1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

REST-Risiko bei Astralreisen...

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Sriabsan, 22. Juli 2017.

  1. Sriabsan

    Sriabsan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2017
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,

    ich mach so ziemlich oft Astralreisen.

    Aufgefallen ist mir, das ich bei manchen Astralreisen für andere nicht sichtbar bin.

    Bei anderen Astralreisen wurde ich aber gesehen.

    Bei einer meiner Astralreise wurde ich mit einer Pistole bedroht.

    Jetzt frage ich mich, kann man bei einer Astralreise auch zu Tode kommen.

    Das es Verletzungen gibt das weiss ich.

    Was würde eigentlich passieren, wenn mich da einer erschießen würde?

    Bin ich dann nur auf der Astralebene gestorben und lebe in der Realität noch, oder bin ich dann auch in der Realität nicht mehr am Leben.

    Liebe Grüße

    Christina
     
  2. Arcturin

    Arcturin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    6.597
    Ort:
    potentiell immer vorhanden; tendenziell fokussiert
    Der Astralkörper kann nicht zu Tode kommen. Er ist nur eine vorübergehende Manifestation deines Ich.
    Allerdings ist er dem Jenseits auch näher als der physische Körper und ein großer Schock könnte durchaus gefährlich werden. Es kommt jedoch nur darauf an, ob du so etwas wie z.B. eine Pistole als real einstufst oder nicht. Auf der Astralebene liegt diese Entscheidung ganz bei dir, anders als in der physischen Welt.
     
  3. ping

    ping Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6.431
    Ort:
    Rheinland
    Als Kind hatte ich dabei immer Angst vor den Stromleitungen, später "merkte" ich, dass sie keine Realität dort hatten.
    Jemand erzählte mir vor einiger Zeit, er sei immer auf den Stromleitungen gesurft. :)
     
  4. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    6.649
    Ort:
    Eiszeit
    Astralreise ist das dritte Prädikat Gottes!

    Hört, Gott als erstes Prädikat schenkt Selbstvertrauen.

    Gott als zweites Prädikat schenkt der Erde die Natur.

    Aber sein drittes Prädikat ist noch immer das Geheimnisvollste, das OB und die Astralreise....
     
  5. Sriabsan

    Sriabsan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2017
    Beiträge:
    4
    Okay danke für die Tipps, bin ich ja beruhigt :):)
     
  6. Sriabsan

    Sriabsan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2017
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Könnt ihr Bücher über OBE oder Astralreisen empfehlen?

    Ich lese zur Zeit dieses E-Book:

    Astralreisen: Das Geheimnis von außerkörperlichen Erfahrungen und Bewusstseinserweiterung
     
  7. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Insbesondere REST-Alkohol stellt aufgrund des zunehmenden Astral-traffics eine besondere Gefahr dar!

    Die Einführung eines Astral-Führerscheins sowie die Einführung der 0,5 Prom.grenze sind zum Wohle Aller ratsam^^

    Im speziellen Fall der AE in ein anderes Zeitalter ist die Bekleidung dem Reiseziel entsprechend anzupassen, sodaß sich die Bevölkerung nicht erschrecken muss.

    Ansonsten nehmen nämlich im Raum-Zeitkontinuum die Ausserirdischensichtungen wieder drastisch zu und dies gilt es tunlichst zu vermeiden!

    Der Rat der 7,
    geteilt durch3
     
    Benzzon und ~WaterBrother~ gefällt das.
  8. ifantastisch

    ifantastisch Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2017
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hallo Sriabsan. Es gibt sehr viele Bücher über das Thema Astralreisen, aber die meisten wiederholen sich. Ich habe schon einige gelesen, und kann dir von den Autoren William Buhlman, Robert A. Monroe, Matthias Clauss und Andreas Schwarz ans Herz legen :). Lg.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen