1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karmareinigung mit den Engeln!?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Skarto, 8. Januar 2007.

  1. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    hallo meine lieben!

    ich mach nun seit ein paar tagen eine karmareinigung mit erzengel michael, er hilft mir dabei alles schwere und belastende aus der beziehung zu meinem HM zu lösen!
    mein HM und ich haben nämlich eine doppelte karmische verbindung!

    ich muss sagen, dass ich es bisher ganz toll finde und ich glaube auch daran dass es helfen wird!

    jetzt würde mich mal interessieren, ob denn das von euch auch schon wer gemacht hat und wie die reaktionen kamen!?

    entweder kommt es dann zu einer liebevollen beziehung oder die gefühle verschwinden ... jedoch sollte er zu mir gehören, dann gehört er zu mir!

    ich bitte um eure erfahrungswerte! :)

    lg skarto
     
  2. Nani

    Nani Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    74
    Hallo Skarto,

    ich arbeite viel mit den Engelenergien aus den Symbolen und Essenzen, die wir über Ingrid Auer erhalten haben (www.engelsymbole.at)

    Wenn du nun z.b. die Karten hast, die sind energetisiert, könntest du die Energie von Erzengel Chamuel sowie die Karmaengel bitten, sie mögen sich um die "karmische Beziehung" kümmern. Dazu übertrage ich die Energie mittels Foto auf den Symbolen und lasse es einige Zeit (Wochen) liegen.

    Die Beziehung müsste leichter werden, die gemeinsamen Hürden ohne geringeren Aufwand zu bewältigen, so dass man mehr in der Liebe zentriert bleibt und nicht immer aus dem Ego heraus handelt. Allerdings, das was ihr euch gemeinsam vorgenommen habt, für dieses Leben als Entwicklung und gemeinsames Lernen - das wird nicht "entfernt"; das wäre ja gegen die Vereinbarung ;-)

    Good Luck!
    Nani
     
  3. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    hallo nani!

    wow, dass klingt wirklich wunderbar und bewegt sich wie balsam in mir! :)
    wie läuft das genau ab? ich kenn mich damit nicht aus und wär dir sehr dankbar, wenn du mir da genauer helfen könntest!!! :)

    das die lernaufgaben dadurch nicht verschwinden, ist mir klar und will ich ja auch gar nicht ... wir lernen, damit wir es später schöner haben werden! :)
    ich habe in den letzten 19 monaten schon sehr viel lernen können und jetzt bin ich so richtig am umsetzen und ich spüre, dass es auch wirkung zeigt ... gut ding braucht nun mal weile und wie heißt's auch so schön? "in der ruhe liegt die kraft"!

    danke und alles liebe
    skarto
     
  4. Nani

    Nani Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    74
    Hallo Skarto,

    nun ja, ich hab also die Engelkarten von Ingrid Auer. Das sind nicht nur Orakelkarten, sondern sie sind von der Engelwelt energetisiert und wirken über das Symbol, die Farbe und die Engelenergie. Ebenso wie es Essenzen oder Aurasprays tun.

    Ich such dann die passenden Symbole raus - oder zieh intuitiv welche. Für dein Thema könnte das Karmasymbol passen und das für Erzengel Chamuel (Beziehungen). Dann leg ich ein Foto auf oder einen Zettel mit Namen und Geb. Datum und leg die Symbole drauf. Wenn du Essenzen hast, kannst du auch einfach die Essenz drauf stellen.

    Ich hab dann ein Gebet oder formulier die Bitte an die Engel. Dann "schwing" ich es mit dem Pendel ein so lange wie es dreht, meist so 10-15 sek.
    Dann lass ich es liegen, immerwieder mal fühl ich nach ob es noch liegen bleiben soll, oder teste mit dem Pendel. Aber meistens fühl ich die Antwort. Wenn's Zeit zum Wegräumen ist, dann bedank ich mich bei den Engeln. :)

    Das ist mein Ritual. Du kannst aber durchaus ein eigenes finden ...

    ein Herzlicht für Dich
    Nani
     
  5. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    hallo nani!

    ich versteh schon ... na ich werd mir mal die seite von ingrid auer genauer begutachten! ... danke dir trotzdem! :)

    lg skarto
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen