1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sachspenden und sonstiges...

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von fanmaster, 17. November 2009.

  1. fanmaster

    fanmaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    burgenland
    Werbung:
    Hallo mein gatte ist momentan beim ams und bekommt zur zeit nicht viel geld das reich für ünf leute hint und vorn nich aus wir haben noch drei kinder somit würde ich um hilfe bitten vielleicht ha ja wer von euch zuhause etwas was ihr nicht mehr brauch für unsere kinder weihnachten steht ja uch bald vor der tür würden uns über alles freuen bücher stofftiere spielsachen gewand gutscheine us bitte um antworten danke
     
  2. Lammilein

    Lammilein Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    185
    Ort:
    nähe Koblenz
    Grad heute erst angemeldet, müllst Du jetzt jedes Unterforum zu???
     
  3. fanmaster

    fanmaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    burgenland
    nein was machst du so hast du auch kinder und gehst du arbeiten
     
  4. Eine der großen Veränderungen, die man als Vater an sich selbst beobachtet ist, dass man wesentlich emotionaler auf Situationen reagiert, in denen Kindern zu schaden kommen oder in denen es Kindern nicht gut geht. Als Vater stellt man sich immer vor, es könnte das eigene Kind sein dem so etwas widerfährt.

    Wenn Du heute Berichte von Unicef oder der UN liest, erfährst Du wie vielen Kindern auf der Welt es wesentlich schlechter geht als unseren eigenen:

    90.000.000 (90 Mio.) Kinder sind stark mangelernährt da sie nichts ordentliches, geschweige denn regelmäßig, zu essen bekommen
    400.000.000 (400 Mio.) Kinder haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser
    121.000.000 (121 Mio.) Kinder besuchen keine Schule und haben somit keine Chance sich aus diesem Teufelskreis zu befreien
    Angesichts dieser dramatischen Situationen und der schier unvorstellbaren Anzahl von Kindern, denen es an dem nötigsten fehlt, mag man es sich kaum ausmalen wie viele Kinder am kommenden Weihnachtsfest keine Freude haben werden.

    Wer selbst erlebt hat, wie ein schön eingepacktes Weihnachtsgeschenk Kinderaugen zum leuchten bringt, der vermag sich vorzustellen, dass eine kleine Überaschung zu Weihnachten diese Kinder von ihrer Situation ablenken und ein paar Momente Glück in ihr Leben bringen kann.

    Aus genau diesem Grund möchte ich Dir heute die Aktion “Weihnachten im Schuhkarton” der Organisation Geschenke der Hoffnung vorstellen.

    http://www.papa-online.com/frohe-weihnachten-fuer-arme-kinder-deine-hilfe-wird-gebraucht/
     
  5. Lammilein

    Lammilein Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    185
    Ort:
    nähe Koblenz
    Ich habe vier Kinder, davon zwei behindert, habe 6 Enkelkinder, war nie arbeitslos, habe nie ein Babyjahr in Anspruch genommen und bin jetzt Erwerbsunfähigkeits-Rentnerin, nachdem ich jahrelang Doppeljob geschoben habe. Mir braucht keiner was erzählen!!!
     
  6. fanmaster

    fanmaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    burgenland
    Werbung:
    hallo danke für deine hilfe
     
  7. fanmaster

    fanmaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    burgenland
    sorry das tut mir leid mit deinen kindern dan geht es euch auch nicht so gut
     
  8. Lammilein

    Lammilein Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    185
    Ort:
    nähe Koblenz
    Ich würde mich gerne an der Schuhkarton-Geschichte beteiligen, die eben ins Leben gerufen wurde, aber bei mir reichts nicht mal für meine 6 Enkel, geschweige denn für die Kinder. Aber die sind gsd schon groß.
     
  9. fanmaster

    fanmaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    burgenland
    hallo wie kann ich dort schreiben das ich für die kinder was brauche
     
  10. Lammilein

    Lammilein Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    185
    Ort:
    nähe Koblenz
    Werbung:
    Schreib es einfach offen rein, denn per PN geht es ja noch nicht
     

Diese Seite empfehlen