1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki oder Matrix

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Dana1, 16. September 2011.

  1. Dana1

    Dana1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo!
    Ich würde gerne einen Kurs besuchen, bin mir aber noch nicht sicher ob Reiki oder Matrix.

    WEr hat ERfahrungen gemacht???

    Ich leide schon seit Jahren unter Zwängen, und hoffe dadurch endlich davon befreit zu werden.
     
  2. Dana1

    Dana1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2011
    Beiträge:
    5
    Was ich noch dazusagen muß ich habe sehr stark auf die Behandlung reagiert von Matrix, mir war zutiefst übel, mußte mich öfters übergeben und total schwindlig. Auch hatte ich Kopfweh. Die Behandlungen wurde nur ca. 5 Minuten an mir durchgeführt.
     
  3. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Liebe Dana,

    hat man sich denn nach der Behandlung ausreichend um Dich gekümmert?

    Soweit ich weiß, kann man Reiki und Matrix nicht miteinander vergleichen.
    Durch Reiki wird Dein Energielevel erhöht, Deine Selbstheilungskräfte gestärkt.
    Es ist eine sehr sanfte Methode, zu Dir zu finden, Dich zu spüren und es hat sehr viel mit Gefühl bzw. Liebe zu tun.

    Matrix dient mehr der Blockadenlösung. Und wie Du bemerkt hast, kann das ziemlich heftig ausgehen.
    Das Problem ist dadurch meist nicht verschwunden, sondern kommt ans Tageslicht und will bearbeitet werden.
    Es ist wie eine Zwiebel, Du löst Schicht für Schicht und arbeitest Dich langsam an Deinen Kern.

    Ob Du allein damit Deine Zwänge auflösen kannst, wage ich zu Bezweifeln.
    Du wirst wohl auch auf Hilfe von außen zurückgreifen müssen.

    Was ist das denn für ein Kurs? Nur zum Ausprobieren, Kennenlernen oder bekommst Du dort eine Anleitung,
    Einweihung und kannst es dann selbst ausüben?

    Lg enna
     
  4. Pure

    Pure Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    NRW, Münster
    Die Hauptpriorität sollte bei der Ausharmonisierung eigener Energie liegen, damit man so zu sagen zu der inneren Balance bei sich findet und aus dem Inneren in sich Stabilität aufbaut anstatt von außen an sich zu Kratzen...unter Umständen sollte man da sich da also nicht auf diese Beiden festlegen und nur dazwischen auswählen, sondern schauen ob es da nicht noch etwas gibt...Sowohl Reiki wie auch Matrix wird Reinigungsprozesse in Gang setzen die nicht unbedingt angenehm sein müssen.
     
  5. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Laß es sein! Das ist zu heftig für Dich. Du brauchst eine intensive psychotherapeutische Begleitung dabei die Dich auffangen kann.
     
  6. Pianissimo

    Pianissimo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dresden
    Werbung:
    Hallo Dana,

    wenn Du Dir nicht sicher bist, welchen der Kurse Du besuchen möchtest, so sollte dies eigentlich schon Grund genug sein, kein von den beiden zu besuchen.

    Ich weiß, das ist genau das, was Du nicht hören wolltest...

    Kein dieser Kurse kann Dich von Deinen Zwängen befreien, ganz im Gegenteil - beide Techniken würden vorerst Deine Beschwerden und Ängste verstärken. Du solltest zuerst eine individuelle Therapie machen und erst daraus könnte eine Ausbildung in einer dieser Techniken sich entwickeln.
    So suche nach einem Therapeuten/tin, die sowohl auf dem Gebiet der Psychotherapie wie auch der Energiearbeit versiert ist. Es ist nicht einfach, jedoch möglich.

    Ich grüße Dich herzlichst
    Pianissimo
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Beides ist nicht gut für dich,lasse die Finger davon..
     
  8. Katrinchen

    Katrinchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Tirol
    Hallo Dana,

    mit Matrix kenne ich mich leider nicht sehr aus.

    Aber ich verstehe nicht warum Reiki nicht gut sein sollte?
    Unterstützend kann man das bestimmt einsetzen.

    Liebe Grüße,
    Kati
     
  9. Sadivila

    Sadivila Guest

    Ich war heute bei dm und guckte nach einem Hustensaft.

    Und da stand auf einer Verpackung was mit Matrix:D

    wird ja immer netter mit der Verarsche:rolleyes:
     
  10. herzenssache

    herzenssache Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Sankt Veit a.d. Glan /Kärnten
    Werbung:
    Namaste ihr Lieben,

    vielleicht hilft dieser Artikel ein wenig weiter: wie immer ist es nur eine mögliche Sichtweise...

    herzenssache.org/reiki-info-portal/236-quantenheilung-und-reiki--ein-widerspruch.html

    Umarmung von Herzen,
    Om,
    Matthias
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen