1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

***Hilfe für Klima, Naturschutz uns Unsere Tiere, Unterschriftensammlung!***

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Scanja, 15. März 2007.

  1. Scanja

    Scanja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.532
    Werbung:
    Hallo an Alle!!! :grouphug:

    Wir brauchen Unterschriften um Unser Klima, Unsere Natur und Unsere Tiere zu schützen!


    @ Meine Mailfreundin Knotille, :kiss4:

    so bekommst Du mehr Unterstützung, von den Tierfreunden und
    Naturschützern Unseres Forums, je mehr desto besser!!!

    @ Mirja,
    hallo meine Liebe, :kiss4:
    wäre das nicht auch was für Dich? ;-)
    Ich freue mich wenn Du auch mitmachst und
    natürlich alle Anderen hier im Forum, denen die Natur und die Tiere am Herzen liegen.



    1.) Schützt das Klima und der Natur!!!:fechten:

    Es geht darum, dass der Congress in Brasilien kurz vor der Entscheidung
    steht erneut ca. 50% des noch bestehenden Regenwaldes, des Amazonas,
    abholzen zu lassen.

    Um sich die Ausmaße vorzustellen: Dieses Gebiet wäre etwa viermal so groß
    wie Portugal. Verwendet werden soll dieses Gebiet größtenteils für
    Landwirtschaft, während das Holz durch multinationale Firmen auf den
    internationalen Markt geworfen werden soll.

    Fakt ist jedoch, dass der Boden der

    Regenwälder ohne deren Bewachsung sehr

    schlecht nutzbar ist. Er ist extrem sauer und während der Regenzeiten extrem
    überschwemmungsgefährdet.

    Also für Landwirtschaft ungeeignet.

    Und Fakt ist auch, dass inzwischen, aufgrund dieser Tatsache, mehr als
    160.000 km2 abgeholzter Regenwald brachliegen und sich mehr und mehr in
    Wüsten verwandeln.

    Und zuletzt ist wohl jedem von uns bekannt, dass die Abholzung einer solchen
    Fläche einen starken Einfluss auf das europäische Kima haben wird...!

    Also, die Person, die diesen Text (den

    spanischen) geschrieben hat, sagt,

    sie hätte schon zwei Mal erlebt, dass eine große Menge an Unterschriften die
    Entscheidung einer Regierung verhindern konnte. Ich selbst kenne einen Fall
    in Deutschland, wo das funktioniert hat: den der KSK, wo die immensen Mengen
    an Unterschriften die Entscheidung sie abzusetzen durchaus mit verhindern
    konnten...!

    Deshalb: kopiert den Inhalt dieser Mail in eine neue, setzt euren Namen
    unten auf die Liste, die ihr am Ende dieser Mail findet und sendet sie an
    all die Leute, die ihr kennt.

    Und falls du auf der liste die Person Nummer 1.000 bist, schicke eine Kopie
    der Liste an:

    fsaviolo@openlink.com.br <mailto:

    fsaviolo@openlink.com.br>


    2.) Sch&#252;tzt Unsere Tiere!!!

    Ein aufr&#252;ttelndes Kurzvideo, schreckliche Tierqu&#228;lerei:
    http://www.glumbert.com/media/dolphin

    Zur Unterschriftenabgabe geht&#180;s hier:
    http://www.petitiononline.com/golfinho/


    Ich hoffe Du bist zufrieden liebes Knottelinchen. ;-) :umarmen:

    :danke:

    LG:liebe1:

    Sonja


    :welle: :welle: :welle:
     
  2. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema nach Gesellschaft und Politik verschoben***

    LG Ninja
     
  3. su78944

    su78944 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Deutschland/BW
    Hallo Sonja,

    danke für deinen Aufruf.

    Grüsse su
     
  4. Lionéz

    Lionéz Guest

    Sorry, aber diese Petition ist ein Hoax, schon 7 Jahre alt, die angegebene Mailadresse ungültig.


    Die eindeutige Antwort auf besorgte Anfrage zu diesem Kettenbrief an die Europäische Union findet man z.B. im Amtsblatt der Europäischen Union: von 2002(!):
    Listen aktuell kursierender Hoaxes findet man bei Google, z.B. http://www.tu-berlin.de/www/software/hoaxlist.shtml

    Vielleicht ist es besser, sich bekanntere Organisationen wie NABU, BUND, Greenpeace zu suchen und dort aktuelle Projekte zu unterstützen. :)
    Bsp.: Bedrohtes Hochmoor in Niedersachsen:
    http://www.nabu.de/spenden/05711.html
    Kenias letzter großer Küstenwald:
    http://www.nabu.de/spenden/03021.html
    Atomaustieg selbst machen, Initiative zum Schutz der Alleen, Sonstiges:
    http://www.bund.net/
     
  5. knottile

    knottile Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    125
    Danke liebes Sonjalein für deinen Einsatz!

    Ich hab dir eine pn geschrieben!!!
     
  6. Nachtschwärmer

    Nachtschwärmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    1.075
    Werbung:
    Hi Sonja,

    weißt du, ich könnte jedesmal KOTZEN, wenn ich einen Beitrag wie deinen lese. Nicht, weil ich ihn nicht voll befürworte, sondern weil ich mich ärgere, was die Generation meiner Eltern versäumt hat, und wir nun anscheinend ausbaden müssen. Dabei haben wir noch so viele andere Probleme.

    Wenn ich ehrlich bin: Mich überfordert die Problematik manchmal, weil ich einfach nicht wüsste, wo cih anfangen sollte. Dazu kommen dann noch private Sorgen usw.

    Aber ich habe enormen RESPEKT vor Leuten wie dir, die das können und schaffen und sich engagieren.

    LG und weiter so

    Nachtschwärmer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen