1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenfeuer

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Eduardo, 19. Dezember 2010.

  1. Eduardo

    Eduardo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Was wisst ihr über das Seelenfeuer??

    Herzliche Grüsse, bin dankbar für jede Antwort.

    Eduardo
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schau in die Augen eines Geliebten Menschen, sag ihm dass du ihn/sie liebst - wenn du es ehrlich meinst, dann wirst du alles über Seelefeuer erfahren was du je wissen willst :)
     
  3. Eduardo

    Eduardo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Hi Fist,

    Danke für deine Antwort. Ich habe das heute mit meiner Freundin gemacht, alles was ich empfand war Liebe, und vielleicht hat es das Feuer in mir entfacht.
    Soll ich das auf das Seelenfeuer in meiner Unterwelt anwenden, ihm mit Liebe begegnen?
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    halt es einfach am Lodern ;)
     
  5. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Hast Du es denn schon besucht?
     
  6. Eduardo

    Eduardo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Danke Leute, habe es ca. 4 mal besucht und ich denke ich hab meine Lektion gelernt.
     
  7. Eduardo

    Eduardo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Ok, mein Lehrer war nicht ganz einverstanden mit meiner Reise, weil ichs noch nicht vollkommen begriffen habe. 1. Sollte ich nicht handeln. Denn ich ging zum Schmied und er gab mir einen Stab mit einem grossen leuchtenden Herz zuoberst am Stab und viele kleine Herzen an der Seite des Stabes. Ich ging damit zum Seelenfeuer, in dem ich viele Fratzen und Gesichter sah. Jedem der um das Feuer sass schenkte ich ein kleines Herz und das Grosse Herz liess ich mit Stab im Feuer verbrennen - es wurde ganz Hell und Schmetterlinge flogen herum. Ich genoss den Augenblick und die Fratzen,
    Gesichter waren nicht mehr zu erkennen. Ich ging mit einem guten Gefühl zurück und mein scham. Meister sagte: " Es ist gut den notdürftigen Menschen nicht immer mit Hilfe zu begebnen, sondern mit Liebe und Respekt"

    Aber mein Lehrer war nicht zufrieden, eben v.a. weil ich gehandelt habe und
    sozusagen eine neue Situation geschaffen habe. Er sagte ich bin schon einen Schritt weitergekommen aber ich hätte es noch nicht ganz begriffen.

    Was meint ihr dazu?
    LG, Eduardo
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wenn Dein Lehrer gesagt hat, dass Du nicht handeln sollst, wieso hast Du es dann trotzdem getan?
    Ich gehe davon aus, dass Du erstmal nur schauen solltest. Geh nochmal hin, schau genau hin und beobachte einfach nur, tue nichts.....
     
  9. Eduardo

    Eduardo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Er sagte immer wenn man sich im Geisterrat berät und sie einverstanden sind, dann darf man handeln. Er sagte eben einfach nur, geh zum Seelenfeuer, schaue wer da noch so ist und mach ev. Montagewechsel und nehme war, daher vielleicht das Missverständnis.

    Oke, ich gehe nochmals hin und nehme wahr.
     
  10. Eduardo

    Eduardo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    So nochmals eine Reise zum Seelenfeuer:

    Also ich stieg ein in die Unterwelt und mein Krafttier brachte mich zum Seelenfeuer. Dort war mein ganzer Rat versammelt. 3 peruaner trommelten vor dem Seelenfeuer. Ich nahm ein kleines Mädchen war, wie sie aufwuchs Sängerin wurde und schliesslich in die Drogenfalle tappte. Ich nahm einzelne Szenen wahr, Bilder die auftauchten, Wut, Aggressiohn, Sehnsucht, Liebe, Gerechtigkeit, Sehnsucht etc. Ich machte 2 Montagewechsel und das Feuer wurde zu einem Grünen Strahl weit hinauf. Ich stieg hinein und kam oben an, ca. 10 Meter hoch. Ganz oben wurde mir einiges klar: Jeder Mensch hat eine Daseinsberechtigung, wir alle durchleben diese Gefühle, keine Seele ist gut oder böse, Jeder Mensch sollte mit Respekt behandelt werden. Es ist eine Art von Transformation für mich, über andere Menschen zu werten, sondern nur zuhören ohne zu werten. Dies ist der Brennpunkt des eigenen Seins, eine Zentrierung.

    Ich kam wieder herunter, mein Meister sagte zu mir:" Du musst vor Liebe und Begeisterung brennen, denn nur so bleibst du jung."

    Mein Wolf und ich kehrten zurück und ich kam wieder zu meinem Kraftort hier in der Mittelwelt.

    LG, Eduardo
     

Diese Seite empfehlen