Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schamanen und der Mond

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von otter der zweite, 9. Juni 2020.

  1. otter der zweite

    otter der zweite Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Erde, Europa, wo ich grad bin
    Werbung:
    Hallo vom otter,

    Wer mag den Mond nicht???

    Wer ist mit im direkt verbunden???

    Wer wandelt, wenn er ruft???




    Der direkte Kontakt
    ist für viele ein Fakt

    für andre eine Greul
    die mit laut Geheul

    schnell das Weite suchen
    und den Mond verfluchen

    daher meine Frage
    wer ist die Plage???
     
  2. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.651
    Ich mag den Mond.
     
    sikrit68 und otter der zweite gefällt das.
  3. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    :winken5:
    Hab aber mit Schamanen nix zu tun.
     
    otter der zweite und Wanadis gefällt das.
  4. Holztiger

    Holztiger Guest

    "Just give me a sign and I'll show you my plan..." ...

    Der Mond hatte tatsächlich einst einen Plan, vor dem ich nicht nur Respekt, sondern auch große Angst hatte.
    Es war...zu groß, zu mächtig, einfach zu viel, unbekanntes näher kommendes Wesen/Macht aus dem heiteren Nichts, stets unerkannt geblieben, bis zum heutigen Tag.
    Das Mondlicht wurde in jener Nacht Oberkörperfrei zuerst so warm wie Sonnenstrahlen im Hochsommer zu Mittag und einen unerwarteten Augenblick später so eiskalt wie ein ewiges Grab.

    Flucht ins Leo aus dem erprobten Angstrodeo unter Aufsicht/ Obhut der Geister.
    Von dieser Art Wesen 20 Jahre nie wieder was gesehen, die Wandlung ist geschehen.
    Eins mit dem Mond, direkt verbunden? Nein.
    Weder Mögen noch das Gegenteil davon; Respekt vor dem Mond und dem, was sie weiß.

    Und was weiß ich über den Mond?
    Gewiß nur die Hälfte, wenn überhaupt.
    Wenn wir den ganzen Mond sehen wollen, müssen wir dem Satellitenbild Glauben schenken und das ist kein Wissen mehr xD
    Und selbst dann wäre wohl nicht alles mit dem Auge erfassbar, was der Mond einem zeigen kann.

    Zur Zeit dürstet es mich nicht, über Wesen mehr zu erfahren.
    Das Wesen des Mondes bezeichne ich als groß, tiefgründig und unberechenbar/unvorhersehbar.

    Wer ist die Plage? Vielleicht ists die Größe des großen Geistes oder aber auch nur der Krampf des kleinen Geistes, diese Größe erfassen zu wollen.
    Hinfort mit der Plage.
    Die Selbstbeschränkung erfüllt ihren Zweck zur Dämmung von unnötigem Alltagsschreck.
    Ich weiß genug, um zu wissen, daß ich nicht alles wissen will/muß.
    So erfüllt auch die Schamagie in Einklang ihren Zweck, nur mehr mit dem Wesen zu arbeiten, welches sich von selbst zeigt.


    Heiterer Gruß, Tiger
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2020
    rivella03, Icelady, chochofire und 4 anderen gefällt das.
  5. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.651
    Mal abgesehen davon bestimmt der Mond viele wenn nicht alle unserer Rhytmen.
    Vor allem Ebbe und Flut und damit auch die Gefühle der Menschen.
    Er steht stark in Verbindung mit dem Wasser, soviel ich weiß, und daher mit mindestens 70% unserer Erde
    und auch von uns selbst, allein schon köperlich gesehen.
     
    sikrit68, Yogurette und otter der zweite gefällt das.
  6. Nica1

    Nica1 Guest

    Werbung:
    Ich liebe den Mond ... Er ist das Schönste, was es nachts zu sehen gibt; manchmal auch tagsüber...

    Faszinierend, kühl, mystisch, .... hat er für mich nicht nur den Wow-Effekt, sondern auch Einfluss auf alles Leben hier auf Erden. Der Mond hat ungeheuerliche Kräfte und unterstützt unsere Rituale, er schenkt mir persönlich ein unglaubliches Wohlgefühl, allein, ihn anzuschauen, ihn einfach nur zu betrachten, das könnte ich stundenlang.

    Was das Ganze noch toppt, ist ein Ausritt, nur Du und Dein Pferd bei Vollmond im Winter, wenn´s Tiefschnee hat... da bist echt in ner anderen Welt ... gefangen ... freiwillig gefangen.. und willst nie mehr zurück in die Realität, auch wenn´s noch so kalt ist, das spürt man ... ist aber nebensächlich :) ...
     
    sikrit68, Willow, DruideMerlin und 2 anderen gefällt das.
  7. otter der zweite

    otter der zweite Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Erde, Europa, wo ich grad bin
    Danke. :):):)

    Ihr sprecht aus meiner Seele
    jene Worte, die ich verstehe

    eine Kunst, die nicht jeder kann
    es wird werden, und richtig dann

    wir werden wachsen und neu
    der Weg, der für alle ist: "erfreu"

    (schnell gedichtet ist halt nicht immer perfekt) Sorry.
     
    sikrit68, Holztiger und Terrageist gefällt das.
  8. Holztiger

    Holztiger Guest

    Das Perfekte ist nicht selten geschönt und unecht. Dann doch lieber echt, mit Ecken und fehlenden Stücken; denn so spült das Leben xD

    Danke ebenso fürs Teilen & die Inspiritation^^
     
  9. otter der zweite

    otter der zweite Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Erde, Europa, wo ich grad bin
    Schamanen sind nicht nur "Vermittler" (zwischen den Welten)
    sie sind auch Dichter in einer "realen Welt"

    Allerdings auch ziemlich verhohnt, belächelt und ignoriert.

    Ein kleines Beispiel aus meiner eigen Feder:

    "Der Poet mit Worten handelt,
    der Kritiker den Sinn umwandelt"


    Von daher:

    schamanische Grüße vom otter
     
    sikrit68, Holztiger und Terrageist gefällt das.
  10. chochofire

    chochofire Guest

    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden