1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mer-Ka-Ba-Meditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Aurodael, 13. September 2004.

  1. Aurodael

    Aurodael Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Karlsruhe
    Werbung:
    Guten Morgen liebe Leser

    Hier im Forum gibt es zwar schon paar Threads zu der Mer-Ka-Ba-Meditation, aber ich fange mal ein ganz eigenes an.

    Ich bin dabei "Die Blume des Lebens 1" zu lesen. Habe an einem Tag fast die Hälfte des Buches.... nunja....... "verschlungen" *gg* Und da ist oft die Rede von dieser Art Meditation. Da bin ich ganz neugierig geworden.

    Nun zu meiner Frage:
    Wer von euch praktiziert schon diese Meditation, was erlebt er dabei und WAS GENAU bringt diese Meditation? Die Frage ist (und ich betone extra) NICHT, WIE die Meditation funktioniert, denn das steht ja im Band 2 drin. Ich besitze es ja ebenfalls und somit auch die Anleitung. Die Frage ist ganz einfach (siehe oben), also wer hat schon Erfahrungen damit, was erlebt er dabei und was genau die Meditation bringt.

    Dankeschön und einen wunderschönen Tag euch allen :kiss3:
    Goldray
     

Diese Seite empfehlen