1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnertrennung!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von sunlightsun, 8. August 2011.

  1. sunlightsun

    sunlightsun Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Meine Freundin hängt an ihrer alten beziehung ohne das sie es will und weiß. Ist es möglich und wenn ja wie, das sie sich löst und ohne das sie es mitbekommt/ weiß??

    Lg
     
  2. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    da es sich um energiebänder handelt, kann sie diese nur im bewusstsein der verbindung selber auflösen.
    eine auflösung von dritter seite wäre nicht statthaft und ist manipulation. das könnte ein revanche-foul verursachen.
    die geschichtchen von liebestrank und zaubertrank geistern durch die literatur und sind reines wunschdenken.

    lg winnetou:D
     
  3. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    kann mich meinem vorgänger nur anschließen, es muss ihr bewußt werden/sein.....damit veränderung eintritt.....
     
  4. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    - manch einer braucht eben diese art weiterzuleben bis er selbst merkt das er etwas ändern sollte... ich denk auch es trägt dazu bei um zu erkennen /weiterzukommen
     
  5. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    :thumbup:
     
  6. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    ..das ist aber nur deine Sicht, nur was sie wirklich weiss und will muss nicht dasselbe sein ;) ..und was du gern tun würdest, entstammt dem Wunschdenken damit du sie sicher bekommst, nur sie umzupolen ohne das sie es merkt...doch recht unfäir ihr gegenüber oder...
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.632
    hallo sunlightsun,

    warum sagst du ihr nicht einfach das sie noch an der alten Beziehung hängt dann kann sie doch entscheiden ob sie noch drann hängen will oder nicht?

    Das was du willst hat mehrere negative Seiten.

    - du würdest ihr Entwicklungsmöglichkeiten nehmen
    - du nimmst ihr ihre Eigenverantwortung und entmündigst sie untergründig
    - was erhält sie statt dessen an "Halt und Sicherung" von dir?
    - das was du ungefragt tust, kommt auf dich selbst zurück
    - achte auf deine Motive, sie entscheiden welche Konsequenzen es für dich haben wird.

    LG
    flimm
     
  8. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    @hallo sunligtsun

    Ich möchte genauer nachfragen wie das gemeint ist. Du schreibst sie hängt an ihrer alten Beziehung ohne das sie es will und weiß. Beschreibe wie du zu dieser Erkenntnis kommst, zb. redet sie oft darüber, oder sagt sie es dir direkt? Oder ist das nur dein Gefühl?
    lg
    Ritter Omlett
     

Diese Seite empfehlen