1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiegelmagie

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von °Grylania°, 22. Juni 2005.

  1. °Grylania°

    °Grylania° Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    vor einiger Zeit habe ich einen normalen Spiegel "zweckentfremdet" und meine Konzentration mit wenig Blinzeln stetig auf meine Augen gerichtet.
    Es war mehr ein Selbstversuch, ich hatte das in einem Buch gelesen.

    Das Ziel war ein ganz anderes, aber mein Gesicht fing mit der Zeit an, sich zu verändern. Schemenhaft konnte ich andere Personen erkennen, die nichts mehr mit mir gemeinsam hatten - außer das menschliche Aussehen.

    Da ich (trotz Erfahrungen seit Kindheit) eigentlich noch Noob auf diesem Gebiet bin, wäre ich glücklich, wenn mir jemand sagen könnte, was ich da vermutlich gesehen habe. Es war kein schwarzer Spiegel. Ich muss dazu sagen, dass mir Spiegel seit meiner Kindheit Angst machen - komischerweise hatte ich da allerdings keine!

    Liebe Grüße
    Grylania :rolleyes:
     
  2. Black Wolf

    Black Wolf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo,
    wüsste gerne mehr darüber was du mit dem Spiegel genau gemacht hast.

    Aber eins kann ich dir auf jeden Fall verraten, bei langer konzentration und natürlich Übung vorausgestzt kannst du mit Hilfe des Spiegels in deine Seele sehen. Die Bilder oder Personen die du im Spiegel wahrnimmst haben oft etwas mit dir selbst zu tun, es ist sogar ein Teil von dir. Genauergesagt du hast wahrscheinlich die möglichkeit zu "sehen" was du in deinen Früheren Leben für eine Person warst. Diese Gabe besitzen nicht viele Menschen, sei froh darüber und nutze sie weise.

    Noch ne Frage: Wenn du diese Personen im Spiegel siehst, was empfindest du dabei? Angst? Bist du Glücklich?

    Würde mich auf Antwort freuen.

    Möge die Göttin mit dir sein.

    Black Wolf
     
  3. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    ho ho ho. spiegel sind sehr gefährlich. wenn du angst davor hattest, wird irgend etwas in dir das schon wissen. spiegel benutzt man normaler weise in der magie nur um geister, dämonen, verbündete oder sonst so etwas herauf zu beschwören. sehr gefährlich. wie der ganze rest der magie.

    trotzdem alles gute und mögen die geister mit dir sein
     
  4. Black Wolf

    Black Wolf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    24
    So ein Quatsch
    Wer hat dir das denn erzählt. Magie ist nur gefährlich für Leute die Keine Ahnung haben von was sie reden. Ich selbst bin Praktizierende Hohepriesterin eines Coven. Und Gegenstände wie Spiegel sind von Haus aus nicht gefährlich. Außer für Leute die Angst haben in Ihre Seele zu blicken. Aber selbst das hat mit Dämonen nichts zu tun

    In diesem Sinne,
    Möge die Göttin mit dir sein

    Black Wolf
     
  5. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    ho ho ho hohepristerin. entschuldige bitte. ich bin nur ein kleiner scheißer und hab natürlich von nichts eine ahnung. von haus aus? ich bekomm gleich einen lachanfall. wer hat dir den scheiß erzählt hm? gott möge gnädig mit dir sein.

    alles gute

    ~andamos armados
     
  6. °Grylania°

    °Grylania° Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Danke erstmal, aber zofft euch mal nicht deswegen. Mich erklären auch ständig Leute für meschugge. ^^

    Nee, also vor den Spiegelbildern an sich hatte ich dann keine Angst.
    Ich war in einem Trance-Zustand (meine damalige WG-Mitbewohnerin meinte, ich wäre wohl ca. 1 Stunde im Zimmer gewesen, mir kam es vor wie 15 min.) und habe diese ganze Szenerie mit Interesse verfolgt, soweit das zu diesem Zeitpunkt möglich war. Ich hatte dabei jedenfalls keine negativen Gefühle.

    Sofern ich selbst im Spiegel zu sehen bin, stört es mich nicht. Ich mag es nur nicht, wenn ich darauf schaue und dann nur aus der Ferne (von der Seite oder so) den Raum reflektiert bekomme. Irgendwie verursacht das in mir ein mulmiges Gefühl, ich weiß bloß nicht, warum.

    Liebe Grüße
    Grylania
     
  7. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    hm wer zofft sich denn? wir spielen doch nur ein bissel miteinander. so wie kleine kinder im sandkasten. :schaukel: lach

    alles gute
     
  8. °Grylania°

    °Grylania° Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Deutschland
    Solange ihr euch nicht mit ner Schaufel auf den Kopf kloppt oder mit Backförmchen werft... :daisy:
     
  9. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    nee ich werfe nur mit sand in eure augen. damit ihr sie euch ausreibt und vielleicht seht was "wirklich" geht.


    alles gute
     
  10. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    Werbung:
    man kann damit in die seele blicken, aber auch geister holen...

    in die seele blicken:

    man kann verständnis und einsichten gewinnen, dadurch das man mit mimiken, ausrdücken, gesichtern konfrontiert wird.

    man sollte aber nicht die augen zumachen, da man sonst von vorne beginnt. also wenn man 60 minuten trainiert und vor 5 minuten die augen zugemacht hat, waren es nur 5 minuten...

    geister:

    am besten man geht zu einer quelle, halte den spiegel halb darin, so kann der geist dieser quelle, aber auch dunkle gestalten durch den spiegel. es gibt kämpfe wo der spiegel einem aus der hand fällt, da sich der geist durchzwängt...

    wer gefahr sieht, ist in gefahr...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Saliya
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    116
  2. salome
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.473
  3. Cipher
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    795
  4. ~Cornelia~
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.061
  5. Evil Twin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.793
  6. backy
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    2.734
  7. WyrmCaya
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    7.728

Diese Seite empfehlen