1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen Vorsicht!! Tricks !!

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von lilaengel1965, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi,

    eine sache, die mich ärgert:

    hier im forum schrieb ein mädchen, sie möchte gerne jemandem aus dem forum gratis die karten legen, da sie ihre bekannten schon damit nervt ...

    nun, ich dachte, wieder mal einen versuch wert, da ich auf die eine frage, die mich noch immer beschäftigt, schon fünf unterschiedliche antworten habe. so schrieb ich eine PN.
    einen tag später kam eine antwort, ich würde für den chat freigeschaltet, und wann ich zeit hätte .. !?

    ich verstand absolut nicht, was da gemeint ist, das antwortete ich auch.
    zurück kam mein user name und ein passwort für den chat. für welchen chat ???

    jetzt eben habe ich meine gmx mails abgerufen; bekam 2 mails von einer "firma" (??) die auf profit karten legt. im ersten mail stand, ich solle meinen namen schicken und die fragen. im zweiten dann war ein link, den ich - neugierig wie ich bin - aufmachte.

    nun - die halbe stunde in eben diesem chat kostet 10.- !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    sorry, aber DAS ist nicht fair, sich solcher tricks in einem forum zu bedienen. ich möchte jetzt auch nicht über 10 runden darüber diskutieren, wenn einen admin der name des mädels interessiert, so leite ich gerne die PN´s von ihr weiter, und auch die beiden nachrichten auf meiner gmx adresse ...

    die lilaengel
     
    gemmini, kirschkern und wildlifesara gefällt das.
  2. sascha3k

    sascha3k Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Suhl - Thüringen
    Das ist ja wirklich mehr als mies! Den Thread habe ich auch gelesen... "Die ersten 5 bekommen es gratis" oder so...

    Solche unfairen Abzockereien findet man leider viel zu oft beim Kartenlegen. :(
     
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.751
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Danke, dass Du gewarnt hast. Aber ich denke, nach diesem Vorfall kannst Du schon sagen um welchen user es sich handelt.
     
  4. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    ich wollte halt niemanden in dem sinne "verraten" ...
    eine admin hat sich eben bei mir gemeldet, finde ich super !!! und ich habe ihr den namen schon gesagt !!!!!!!!!!!!!

    wollte nur die anderen warnen,
    winke
    die lilaengel :kiss3:
     
  5. Esofrau

    Esofrau Guest

    Das ist, wie ins Wasser zu springen, aber nicht nass werden wollen... ;-))
    Ich finde es grundsätzlich in Ordnung, nicht mit Namen um sich zu werfen, mit denen man eher schlechte Erfahrungen gemacht hat. Wenn es aber um unseriöse Angebote geht, finde ich das schon legitim ;-)
     
  6. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.201
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Leider geschieht das immer wieder...
    Ich halte den Thread mal oben fest als Warnung für alle.
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    es ist eine wirkliche Schande

    nicht nur weil solche Individuuen Menschen über den Tisch ziehen - unlauterer Wettbewerb betreiben und Foren missbrauchen - sondern sie bringen auch noch ernsthafte Kartenleger/inne in verruf die entweder erlich genug sind zu sagen, dass man gerne etwas Kleingeld für die angebotene Leistung hätte (und wenn man ehrlich ist sind sicherlich auch gerne Menschen bereit den einen oder anderen Franken zu spenden) oder wirklich Kostenlos ihre Deutung anbeiten wollen...

    Schade währe es wenn wegen solchen "Subiekten" niemand mehr einem glauben wird, das man wirklich nur aus Freude am Kartenlegen karten legen will und man den wirklichen Kartenlegern nicht mehr vertraut, weil man überall das kleingedruckte sucht, die Falle, den Hinterhalt... Traurig

    mfg by FIST
     
  8. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    das ist etwas bloed.. aber wir alle kennen es schon.. also ich rufe nirgends an, gebe nie meinen namen oder aenliches.. ich hatte glueck noch nie irgendwo reingefallen zu sein, was aber daran liegt das ich grundsaetzlich nichts mache was mich eben in eine solche situation bringt..
     
  9. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien

    hallo,

    das sehe ich absolut nicht so, dass ich ins wasser springen möchte, ohne nass zu werden! ich habe den vorfall - name - einem admin gemailt; auch angeboten, die PN´s weiterzuleiten. ich möchte einfach unterbinden, dass so etwas in meinen augen unfaires, möglich ist in zukunft.

    ich denke jedoch nicht, dass es meine aufgabe ist, den namen hier zu veröffentlichen; wenn die admin´s das wollen, werden sie es wohl tun !!!

    ich werde es jedoch in zukunft so handeln, dass ich dann keinen thread drausmache, sondern mich direkt an einen admin wende !!!!

    lg die lilaengel
    ps: beziehungsweise werde ich der dame, die gemeint ist mit dem kartenlegen, ohnehin noch ein mail senden, und ihr meine sicht der dinge erklären ...
     
  10. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    .. ich habe es auch rechtzeitig bemerkt und bin nicht drauf reingefallen. es sollte lediglich - siehe eintrag von walter oben - eine warnung an die anderen sein :)

    winke, die lilaengel

    ps.: anhand der PN´s, die ich seit gestern diesbezüglich bekomme, sehe ich, dass einige drauf reingefallen sind, bzw kurz davor sind, und bin nun froh, dass ich es doch da reingeschrieben habe :daisy:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen