1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lenormandkarten mit zusätzlicher Skatbedeutung

Dieses Thema im Forum "Skatkarten" wurde erstellt von Ninsche, 3. Februar 2011.

  1. Ninsche

    Ninsche Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    155
    Werbung:
    Guten Abend!

    Hat jemand Erfahrung mit Lenormandkarten, die auch die Skatabbildungen aufweisen (beispielsweise bei PIATNIK) und kann mir sagen, inwiefern man im Großen Blatt die Skatbedeutung ergänzen kann/könnte.

    Danke
     
  2. Silence1230

    Silence1230 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Hannover
    hmmm ich kenne mich nicht aus damit aber wenn du zb ein 9er legung auf die arbeit machst.
    und die karten Schlüssel Brief und Lilie liegen.
    dann wird es ja ein brief beruflich geben und dann schaut mal sich die Lilie an und die skatperson der lilie ist ja der Piekkönig. und dann sieht man ja das sie Nachricht von einem älterem Herrn kommt :) also dem Chef.

    hmm ich hoffe man kann verstehen was ich geschrieben habe xDD

    lg, silence1230 ;)
     
  3. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.420
    meiner erfahrung nach, das heisst bei der deutung von lenormandbildern mit einer freundin, die spielkarten/ baraja espanol legt, die wir nach beiderlei gesichtspunkten durchleuchtet haben, gibt es wenig sinn.
    die zuordnung ist m.m.n. widersinnig, und es macht den anschein, als hätte sich im laufe der jahre einiges verschoben. alleine schon die hauptpersonenkarten, denen pik as und herz as zugeordnet wurden. gleichwohl wie man pik wertet; die zuordnung ergibt keinen sinn.
    auch nicht im vergleich mit anderen systemen, die verbindungen zu spielkarten angegliedert haben.

    bei manchen karten, wie z.b. der lilie, ergibt es (partiell) sinn.
     
  4. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    genau diese anbindung der skatkarten macht mir bei den lenis auch zu schaffen, es verwirrt mich total weil es nicht zusammenpasst!!!
     
  5. Silence1230

    Silence1230 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Hannover
    irgendwo hatte ich mal gelesen das die deutungen der Skatkarten früher so wie die auf den Lenormandkarten waren und in laufe der Zeit hat sich das irgendwie verändert. weiß leider nicht mehr wo genau ich das gelesen hatte.

    lg, silence1230 :)
     
  6. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.420
    Werbung:
    das wage ich sehr zu bezweifeln...
     
  7. Silence1230

    Silence1230 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    ja, kann ja sein das es nicht stimmt :)
     

Diese Seite empfehlen