1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen übers internet geht nicht

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Lebensberatung, 6. Mai 2006.

  1. Lebensberatung

    Lebensberatung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Ich möchte mal hier ein Thema aufgreifen .

    Immer wieder lese ich ich biete dir Kartenlegen übers netz an .

    Dies funktioniert defenitiv nicht.

    Beim Kartenlegen mus die Person aufmachen und ihre Energie freigeben da sie daspermanent nicht tut geht es nicht .

    In meinen Augen ist es auch verantwortungslos einen menschen dan mit demmitgeteilten alleine zu lassen.
     
  2. meerlis

    meerlis Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    205
    Ort:
    bremen
    hey,

    ich denke, wie es bei mir der fall ist, lege ich keine karten, sondern ich ziehe energie-, feen- oder engelkarten.
    dazu brauche ich keine stimme, das funktioniert auch so wunderbar.
    warum sollte ich für so ein angebot den leuten das geld aus der tasche ziehen indem sie mich für 5 minuten anrufen um sich eine karte ziehen zu lassen? :nudelwalk
    vorallem könnte ich dann niemanden aus der schweiz oder österreich helfen!
    die engel haben mir auch dazu geraten so ein angebot zu machen, damit ich helfen kann.
     
  3. Herzdame-Skat

    Herzdame-Skat Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Leipzig
    Hallöchen Lebensberatung,

    ich habe noch nie Geld genommen und auch über Email gelegt (die ich nicht kannte) und auch früher übungshalber für Dritte im Auftrag von meiner Mutter gelegt. Die Personen waren mit mir überhaupt nicht im Kontakt. Es hat sich bisher alles bestätigt und auch die vorhandenen und vergangene Situation stimmte, obwohl ich überhaupt kein Vorwissen hatte und manchmal eine andere Frage gestellt wurde. Und in den Karten lag dann das tatsächliche Problem, was mir weder mitgeteilt noch vorher bewusst war. Aber irgendwie mit der Frage im Zusammenhang stand und auf das tatsächliche Problem hinwies. In den Karten liegt ja auch die Situation des Herzenpartners, Freunde ect. und die wissen auch nichts davon. Ich denke, die Engel/geistige Welt wird nur das Zeigen, was man auch sehen darf/soll und was für die Hilfe/Positives notwendig ist.

    LG Herzdame-Skat
     
  4. binda

    binda Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    44
    hallo meerlis,

    es ist schön das du kein geld nimmst,:)
    aber ich bin der meinung wenn jemand das zu seinem beruf macht und den ganzen tag ausschließlich für die menschen da ist um sie zu helfen,kann er mit gutem gewissen geld dafür nehmen, denn von was soll er denn leben von ein dankeschön wird er nicht satt


    hallo lebensberatung,
    das wurde schon mal diskutiert in diesem forum,
    also nochmal, man ist mit der person mental verbunden,
     
  5. Marian

    Marian Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Hessen
    Kartenlegen über das Netz funktioniert sehr gut.Auch über das Netz fließen Energien sonst würdest Du hier nichts sehen können und eine schriftlich formulierte Frage beinhaltet die benötigten Info's.Und es ist durchaus gerechtfertigt für diese Dienstleistung ein Entgeld zu fordern.Das Karten-und andere Orakel sind positiv gestimmt wenn der Ratsuchende bereit ist ein materieles Opfer zu bringen.Auch ein Arzt oder eine Krankenschwester üben eine helfende Tätigkeit aus und Niemand findet es moralisch verwerflich wenn diese Berufsgruppen für ihre Leistung ein angemessenes Entgeld erhalten.Obwohl ich immer noch der Meinung bin das diese Berufsgruppen unterbezahlt sind.Anderen helfen heißt nicht sich selbst dabei zu vergessen.Ich kann nur gute Dienste anbieten wenn es mir selber gut geht.Und wie soll es mir gut gehen wenn ich quasi am verhungern bin?Oder wenn immer nur gefordert wird aber nie etwas zurück kommt?Wenn ich Jemanden die Karten lege,investiere ich Zeit,Emotionen und Konzentration.
    Marian
     
  6. Lebensberatung

    Lebensberatung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Ich kann mir das nur so erklären das die Menschen nicht den mut gehabt haben zu sagen das es nicht klappt .

    Meine Erfahrung zeigt einfach das es nicht möglich ist .

    Aber ich freue mich wen du diese fähigkeiten hast

     
  7. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    und über das Telefon kann sie/er die Energie freigeben? :confused: wo ist da der Unterschied? ist dann die Telefonleitung die Energieleitung? und was verstehst du unter "aufmachen"?
    wolky
     
  8. meerlis

    meerlis Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    205
    Ort:
    bremen
    @ binda

    da gebe ich dir recht, wenn man die esoterik hauptberuflich macht, sollte man auch geld nehmen.

    aber bei mir ist es noch lange nicht soweit. ich habe ja erst angefangen.
     
  9. Sororcula

    Sororcula Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    147
    ... schön, daß Du weißt das es bei anderen definitiv nicht klappt ... das finde ich gelinde gesagt - Frech. Bleib bitte mit Deiner Aussage schön bei Dir, das es bei Dir nicht klappt ok, aber laß all die anderen von denen Du nichts - aber auch gar nichts weißt- aus dem Spiel. Das kannst Du nicht beurteilen.

    Also bitte: Speak for yourself !
     
  10. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Hallo

    Also bei mir Klappt es immer das ich durch die Energie und den Daten der Fragenden Person genau in Ihre Situation schauen kann. Ich habe bis jetzt auch nur Positive Feedbacks bekommen. Auch das alles durch das Internet gelegte Deutungen eintraffen. Also du siehst bei anderen Klappt es.

    Vieleicht hängt es an dir das du die Karten falsch Deutest!!! Übung macht bekanntlich den Meister und du wirst dadurch Lernen an dir zu Arbeiten....vieleicht fehlt dir ja auch die Intuition dazu....und das gespühr?

    Wenn jemand seine zukunft wissen möchte, so denke ich wird er auch damit sehr Früh umgehen können. Wenn dann sollte man die Karten nicht befragen...wenn man damit nicht umgehen kann. Meist sieht doch die Realität anders aus und ist längst keine Traumwelt!!!

    Gruß Celicia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen