1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiegeldatum

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Xalis, 1. Februar 2011.

  1. Xalis

    Xalis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    hallo :)
    ich mache mir ja manchmal schon etwas gedanken wegen 2012 und wiesoo und so ..
    jedenfalls ist mir aufgefallen :)D) dass 21.12 ja ein spiegeldatum ist, keine ahnung ob es den begriff gibt oder nicht :D

    kann es sein, dass damit auch gar nicht das datum gemeint ist?

    2 1 | 1 2

    ist schon etwas komisch, gespiegelt kann ja vieles werden, die sonne? Manche sagen ja etwas m bezug auf eine Supernova, das könnte zum beispiel damit gemeint sein oder? wenn sich das sonnsensystem spiegelt?
    etwas mit spiegeln zumindest, ich glaube irgentwie nicht, dass das ein datum in diesem Sinne ist, vielleicht auch koardinaten?
    alles hier rein zu schreiben was ich mir denke könnte eeeetwas langweilig und gezogen werden :D
    aber bitte antworten :)

    lg
    Vrenii
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Hmm.Wenn 21.12.etwas zu bedeuten hätte,dann muss alles anderes ja auch eine Bedeutung haben,es gibt so viele,die sich spiegeln..10.10.oder 11.11. und so weiter,ich glaube,danach kann man nicht gehen,es wird auch 2012 nicht die Welt unter gehen..
     
  3. Xalis

    Xalis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Österreich
    ich rede ja nicht vom untergehen sondern mehr von einer gewissen... veränderung
    aber naja 10.10 und so ist schon eigentlich ganz normal
    aber wenn der 'weltuntergang' (wie überallt steht) ja am 21.12 stattfinden soll und das schon vor vielen jahrtausenden feststand muss das doch schon eine bedeutung haben?
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Veränderungen wird es mit Sicherheit geben,wahrscheinlich auch gravierende,aber das ist lauf der Natur,des Lebens..ich bin eigentlich schon sehr gespannt,was es wird,wie die Welt dann aussehen wird..
     
  5. Xalis

    Xalis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Österreich
    ja
    dass die Welt untergehen wird ist nur etwas übertrieben finde ich, ist aber auch nicht richtig, dass ich manche so darüber lustig machen..

    ich will nicht :D denke aber td so oft darüber nach..
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    soweit ich weis gibt es jedes jahr einen 21.12... was ist daran jetzt so aussergewöhnlich?
     
  7. Xalis

    Xalis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Österreich
    2112 wäre exakt 100 jahre nach 2012, und 100 ist in dem fall auch etwas spezielles, nur kann ich das jetzt nicht so erklären
    deshalb, wenn man vor so langer zeit auf den tag etwas ausrechnen konnte muss es doch eine bedeutung haben. kann es eigentlich auch sein, dass man den kalender damals vollkommen falsch gelesen hat? oder heute besser gesagt? was wenn das gar nicht das ende bedeuten sondern alles seinen Kreislauf nehmen würde?
    ich kann leider nicht gut formulieren schätze ich :D
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ähm... die Mayas haben ganz bestimmt NICHT auf den 21.12.2012 gerechnet, denn sie kannten weder Jesus, nich die Zeitrechnung nach Jesus, geschweige denn den Julianischen Kalender....

    und das einzige was der Majakalender zu diesem Datum aussagt ist, dass es der 19.0.0.0.0 nach Maja Zeitrechnung ist... UND NICHTS AUSSERDEM
     
  9. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Oh Herr, ich will auch diese Drogen.
    Gibs Sie mir bitte am 30.03 oder 01.10 oder am Besten am 11.11.11 um 11.11 Uhr! Es ist egal. Spiegel sie mir einfach Oh Herr.
     
  10. Xalis

    Xalis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    es fällt auf den tag
     

Diese Seite empfehlen