1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann mir vielleicht bitte jemand helfen ?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von MerlinEngel, 27. November 2019.

  1. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.008
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Werbung:
    Wann warst du zum letzten Mal beim Arzt? Holst du dir selbst auch mal Unterstützung für dich ? Hast du jemanden mit dem du offen reden kannst - in dieser schon so lange belastenden Situaiton ?

    .
     
  2. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.008
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Ja

    Wir kennen ihn nicht - sehen ihn nicht und seinen Zustand nicht.
     
  3. MerlinEngel

    MerlinEngel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2019
    Beiträge:
    265
    Meistens will er einfach nichts, nur seine Ruhe :confused:...
    Zum Spazierengehen mit den Hunden, "zwinge" ich ihn mehr oder weniger regelmäßig, damit er Bewegung macht, und in die Luft kommt.
    Seine liebste Beschäftigung ist Auto fahren...das machen wir täglich.

    LG Claudia
     
  4. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.008
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Und jetzt @flimm ?

    Vorschläge für den Jungen ?


    Fände ich persönlich jetzt auch mal interessant - ich hab da auch so ein störrisches schweigsames Kind in der Umgebung - das aber nichtmal krank ist - wo ich mit meinem Latein auch schon lange am Ende bin.

    .
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    21.029
    na dann schenke ihm ein Auto zum 18ten und dann fährt er vielleicht gerne mal um die ecken,
    das macht ihm sicher auch alleine spass, vielleicht super Musik hören dazu.......................
    Spass muss er haben, sonst wird er nie heilen.
     
    Sunrise43, Enndlin und Red Eireen gefällt das.
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    21.029
    Werbung:
    der junge liest ja nicht mit, schade eigentlich,
    vorschläge?

    wenn jemand Ruhe will ist er entweder melancholisch, depressiv,
    oder er hat mit sich genug zutun,
    oder er will mit den Leuten die sich bemühen nicht reden, weil sie nerven?
    oder er träumt auch gerne, und schwelgt in Gedanken........
    und scheinbar ein anerzogener Einzelgänger mittlerweile....

    ehrlich, wann sagt man denn,
    *ich will jetzt meine Ruhe*, bedeutet nix anderes *lass mich jetzt in Ruhe*oder gibt es da andere Möglichkeiten?

    was willst du jetzt von mir hören?
     
    Enndlin gefällt das.
  7. Enndlin

    Enndlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    "Hexenkessel" NRW
    Ich hatte mich auf deine Aussage bezogen, das er noch nicht ausziehen könne. Wenn es so etwas in D gibt, dürfte es ähnlich in Ö zugehen. Ja, das andere hatte ich auch gelesen. Aber letzten Endes wäre es interessant zu wissen, was der junge Mann selbst zu einer eigenen Wohnung sagen würde. Ich kenne es aus meiner eigenen Jugend, dass sich manche körperlichem Beschwerden erledigten, nachdem ich ins Studentenwohnheim und weg von zuhause gegangen war.

    Aber man merkt erst, wie sehr man von den Eltern involviert und an sie und ihre eigenen Energien gebunden ist bzw. war, wenn man sie mit Abstand betrachten kann. Und das geht nunmal nur, wenn man von ihnen weggeht.

    Edit: Und auch diese Aussage hier
    empfinde ich als sehr... sagen wir, subjektiv. Was heißt "spindeldürr"? Wiegt er auf 1,80 m 40kg oder 70kg? Kann er sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Bett bewegen, muss er jetzt im Moment gefüttert werden, weil er es selber nicht mehr schafft, oder kann er sich noch selbst versorgen?

    Ich kenne Männer, die ich genauso wie oben beschreiben würde, dass ich sie so empfinde - sie selber sehen sich jedoch nicht so.
     
  8. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.008
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Was wolltest du von @MerlinEngel denn hören ?

    Ich will hier gar nix mehr hören.

    Ich erkenn dich hier auch gar nicht mehr wieder @flimm auf diesem Thread - gegenüber deiner sonstigen Art.

    Ich bin hier jetzt auch raus - mir ist gefällt die Energie hier nicht.

    .
     
  9. Enndlin

    Enndlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    "Hexenkessel" NRW
    Dafür müsste sich der Junge selbst hier im Forum anmelden und bereit sein, Vorschläge anzunehmen.
     
  10. Enndlin

    Enndlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    "Hexenkessel" NRW
    Werbung:
    Ich bin zwar nicht flimm, aber ich empfinde es als gut, dass da jemand ist, der versucht, die Situation neutral zu betrachten, statt in die Emotionen der TE zu tief einzusteigen und mit ihr "mitzuschwimmen". Damit ist ihr - meiner Meinung nach - nicht geholfen.
     
    flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden