1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn am MC / Erfahrungen ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Panthera, 15. April 2016.

  1. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Werbung:
    Hallo und guten Tag,

    Saturn näher sich meinem MC im Schützen.
    Gleichzeitig ist Neptun am AC.

    Kann mir eineR ganz allgemein was dazu sagen ?

    Ich würde mich freuen .

    Bester Gruß

    Panthera
     
  2. Fiat Lux

    Fiat Lux Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Panthera
    Wahrscheinlich schon, aber es wäre natürlich sehr hilfreich, wenn du dein Geburtstag mit Geburtsort noch dazu angeben würdest.
    Vielen Dank und Gruss Fiat Lux
     
  3. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Sei gegrüßt, Fiat Lux :) .

    (Was für ein schöner Zufall,
    dass auf die Frage meiner Signatur "Wo ist das Licht in der Welt"
    ein Fiat Lux antwortet. )

    Ich bin geboren am 24.04.1961 um 3.35 in Pegnitz

    Beste Grüße

    Panthera
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2016
  4. blissful but not content

    blissful but not content Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    sei gegrüsst Panthera,


    wurde dir in der letzten Zeit beruflisch Annerkennung gegeben, die lange Zeit ausblieb ? oder ist es gar schon lange Zeit sehr gut gelaufen ? hattest du mit einer Krankheit zu kämpfen ?


    hast du auch Planeten am MC ? oder im 6. oder 7. Haus ?
    wichtig wäre auch zu sehen wo dein Radix Saturn steht und in welchem Umlauf sich Saturn T befindet, das IC / MC der Meridian der Erfahrung und die AC / DC Achse, der Horizont des Bewusstseins. An der Aszendenten und Deszendenten Achse wird das Individuum geboren. Also eine Abfrage der eigenen Identität. Was dich auch auf eine Suche begeben könnte nach dem was du für dich identisch findest. Im Horoskop findet am IC eine Wiedergeburt statt, eine Transformation, energetische in dem Fall saturnische Focussierung auf nur bestimmte Lebensbereiche, Saturn steht für Weiterentwicklung im persöhnlichen Werdegang, er repräsentiert die Einsicht, daß Belohnung nur auf persöhnlichen Einsatz und Verantwortlichkeit zurückzuführen ist, da er der Herrscherplanet von Steinbock ist, dem Zeichen für instinktive Weisheit und Geheimnisse der Erde, im innern ein magisches Zeichen, Erforscher seiner Umwelt, so kennt auch der Saturn Transit die verborgene Seite des Horoskopeigners oder Eignerin. Er lässt sich die Karten offen auf den Tisch legen und kann sehen wo der Schuh drückt und wo nachgebessert werden könnte. Aber wenn sich ein erschwertes Zutun anbahnt, oder abzeichnen könnte, wird die saturnische Energie sehr focussierend auf den meist noch zu erlernenden Lebensbereich, oder den zu verbesserten, kann auch hemmend wirken bei sehr erschwerlichem Zutun. Also ein Abwehren der Energie wird es nur erschweren. Ich spreche auch aus eigener Erfahrung. Er öffnet die Augen für die Wirklichkeit und bringt den Menschen dazu, die Bürde seiner Pflichten auf sich zu nehmen.
    Gelingt dies nicht, wird meines erachtens wie ein Trigger-Impuls gesetzt und der nächste Prüfstand meinetwegen der MC, wird aber dann noch schwieriger "abgeprüft", da man sich vorher weigerte, oder es nicht ganz schaffen konnte. Die Frage hier ist aber, wo steht der Radix Saturn, da diese miteinander korrespondieren und auch die Aspekte der anderen Felder sind sehr wichtig. Wenn der Betroffene, die Betroffene, ansich ihr Vertrauen wiedergewonnen hat, können aber durchaus beachtliche Leistungen erzielt werden. Das mag mit der Zeitqualität den daraus resultierenden Lebensabschnitt und die individuelle Aufgabe auszumachen.

    Also ich kenne den MC als Ruf zum Abenteuer :)
    der Schwellenübergang am AC so etwa vor 10 Jahren stand Saturn an deinem AC und hat dort einen Lernprozess iniziiert, der nun auf "halben" Wege geprüft wird.


    der Neptun Grad und das Zeichen geben erst die Auskunft über diese Zusammenhänge, kann aber wie FiatLux beschrieben hat nur mit den Radix Daten erkannt werden.

    Neptun regiert das Illusorische, eine Wirklichkeit die in unseren Träumen und Vorstellungen vorkommt und Saturn die knallharte Realität, das Materielle, die Verantwortung, die Pflicht

    @Panthera kannst du dich an die Zeit erinnern ? wie hast du sie empfunden, als Saturn deinen AC überquerte ?

    das könnte die nächste Frage, oder Antwort erleichtern und einleuchtend machen

    vielleicht hast du Ziele vor Augen, wo du kein Vorankommen siehst ?



    lg blissy
     
  5. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Bayern
    Hallo Panthera,
    wie ich sehe, hast Du ja Deine Angaben im Profil hinterlegt. Ich stelle mal Dein Radix ein, dass sich die Fragen nach Deinen Daten nicht wiederholen.
    24.04.1961, 03:35, Pegnitz
    Panthera.JPG
    Grafik erstellt mit Astroplus (Radix innen, aktuelle Transite außen)

    So, nun zu Deiner Frage.

    Ich gehe hier jetzt nicht auf die Aspekte ein, das würde mir zu umfangreich werden. Es dürfte ohnehin für Dich nicht schlecht laufen.

    Saturn:
    Ich mache mal einen anderen Ansatz und stelle fest, dass Saturn durch Dein 9tes Haus lief und noch eine zeitlang laufen wird. Alle Aufgaben, die Saturn in 9 stellt, werden sich dann in 10 bemerkbar machen.
    Saturn in 9 fordert Dich grundsätzlich dazu auf, Dich persönlich mit der Frage nach dem Sinn des Lebens auseinander zu setzen. Hier gilt es Deine persönlichen Ansätze zu Weltanschauung, Toleranz zu hinterfragen und bietet gleichzeitig die Chance, Lebenseinstellungen, die nicht mehr in das persönliche Wertesystem passen auch zu ändern. Ist das nicht passiert, wird Saturn die im Durchgang durch 10 darauf hinweisen, dass sich vielleicht die eine oder andere Anschauung verhärtet hat, es wird dann eben zu entsprechenden Konsequenzen kommen. Sind die Aufgaben von Saturn in 9 gut gemeistert worden, dann kannst Du mit diesem Durchgang Dein persönliches Lebensziel hinterfragen und lang gehegte Pläne in die Tat umsetzten und verwirklichen. Sollte das nicht passieren, wird Dich Saturn am MC und im Durchgang durch 10 mit weiterer Realität konfrontieren.

    Neptun:
    Aus der Folgerichtigkeit ergibt sich folgende Grundaussage: Wenn Saturn die Vertiefung, die Hinterfragung und die Festigung bedeutet, dann wird mit Unterstützung von Uranus die Veränderung eingeleitet, mit Neptun erfolgt dann die Auslösung in jeder Form. Neptun kann an dieser Stelle die Realität, oder Wirklichkeit zeigen, das heißt, wir kommen zu weiteren Einsichten hinsichtlich unserer Erziehung, unserem kulturellen Umfeld sowie unserer religiösen Überzeugung. Vielleicht bekommst Du auch besondere spirituelle Erlebnisse (Neptun Trigon Neptun) die ebenfalls in dieses Thema passen. Hier wird der Zugang zur Wirklichkeit ermöglicht, das erleben ohnehin nicht viele Menschen, da ja Neptun alleine 164 Jahre benötigt, um einmal durch den ganzen Tierkreis zu laufen. Du hast dieses Glück. Ich persönlich habe noch kein Horoskop gehabt, wo sich dieser Transit so bemerkbar gemacht hat, dass es der Horoskopeigner auch gespürt hat und entsprechend wiedergeben konnte. Im Durchgang durch 1 zeigt Neptun dann allgemein Durchsetzungschwäche an und deutet auf eine eher vorliegende allgemeine Schwäche und reduzierter Körperabwehr hin. Ich würde mich in dieser Phase darauf konzentrieren, gesund zu leben, alle Genussmittel wie Alkohol, Nikotin und Drogen stark einschränken und mich auf die Vitalität des Körpers konzentrieren. Besonders eignet sich dieser Transit, der ja auch über eine längere Zeit anhält, eigene Verhaltensmuster zu erkennen und ggf. daran zu arbeiten.

    In diesem Sinne wünsche ich gutes Gelingen und liebe Grüße Gelbfink
     
  6. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Werbung:
    Sei gegrüßt Blissy,

    vielen Dank für Deine ausführliche Erklärung , Dein Dich-Einlassen.

    mit der beruflichen Anerkennung verhält es sich so: Ich war mein Leben lang im falschen Bereich unterwegs; seit fünf Jahren arbeite ich mit Kindern und entdecke dort meine Kraft und Begabung. Die Anerkennung ist immer noch nicht wirklich da - dh die Kinder schätzen mich sehr und ich habe viele Erfolge, da ich sehr gut arbeite. Werde aber tw. enorm angefeindet von Kolleginnen. Diese arbeiten tw. fahrlässig ....und sind in "schwarzer Pädagogik" unterwegs. Ich bin sozusagen "nur" mein eigene innere Autorität.
    In diesem Bereich ist eine Leitungsstelle ausgeschrieben worden und um die habe ich mich beworben. Das Gespräch steht noch aus.

    Ich bin körperlich nicht gerade beim Bäume ausreißen; eine direkte Krankheit ist nicht anwesend.


    An der Aszendenten und Deszendenten Achse wird das Individuum geboren. Also eine Abfrage der eigenen Identität. Was dich auch auf eine Suche begeben könnte nach dem was du für dich identisch findest. Was meinst du damit ? Also ich bin ja AC Fische und DC in der Jungfrau.
    Ich bin eine sehr verspielte und sanfte Person mit äußerst viel Phantasie. Sehr kreativ. Empathie ist eine meiner größten Stärken und eine große Toleranz den meisten Menschen gegenüber . Mein Interesse gilt seit fünfundreißig Jahren dem Heilen, den Träumen und Gesundheit durch Ernährung. Nahrung ist für mich beides - heilend und kann mich auch ziemlich ins Aus katapultieren.

    Vielen Dank für Deine Erzählung über Saturn. Das ist interessant. War Saturn vor 10 Jahren an meinem AC ? Kann das stimmen ?? Er braucht doch etwa 29 Jahre für einmal rundherum - oder ?
    Vor 10 Jahren war mein Kind gerade in der Schule. Ich war sehr lange aus meinem Beruf draußen und hätte da vllt .neu starten können ....- hatte aber keinerlei Selbstvertrauen und auch kein Bewußtsein über meinen "Marktwert" . Ließ mich also mehr oder weniger "bestimmen" vom Jobcenter und dem Zufall. Das führte soweit, dass ich sogar in Hilfstätigkeiten arbeiten musste - war unendlich demütigend für mich.

    Jetzt und heute weiß ich sehr genau, was ich wert bin und dass ich wert bin. Habe mich sehr viel umgeschaut in letzter Zeit. Ich bin jetzt und dachte eigentlich, ich sei aus dem Bewerbungsalter draußen - hatte jedoch in letzter Zeit drei (!) Vorstellungsgespräche. Und schreibe ca. zwei Bewerbungen pro Woche. Will auch wieder in meinem alten Beruf arbeiten - momentan arbeite ich unterqualifiziert.

    Also ich kenne den MC als Ruf zum Abenteuer [​IMG]

    Das hört sich fein an - ich bin auch .... sehr wagemutig --- will heissen: Nie hätte ich erwogen, mehr als 20, 30 Minuten von hier zu arbeiten . Momentan kann ich mir sogar vorstellen in ein anderes Bundesland zu ziehen ....womöglich sogar ins Ausland !

    Vielleicht hast du Ziele vor Augen, wo du kein Vorankommen siehst ?

    Hmmm - tja. Irgendwie glaub ich manchmal, es wird nie richtig "schön" in meinem Leben. Ich habe in den letzten Jahren sehr viele Kontakte verloren - es sind nur noch ganz wenige übrig. Dafür sehr gute.



     
  7. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Hallo Gelbfink

    Danke auch Dir für Dein langes Zusammensitzen mit meiner aktuellen Situation
    und vielen Dank fürs Einstellen meiner Radix :)



    Saturn:

    Saturn in 9 fordert Dich grundsätzlich dazu auf, Dich persönlich mit der Frage nach dem Sinn des Lebens auseinander zu setzen. Hier gilt es Deine persönlichen Ansätze zu Weltanschauung, Toleranz zu hinterfragen und bietet gleichzeitig die Chance, Lebenseinstellungen, die nicht mehr in das persönliche Wertesystem passen auch zu ändern.

    Ich meine, dass ich viel Bewußtseinsarbeit getan habe in den letzten zwei, drei Jahren. Wie schon geschildert ....sind viele Kontakte verloren gegangen -u.a. habe ich mich von meiner sehr anstrengenden Ursprungsfamilie losgesagt. Nachdem ich seit meiner Kindheit nur in Frage gestellt worden bin, habe ich meinen Beitrag als "Heile-Familie-Mitglied" zum 80gsten meiner Mutter verweigert. Mit schlechtem Gewissen und ... im Endeffekt war es ein Befreiungsschlag . Erstmals ein Ablehnen des Wenigen, das ich mitbekommen habe und der fürchterlichen Demütigungen, die mir immer noch von dort entgegenschllugen.
    Auch bei anderen Kontakten bin ich nicht mehr lange am Fackeln und hinter Illusionen herlaufen. Entwürdigende Konstellationen beende ich .... ohne Gnade .

    Neptun:
    Vielleicht bekommst Du auch besondere spirituelle Erlebnisse (Neptun Trigon Neptun) die ebenfalls in dieses Thema passen.
    Ja, ich habe einige sehr berührende Erlebnisse gehabt ...manchmal schien es fast, als würde ich was denken und die Welt sofort antworten. .... Solche ... Zustände kenne ich ansatzweise mein Leben lang ...und früher haben sie mir panische Angst gemacht. Jetzt .... schätze ich sie ... uuund genieße das Alleinssein. Was öfter auch ... mit einem Allein Sein einhergeht.

    Hier wird der Zugang zur Wirklichkeit ermöglicht, das erleben ohnehin nicht viele Menschen,
    Gelbfink, was meinst Du damit ? Den Blick hinter den Schleier ?

    Hmmm . Ich sehe es auch als Lohn für ein sehr anstrengendes Leben an :)

    Ich .... empfinde mich immer mehr als ... Liebende ... von allen Menschen. Die persönliche Liebe ist für mich kein sehr fruchttragender Bereich - allerdings bin ich eine Liebende aller Menschen. Und in diesem Bereich ergeben sich immer wieder sehr beglückende Begegnungen .... mit dem Wohnsitzlosen auf der Straße , der Parkinson-Nachbarin, der Frau im Rollstuhl im Nebenhaus .

    Im Durchgang durch 1 zeigt Neptun dann allgemein Durchsetzungschwäche an und deutet auf eine eher vorliegende allgemeine Schwäche und reduzierter Körperabwehr hin.
    Ich würde mich in dieser Phase darauf konzentrieren, gesund zu leben, alle Genussmittel wie Alkohol, Nikotin und Drogen stark einschränken und mich auf die Vitalität des Körpers konzentrieren.


    Ja, ich habe sowieso schon mit Allergie viel zu tun ...und momentan scheint es besonders intensvi zu sein. Alkohol und Nikotin sind seit langen Jahren verabschiedet und Drogen noch viel länger. Ich ernähre mich sehr bewusst und kriege momentan auch mit, welche Nahrungsmittel mich schädigen.

    Besonders eignet sich dieser Transit, der ja auch über eine längere Zeit anhält, eigene Verhaltensmuster zu erkennen und ggf. daran zu arbeiten.

    Ich bin am Tun .... und ....es ist manchmal sehr schwer ....da mir der Zugang zum Leben vor allem übe das Gefühl gelingt. .... Aber momentan ....hat der Teil, der analysieren und abwägen kann .....auch viel Kraft und ich treffe auch Entscheidungen aus einer klaren Analyse der Situation heraus. Das ist relativ neu.

    Mir sagte auch noch jemand, dass Neptun am AC Fische auf ein Nicht-Sichtbarsein --- also Übersehenwerden hinweist. Auch dieses kann ich bestätigen ....

    Ich danke Dir für Deine guten Wünsche, Gelbfink.
    Sei freundlich gegrüßt und auch für Dich eine gute Zeit !

    Panthera
     
  8. Panthera

    Panthera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Stadt im Bajuwarischen
    Werbung:
    Noch kurz liebe Grüße an Dich , Blissy --- ich wollte den obigen Beitrag nochmal überarbeiten
    und bin ganz erstaunt, dass nach 15 Minuten dies nicht mehr machbar ist.

    Also daher hinterhergereichte Grüße
    und nochmals Danke

    Panthera
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen