1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

stimme im kopf!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von adversum, 13. Juni 2005.

  1. adversum

    adversum Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    65
    Werbung:
    es geht darum meine aller beste freundin hat mir erzaehlt sie hat des oefteren eine stimme im kopf die ihr sagt "bring dich um bring dich um"
    ich meinte diese stimme waere sie selber
    aber sie meinte es muesste so etwas wie der teufel sein kann das sein?
    oder vielleicht ein daemon?
    wenn ja was kann ich dagegen tun...
    danke fuer eure antworten
    adversum :guru:
     
  2. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    es gibt keine dämonen in der hinsicht...
    es ist ihr eigenes verstand und ein teil davon hat sich selbstständig gemacht....
    es hat mit ihrer vergangenheit zu tun....
    sie hat vielleicht etwas unterdrückt...gefühle... gedanken ...
    und dann spielt noch eine todessehensucht eine rolle....

    was man da machen kann...hmmm....
    ganz viel licht und liebe tanken!! :)
    was anderes fällt mir da grad nicht ein...

    vielleicht noch jemanden aufsuchen der sie "fühlen" kann und vielleicht etwas sehen kann oder eben etwas fühlen kann..


    p.s. vielleicht hat sich da was in der aura gefangen?? kann es sein?
     
  3. adversum

    adversum Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    65

    sioe hat ziemlich viel durchgemacht sie wurde mal vergewaltigt und so weiter es ging ihr oft schlecht
    sie ritzt sich auch....
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hat sie mal gläserrücken oder sowas änliches gemacht? Denn da können ja geister bei einem bleiben. Man kann ja auch von einem geist besessen sein, und bekommt dann komische gedanken.

    Gruß Venus :)
     
  5. lolasu

    lolasu Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    157
    hallo adversum,

    aus meiner sicht wäre es am besten wenn Du ihr dabei hilfst einen psychotherapeuten oder psychiater aufzusuchen. nach traumatischen ereignissen geht es vielen menschen schlecht und es braucht zeit und hilfe diese zu verarbeiten. in solch einer phase mit magie zu "experimentieren" halte ich für unverantwortlich, vorallem wenn ihr die stimme sagt, sie solle sich umbringen.
    adressen von therapeuten sind über die gelben seiten, die krankenkasse oder die kassenärztliche vereinigung zu erfragen.

    ich wünsche euch alles gute.

    lolasu
     
  6. adversum

    adversum Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    65
    Werbung:
    sie is schon beim psychologen...
    aber sie erzaehlt ihm nie was davon
    ich bin der einziege dem sie alles erzaehlt...
     
  7. lolasu

    lolasu Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    157
    hallo adversum,

    das ist sicherlich auch für dich eine große belastung...

    vielleicht kannst Du ihr ein wenig die angst nehmen, es ihm zu erzählen (ohne sie deswegen zu sehr unter druck zu setzen)? vielleicht hat sie angst, dass er sie nicht versteht (er hat aber sicherlich schon einige klienten gehabt, die ähnliches mitgemacht haben) oder schämt sich dafür usw.?

    lg
    lolasu
     
  8. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.310
    Hi Adversum!

    Wie alt ist sie? Ich würde auch sagen das es wichtig ist, das sie ihrem Psychologen davon erzählt. Du solltest ihr diese Geistergeschichte ausreden. Du musst keine Vermutungen anstellen wie es dazu kommt, aber sag ihr das Du Dich informiert hast und das es wirklich keine Geister sind oder der Teufel oder sowas... Es ist wichtig das sie versteht das sie die Kontrolle hat und auch die Verantwortung. Wenn es wirklich so ist wie sie sagt und wenn das extrem wird, wird das wirklich gefährlich.

    Vielleicht ist es ganz gut wenn sie das mal beobachtet in dem Sinne das sie nicht auf den Sinn hört, nicht auf das was die Stimme sagt, sondern darauf woher sie kommt. Weißt Du noch was ich in Deinem Thread schrieb mit den gedanklichen Impulsen? Das kannst Du ihr erzählen... Sie soll diese Impulse finden. Wenn sie die hat soll sie eigene erzeugen, indem sie denselben Satz oder besser das Gegenteil selbst hervorruft. Aber wie gesagt, es geht um die Impulse. Sie sollte erkennen das in den Impulsen kein Unterschied besteht, nur in dem Sinn der Übersetzung. Dann versteht sie vielleicht das sie die Kontrolle nach wie vor hat. Aber nach wie vor muss sie da in Professionelle Hände und wenn sie ja schon in Behandlung ist, ist es kein großer Schritt mehr das auch dort zu erzählen.

    Viele Grüße,
    C.
     
  9. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    So ergeht es meiner Nachbarin auch. Sie ist ende 20 , verheiratet und hat ein Kind.
    Sie plagt sich seit Jahren mit dieser Stimme in ihrem Kopf das sagt sie solle sich umbringen. Sich und ihr Kind vom Fenster springen.

    Sie wurde auch schon mehrfach vom Psychologen betreut und war auch mal in der Geschlossenen , hat nix geholfen.

    Sie hat auch eine Putzfimmel , sie putzt ununterbrochen, wirft auch grad neu gekaufte dinge weg. zb,nagel neuer Mülleimer. Man sieht es ihr auch an das bei ihr was nicht in ordung ist.

    Vielleicht ist sie ja bessen oder hat 2 Persönlichkeiten. Keine Ahnung.

    lg
    Honey
     
  10. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi
    sie sollte sich bei mir melden oder gib mir ihre daten namen und geburtsdatum kosten frei!!

    werde sehen was da los ist , sie könnte möglicherweise recht haben mit negatives wesen zumal wenn sie jung wäre (bis 22)!!
    das ritzen unsw zeigt normaler weise auch psychiche störungen und blablabla was auch immer sie kann nachdem ich sie überprüft habe immer noch zum psy laufen

    die psychologenund psychiater sind in viel zu viele fälle überfordert ,einziger mittel die sie kennen ist pharmaka,anti depresivum ,beruhigungsmittel , schlaftabletten dann wird weiter geschaut nach 2 monate beginnen sie mit psychotropen alles art bist der patient chemich lobotomiesirt ist und unfähing eine handlung zu begreifen , warum ? wegen eine stimme im kopf !

    Mfg
    GoldPelikane
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen