1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spüre ich Kälte oder Wärme beim Kontakt mit den Meistern ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lightmerlin, 18. Mai 2005.

  1. Lightmerlin

    Lightmerlin Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2004
    Beiträge:
    107
    Werbung:
    Hallo
    Wenn sich ein Aufgestiegener Meister,Engel euch nähert. Was meint ihr was dabei zutreffend ist.
    Fühlt man dann eine kälte oder fühlt man wärme ?

    Was meint Ihr ?

    Folgenden Text habe ich von einem Channel Medium.Sie spürt eine leichte Kälte wenn sich St.Germain nähert.

    Die Aufgestiegenen Meister haben sowohl die Möglichkeit reine Energie zu sein, also körperlos, als auch sich einen Körper nach ihrem Wunsch zu kreieren. Als Energie, reisen sie allein durch ihre Gedankenkraft zwischen den einzelnen Planeten hin und her. Haben sie sich jedoch zu besonderen Anlässen verkörpert, können sie auch Lichtschiffe als Transportmittel benutzen.
    Die Aufgestiegenen Meister sind so große und weite Energien, dass sie sogar die Möglichkeit haben sich gleichzeitig an verschiedenen Orten aufzuhalten, sowohl energetisch, als auch materialisiert.
    Genauso können sie auch mit vielen verschiedenen Menschen gleichzeitig überall auf der Erde oder auch mit anderen Energien aus anderen Dimensionen verbunden sein. Daher gibt es auch keine Ausschließlichkeit. Wenn ein Mensch behauptet, nur er würde mit einem bestimmten Meister kommunizieren, ist es eine Lüge, die durch das Ego dieses Menschen erschaffen wurde.
    Rein physisch, also, wie wir bestehend aus Fleisch und Blut, können sie sich jedoch nicht auf unserer Erde in der 3. Dimension vermaterialisieren. Wenn Menschen die Meister sehen, geschieht dies immer durch ein Einstimmen auf die höheren Dimensionen. Trotzdem können die Meister von uns sogar gefühlt werden, wahrnehmbar durch einen leichten Windhauch, eine leichte Kälte.
    Ich persönlich kann St. Germain nicht sehen, aber er „begrüßt“ mich immer mit einem Kuss auf die Wange oder ein Streicheln über das Gesicht, was sich leicht und kühl wie ein Windhauch anfühlt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen