1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karmische Verbindung ausfindig machen

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Mira1981, 15. April 2006.

  1. Mira1981

    Mira1981 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Wie nehme ich Kontakt zu jemandem auf, den ich nicht kenne und noch nie gesehen habe, aber von dem ich weiss, dass wir eine karmische Verbindung haben?
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Mira

    Am besten lässt du ihn/sie auf dich zukommen, das heisst abwarten. Wenn wirklich eine karmische Verbindung besteht, werdet ihr unweigerlich zusammengeführt (in welcher Form auch immer), denn dann habt ihr ungelöste Aufgaben zu erledigen.

    Karmische Verbindungen können mit sehr vielen negativen Gefühlen/Leid einher gehen - Tränen, Wut, Aggressionen. Dessen solltest du dir schon bewusst sein, wenn du ihn/sie unbedingt kennenlernen willst. ;)

    Mit Licht und Liebe

    Lichtbrücke
     
  3. saga

    saga Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Hat jeder Menschen zu denen man eine karmische Verbindung hat? Sind diese Begegnungen dann schicksalhaft? Wie kann man raus finden ob und zu wem man diese hat?
     
  4. exodus

    exodus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    6
    Hi,

    kannst du denn erstmal beschreiben, was du unter einer karmischen verbindung verstehst? Und woher du die gewissheit nimmst, dass sie existiert? Das würde helfen deine position zu klären.

    Schönen Gruß …
     
  5. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo euch allen

    Da kann ich Lichtbrücke nur zu stimmen....ich erlebe dies am eigenen Leibe....ich hab eine Karmische Ehe und die ist wirklich kein Zuckerschlecken.....so wie es Lichtbrücke geschrieben hat....

    Liebe Mira1981
    Du solltest dich mal darüber Informieren was eine Karmische Verbindung ist und glaub mir dein Schicksal wird euch früher oder später auf jedenfall zusammen führen....aber einfach wird es nicht, denn diese Verbindungen stellen dir eine Lebensaufgabe die du unbedingt Lernen solltest und gewiss ist so eine Verbindung nicht für ewig.....aber auch nicht einfach....bis du dann wieder von dieser Person los kommst heißt es auch hart kämpfen....

    LG Celicia
     
  6. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Liebe celicia2006

    *fühl dich umarmt, ich wünsche dir ganz viel Kraft... :liebe1:

    Hallo saga

    Ich nehme es an... so wie jeder Mensch wohl auch eine Dualseele bzw. Seelenverwandte hat. Schicksalhaft? Keine Ahnung... Meine karmische Beziehung mit meinem Exfreund dauerte ganze 14 Monate - und war die Hölle. Ich an deiner Stelle wäre nicht so erpicht darauf, unbedingt meinen karmischen Partner/Freund/Kollegen (was auch immer) kennen zu lernen. Die Erfahrungen sind dann meist alles andere als rosig. Glaub' mir, ich weiss, wovon ich rede...

    Mit Licht und Liebe

    Lichtbrücke
     
  7. saga

    saga Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Woher weißt du, dass dies deine karmische Verbindung war?
     
  8. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo saga

    Ich wusste es vorher nicht, saga. Ich erlebte diese Beziehung, die getragen war von Problemen und Aggressionen, bis hin zu Handgreiflichkeiten. Wenn "er" morgens ins Büro kam, sah ich schon rot, ich kannte mich selbst nicht mehr, war nur noch verzweifelt, kannte mich selbst nicht mehr. Noch nie hatte ich mich in einer derartigen Aggression erlebt. Ich liebte ihn ja... Wir konnten nicht mit-, aber auch nicht ohne einander. Damals hatte ich Kontakt zu zwei spirituellen Beratern, die mir unabhängig voneinander erklärten, dass dies eine karmische Beziehung wäre. Durch "Zufall" entdeckte ich im Internet eine HP, in der aufgeführt war, dass man EE Michael um Erlösung des Karmas bitten könne. Das habe ich gemacht, und dann wurde es nach und nach besser. Zu dem Zeitpunkt war mein Freund schon weggezogen aus meiner Stadt. Es dauerte aber trotzdem noch einige Monate, bis "alles überstanden" war. Eine Abfrage von meinen im Zusammenhang mit Karma wichtigsten Leben brachte dann die endgültige Gewissheit. Ich hatte mit diesem Mann bereits schon drei Leben verbracht (in verschiedenen Konstellationen).

    Mit Licht und Liebe

    Lichtbrücke
     
  9. saga

    saga Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Dann kann man dies also irgendwie raus finden oder? Wo hast du das genau raus gefunden? Welchen Sinn hat diese erneute Begegnung?
     
  10. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo saga :)

    du hast zu jedem Menschen eine "karmische Beziehung". Dabei ist völlig wurscht, ob es eine kurze, eine lange Begegnung, eine schmerzliche oder eine wunderschöne ist.

    Meines Erachtens muss der Begriff "karmische Verbindung" dann herhalten, wenn es schwierig wird oder man sich etwas ganz Bestimmtes herbeisehnt.

    Hallo Lichtbrücke :)

    eine etwas nüchternere Überlegung wäre die, dass der Mensch, der dich rot sehen lässt, sehr kindliche und wor allem sehr wütende, zornige Anteile in dir antickt. Es reicht meistens völlig, in die eigene Kindheit zu gehen, um eine "Erklärung" zu finden. Aber spirituelle Berater, die "besondere Fähigkeiten" haben, sind natürlich unendlich interessanter - und verhindern, dass du für dich selbst die Verantwortung übernimmst. Was natürlich auch ein Weg ist.

    Lieben Gruß
    Rita
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen