1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karte verlegt...

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Frog Princess, 6. Dezember 2007.

  1. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Hallo Foris,

    mir ist ein dummes Missgeschickchen passiert, u. z. habe ich eine Karte (Das Gericht) woanders wieder gefunden als dort wo sie hin gehört (sprich zu den anderen Karten). Nun habe ich zwischenzeitlich bestimmt ein paar Legungen gemacht, die wohl auch weitgehend stimmig zu sein schienen. Kann es aber deshalb trotzdem sein, dass die vergangenen Legungen dann nichtig sind?

    Könnte bzw. sollte man erneut darauf legen oder kann ich mich trotz fehlender Karte noch auf die "alten" Legungen verlassen?
    (ich hatte ja eher einen beunruhigenden Ausblick hinsichtlich meiner Ausbildung s. anderer Thread...)

    Kann es sein, dass es eine Bedeutung hatte, dass ich ausgerechnet diese Karte verlegt habe oder ist das eher ein dummer Zufall?

    Vielleicht gibt es ja jemanden unter euch, dem schon mal Ähnliches passiert ist und sich dazu äußern möchte. Natürlich sind auch alle anderen Meinungen willkommen!!

    LG Frog Princess
     
  2. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Guten Morgen Frog Princess,

    also ich denke das die Legung schon stimmig ist.
    Manchmal "verstecken" sich Dinge, damit man sich ohne sie entwickelt, ohne ihre Hilfe oder auch ohne ihren Rat.
    Es gibt Momente da sollte man bestimmte Dinge nicht wissen oder benutzen.

    Ist mir auch schon passiert, zwar nicht mit Karten aber mit meinen AuraSoma Flaschen
    Ich habe auch schon ganz verzweilfelt Bücher gesucht. Ich habe meine ganze Wohnugn auf den Kopf gestellt. Sie waren weg.... ein paar Tage spätern lagen sie wieder da.

    Tiere können sowas im übrigen auch. Wenn sie nicht gefunden werden wollen, sieht man sie einfach nicht.
    Damit hat mich mal eines meiner Tiere schier zur Verzweiflung getrieben...

    ifunanya
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen