1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerrückführung

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von juanitabanana, 26. Juni 2008.

  1. juanitabanana

    juanitabanana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Liebes Forum!

    Ich bin neu hier. Ich weiß es gibt schon viele Beiträge zu diesem Thread, doch ich würde euch gerne meine Geschichte erzählen.

    Als ich 15 war kam ich mit meinem ersten Freund zusammen. Er war damals 23. Nach 3 Jahren verließ er mich, von einem Tag auf den anderen. Kurz darauf hatte er eine neue Freundin, die er nur 6 Monate nach unserer Trennung heiratete. Mir erzählte er, er hätte nur aus "Sicherheit" geheiratet (Aufenthaltsgenehmigung, Arbeitsgenehmigung, ...). Nun ja.. wir hatten immer eine Affäre. Es war also eigentlich nie wirklich Schluss. Bzw. es war schon schluss, aber ich konnte nie über ihn hinwegkommen. Das geht nun schon seit 3 Jahren so. Seit ca einem Jahr erzählt er mir immer wieder dass er mich liebt und eigentlich mit mir zusammen sein möchte.

    Seit Samstag will er nun nicht mehrmit mir reden, nichts mehr mit mirzu tun haben. Ich bin total verzweifelt. Ich weine nur noch ständig, kann nichts mehr essen, nicht schlafen, nicht lernen. Ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll. Ich will ihn unbedingt zurück. Ich weiß, es ist nicht das richtige sich auf einen liierten Mann einzulassen, doch meine Gefühle sind so stark! Und ich finde wir gehören einfach zusammen.

    Bitte, kennt sich jemand mit Partnerzusammenführung aus? Ich bin total am Boden zerstört :(
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     
  3. Gerhard

    Gerhard Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Schwarzau am Steinfeld
    Hallo
    Ich denke, dass hier eine Partnerrückführung keine gute Idee ist, sondern eher eine Aufarbeitung deiner Vergangenheit, dass du für die Zukunft wieder frei sein kannst.
    Wenn du mehr wissen willst, kannst du mich gern per pm kontaktieren.

    gruß
    gerhard
     
  4. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    die beste hilfe wäre, ihn ziehen zu lassen.. "unbedingt habne" darf man niemanden .. liebe ist ihn auch frei zu geben..
    besitzansprüche sind nicht liebe..
    man kann jemanden lieben, totzdem man nicht wiedergeliebt wird..
    glaub einem alten mann, das ist möglich..
    wenn du magie anwendest ist das eine energetische vergewaltigung..
    was würdest du sagen, wenn eine mann, den du nicht willst, dich magisch zur "liebe" zwingt??
    ich hab die folgen in meiner praxis geshen.. du willst nicht wissen, was da los ist..
    laß ihn los und mach dich bereit für andere begegnungen in leibe und freiheit
    du bist doch npch jung.. liegt doch alles noch vor dir
    alles liebe
    thomas
     
  5. daljana

    daljana Guest

    das er sich nicht mehr meldet heißt ja nicht das er keine gefühle mehr hat,aber wie soll es weiter gehn?du solltest dich auf dich alleine konzentrieren,klar zu verstehn dein schmerz.diese situation hat ihren sinn,auch wenn du es jetzt vielleicht nicht erkennen kannst.bleib nicht stehn,gehe weiter.sich durch hilfe von außen an dich zu binden?überleg dir ob das echt wäre??auch wenn du im moment verzweifelt bist.gehe weiter,glaub daran das es für dich wieder gut wird,mit oder ohne ihn-auch wenn du das im moment nicht glauben magst
     
  6. juanitabanana

    juanitabanana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Wisst ihr, der Schmerz ist einfach so groß :(

    Ich kann einfach nicht mehr klar denken... Ich war nie so, ich habe es immer mal geschafft ihn einfach so gehen zu lassen, aber meistens auch weil ich wusste er meldet sich schon, denn auch er hält es eigentlich ohne mich nicht aus. Nur diesmal nicht weil ich richtig Scheiße gebaut habe :( Und das tut so weh....
     
  7. soshi

    soshi Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wien
    Hallo juanitabanana, Ich habe das Gefühl dass Du deinem EX den freien willen genommen hast. Bewusst oder unbewusst. Es bringt keinen Segen zu manipulieren. Je stärker dein Wille ist, Ihn an dich zu binden je mehr nimmst Du ihm die Möglichkeit dich aus freien stücken wieder zu lieben. Lass der Liebe ihren lauf und schau dabei zu wie sich die Dinge neu gestalten.
    Alles leibe Soshi
     
  8. schuiwat

    schuiwat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Hallo Juanitabanana.

    Also mit Deinem Schmerz bist Du nicht alleine, ich bin geschieden habe dann eine wunderbare Frau kennengelernt, vor ca. 3 Monaten hat Sie sich nach fast 5 Jahren von mir getrennt. Ich hatte das Gefühl die Welt bricht zusammen, aber ich lernte loszulassen und Ihr alles gute zu wünschen. Die Einsamkeit dass Alleinsein ist schwer aber ich benutze jeden Tag die Affirmation: Ich lasse heute alle meine Ängste und Sorgen los, die Vergangenheit hat keine Macht mehr über mich, heute beginnt ein neues Leben.

    Es wird besser, glaube mir.

    Liebe Grüße Schuiwat
     
  9. juanitabanana

    juanitabanana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    22
    Liebes Forum!

    Ich war jetzt etwas länger nicht mehr hier online...

    Nun ist es so, mir ist klar geworden, eine PRF ist falsch. Ich möchte aber trotzdem wieder gerne mit ihm zusammen sein....

    Und das obwohl er mir nicht gut tut...

    Er nutzt mich aus, er behandelt mich wie Dreck..

    Doch ich schaffe es nicht von ihm loszukommen. Wir hatten ca. 3 Wochen keinen Kontakt (das war nie so.. vorher kam es vielleicht vor dass wir 1 Woche nichts von einander gehört haben, aber nie mehr...) und dann kam heute ein Mail von ihm. Er schrieb dass er keinen Kontakt zu mir haben möchte, und wenn, dann nur um sein Betthäschen zu spielen, aber nicht mehr... Ich war so verletzt.. Bzw. ich bin es!
    Aber gleichzeitig bin ich glücklich dass er sich gemeldet hat.. Das ist doch krank, oder? Ich bin total abhängig von ihm...
    Ich habe das Gefühl ich kann ohne ihn nicht leben, ich bin Nichts ohne ihn, wertlos.....

    :cry2:
     
  10. ereclingam

    ereclingam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    1070
    Werbung:
    Und in deiner Wertlosigkeit willst du jetzt genau WAS erreichen?
    Kannst du es mal von der anderen Seite ansehen- quasi mit seinen Augen?
    Was könnte er von einer derart wertlosen Person wollen, wenn sie es tatsächlich wäre?
    Könnte es sein, dass er dich deshalb so weit wie möglich runtermacht, ganz tief runtermacht, weil er sonst fürchtet zu dir aufblicken zu müssen?
    Als Betthäschen musst du jedenfalls besser gewesen, als alles, was er seither erlebt hat. Sonst hätte es kein Mail gegeben., denk Da muß ja doch was kuschelinges an dir dran sein, das ihn reizt.
    Dass er das in einer Form sagt, die dich verletzen muss, läßt einen zweifachen Schluß zu: erstens hat der Typ kein Benehmen, zweitens einen satten Minderwertigkeits-Rucksack.
    Dazu fällt mir noch die Frage ein: War er so gut im Bett, dass es für dich dafür steht, sein miserables und beleidigendes Verhalten zu tolerieren? Wenn ja, könnt er ja für dich den Betthasen spielen. :banane: Warum solltest du auf was gutes verzichten, nur weil der Kerl sich derart unkultiviert darstellt?
    Sei umarmt- :kiss4:es ist leider eine der schlimmsten Tatsachen, dass sich die meisten Buben einfach nicht benehmen und dabei glauben, man müsste ihnen zur nicht vorhandenen Zivilisation noch gratulieren.
    Von euch beiden bist DU sicher nicht der wertlose! :lachen:
    Alles Liebe!
    Erec
     

Diese Seite empfehlen