1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magie lernen?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von weiß, 26. Juli 2012.

  1. weiß

    weiß Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo ihr lieben :)
    ich würde gerne viel über Magie lernen! Allerdings nur weiße Magie!
    Könnt ihr mir helfen?
    Ich habe absolut keine Erfahrung..gibt es Bücher??
    LG :)
    Und :danke: im Voraus für eure Hilfe!!
     
  2. Hellequin

    Hellequin Guest

    Such bei amazon.de nach Theas Hexenkalender oder schau dir ein paar Staffeln DoReMi an. Das dürfte für deine Zwecke dicke reichen.
     
  3. weiß

    weiß Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    NRW

    Ich geh mal davon aus, das dies nicht dein ernst war! :schmoll:
    Auf jeden fall das mit DoReMi :(
     
  4. LilithSelene

    LilithSelene Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Wien
    liebe weiß,

    meiner auffassung nach gibt es keine "weiße" oder "schwarze" magie.
    magie per se ist einfach wie die schwerkraft, die unabhängig davon wirkt, wie sie eingesetzt wird. deine zwecke sind es, die du immer aufs neue hinterfragen musst. damit ist es auch schwieriger, denn es wäre natürlich nett, in eine "schublade" zu greifen, die mit "weiße magie" betitelt ist und nicht mehr weiter über ethik nachdenken zu müssen, aber das funktioniert eben nicht so. das ist so ähnlich wie autofahren. autos sind nicht per se schlecht oder gut. sie sind sehr nützlich, man kann aber auch unfälle mit ihnen bauen und sogar jemanden verletzen.
    wenn du dich für magie der hexen interessierst, dann könntest du einmal zb beginnen in einer buchhandlung, die entsprechende literatur führt. blättere einfach einmal hinein und spüre hinein, ob das für dich stimmig erscheint.
    vieles ergibt sich von selbst.

    lg
    lilith
     
  5. weiß

    weiß Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    NRW
    :)
    danke für alle antworten!
     
  6. weiß

    weiß Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    danke für alle antworten
     
  7. Samye

    Samye Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    70
    Werbung:
    http>//magiederzukunft.com/mag1>html und kauf dir die Bücher von WE Butler, HE Douval, Franz Bardon und Dion Fortune, das sind alles weiße Magier, da bist du erst mal gut abgedeckt - der Rest findet sich von selber, wenn du auf der Reise bist :)

    Vergiß die Goetia und ähnliche dunkle Dinge, die sind für einen Beginner nichts

    "Den Fuß vor die Tür zu setzen, ist eine gefährliche Sache, Frodo. Du trittst auf die Straße, und wenn du deine Füße nicht streng im Zaum hälst, kannst du nicht wissen, wohin sie dich tragen."
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen