1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sternzeichen-Test für Kritiker. Bitte mitmachen!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Elli, 6. August 2006.

  1. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Hallo Leute

    Vor bald dreissig Jahren schwirrten mir die Ohren, weil mich etliche Leute fragten, ob ich an das Zeugs glaube oder nicht und ich keine Antworten hatte.

    Damals bekam ich eine Idee, um das zu testen. Und ich möchte, dass einige kritische Leute, das heute wiederholen.

    Legt eine Liste an und macht zwei Spalten!

    In die eine Spalte schreibt ihr alle Leute, mit denen ihr es gut könnt. In die andere Spalte, alle, mit denen es harzt. Danach nehmt ihr euch ein paar Wochen Zeit und findet die Sternzeichen dieser Leute heraus und notiert sie dazu.

    Für meine Liste damals brauchte ich etwa ein halbes Jahr. Am Ende waren etwa sechzig Leute darauf.
    Und als ich dann das Ganze angesehen habe, war ich doch verblüfft. Es gab drei Sorten von Sternzeichen für mich. Solche, die nur auf der Plusseite erschienen, solche die nur auf der Minusseite erschienen und dann noch neutrale, die sich in beiden Spalten bewegten oder in keiner davon, also gar keinen Kontakt zu mir hatten.

    Seither frage ich die Leute absichtlich erst nach einigen Wochen oder Monaten des Kennens nach dem Sternzeichen oder halt eben erst wenn das Ende kommt. Und da ich sowieso supervergesslich bin, vergesse ich es dann meist auch wieder schnell.
    Ich halte das so, damit sich keine Vorurteile einschleichen können und ich jemanden nach dem Sternzeichen bewerte.
    Jedoch muss ich sagen, dass ausser drei Verschiebungen die Liste bis heute mehr oder weniger immer noch zutrifft.

    Ich bin weder Astrologin, noch lese ich Horoskope. Aber ich habe gelernt, dass das Sternzeichen hilfreich sein kann, ein Temperament einzuschätzen.
    Inzwischen gibts dafür ja auch wissenschaftliche Ansätze. ZB wird von Neurologen die These vertreten, dass der Einfluss der aktuellen Jahreszeit auf die Entwicklung des kleinkindlichen Gehirns einen grossen Einfluss hat.

    Naja, wie auch immer. Ich würde mich freuen, wenn andere auch mal so eine Testliste anlegen und über ihre Ergebnisse berichten.

    Greetings
    Elli :)

    :zauberer1
     
  2. Mariellla

    Mariellla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    25
    Also ich finde die Idee wirklich super.
    Ich stehe am Anfang und habe so meine Schwierigkeiten stur aus Büchern zu lernen.
    DAS kann ich mir gut vorstellen um gewisse Merkmale, die einen leiten bzw. beeinflussen in Bezug auf andere Menschen, besser kennenzulernen.

    Die Idee werde ich für mich praktizieren.

    Gruss
    Mariella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen