1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von MaisterMann888, 26. August 2004.

  1. Werbung:
    Vor einiger Zeit waren meine Eltern bei einer Bekannten zu Besuch seitdem geht sogut wie alles schief! An dem Besuchstag sollten sie unbedingt einen Kuchen Essen und sollten ihre Namen reinschreiben. Ausserdem sollte mein Vater bei einem Spaziergang durch einen Wald Nägel aus IHREM Baum ziehen Nun denken wir das sie uns verflucht hat! Habe schon in meinen Büchern und im Net geschaut aber nichts Direkt dazu gefunden! Hat davon schonmal einer gehört und kann uns helfen?

    Danke schonmal im vorraus! Gruss MaisterMann888 :danke:
     
  2. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Tag
    hm, keine ahnung, mit der bekannten reden? Ich kenne keine rituale um genau eine sache im nachhinein aufzuheben, eher allgemein und präventiv.
    Am leichtesten könnte sie es wieder aufheben.

    Naja, viel glück noch

    DNEB
     
  3. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Such allgemein, nicht so im Detail,
    und denk ein bißchen Transfer.
    Such nicht nach "Nägel" und "Kuchen" ;)

    Erst mal auf die Schnelle:

    Die Verdauung des Kuchens und die Abarbeitung aller verbundenen Nährstoffe visualisieren .... Raus damit ! ...
    ist doch sowieso schon alles rausgeschi***n (Entschuldigung ;) )
    also jetzt auch bewußt werden, das das schon wieder raus ist.

    Nägel wieder Reinhauen ist aggressiv gegen den anderen und kommt zurück, .. also fraglich,
    (aber hier im Affekt "vom Karma tolerierbar" )

    Außerdem:

    Chakren reinigen und vor allem schließen.
    Aura reinigen.
    (gibts sicher viele Seiten im Netz)

    Wohnung räuchern (gibts hier threads drüber, Anfängerfehler: Weihrauch, besser Salbei ...)
    um eine Ort der Sicherheit zu bekommen.
    und am besten gleich verspiegeln (alle euch entgegengebrachten Gedanken/wünsche etc gegen postwendend zurück (gute bleiben gut / "böse" bleiben böse, ist also magisch bestens weiß)


    **********
    so, das erst mal allg.

    Zur konkreten Gegenritualisierung .....

    .... fehlen halt Details, .. die Du / Ihr vielleicht gar nicht wißt ...

    Ich würde mal Forschung betreiben.

    Angefangen ganz profan, ... was issn das für eine Bekannte .... gibt es irgendeinen Sinn zur Verhexung?
    Wenn kennt sie, den Ihr kennt ?
    Dann in Richtung Auralesung, oder auch Rückführung um zu sehen, ob "sie" irgendwo "drinhängt" , ... gibt es verwantschaftlichen bezug, dann vielleicht auch mal eine Familienstellung, ... irgendwie MUß es ja eine ""Sinn"" haben, wenn sie Deinen Eltern etwas "antun" möchte .....

    Forscherische Grüße.

    T Albi Genser GII zu K :morgen:
     
  4. Lebenswind

    Lebenswind Guest

    Hallo,
    traut ihr eurer Bekannten denn zu, dass sie euch verflucht? Nicht dass ich sie in Schutz nehmen will, das klingt schon nach irgendeinem Ritual zum verfluchen, aber warum??? Schließlich geht das doch 7x so stark auf einen zurück, oder?? :dontknow: Naja wenn ihr euch 100% sicher seid, dann solltet ihr sie zur Rede stellen.
    Viel Glück
    Lebenswind
    :zauberer1
     
  5. roli

    roli Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    377
    Hallo Maistermann
    Eine Frage: Warum mussten sie das denn tun? Ich nehme mal an, dass sie dann sicher gefragt haben wofür das gut wäre?. Diese zwei Dinge, sind eigentlich schon schwarzmagische Angelegenheiten. Aber einfach so wird sicher niemand verfolgt.
    Gruss Roland
     
  6. Werbung:
    Tja also erstmal danke das jemand sich damit befasst hat!

    Es ist eine Bekannte meiner Oma. Wir wissen nicht viel über sie aber sie trägt immer eine Kette aber das unterstück (anhänger, etc.) wird immer durch die Kleidung verdeckt. Meine Eltern haben sich nichts dabei gedacht erst jetzt beim darüber nachdenken. Wir sind auch nicht die ersten! Anderen bekannten sind auch dinge passiert (Unfälle, Krankheit). Wir glauben das sie meine Oma von allen Trennen will (ist vor einiger Zeit erst dorthin gezogen und hat geheiratet!!! Der Mann steckt glaube ich irgendwie mit drin.) um vielleicht an ihr Geld zukommen oder sowas. Ach und jemand anderes in der Familie hat oder hatte ein Zimmer das vollkommen in schwarz war! Und meine Oma war hier ewig kaum krank aber seit sie da wohnt hat sie ständig irgentwas!

    Falls ihr nochetwas dazu schreiben könntet wäre echt nett und hilfreich!
     
  7. brunoo

    brunoo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    nähe Baden Baden
    Werbung:
    Hallo MaisterMann888
    so was ähnliches habe ich vor über 20 Jahren bei meiner Mutter erlebt.
    was die gründe sind warum manche sowas tun weis ich nicht.
    ich ging damals zu einem von dem man sagte, das er sprüche kennt, die mensch und vieh auch in solchen situationen helfen kann.
    nun meiner mutter ist damals nachts eine gestalt erschienen die ihr die Luft zum atmen genommen hat.
    Er sagte nur, das sind böse leut und hat ihr geraten nichts von einem nachbar anzunehmen auch nicht geschenkt, das sei wie eine eintrittskarte.
    er hat sie gebeten einen frischen brotlaib zu kaufen und auf die unterseite drei kreuze zu machen und das messer hinein zu stecken. nach drei tagen den Laib dann fortzuwerfen. warscheinlich hat er auch noch was dazu beigetragen. auf jeden fall hörten die belästigungen auf. leider lebt der helfer nicht mehr. und ich habe auch keinen mehr gefunden. was ich sagen will es gibt diese dinge und es gibt helfer. und meistens ist es so dass man sofort hilfe braucht und nicht nachdem man das insichgehen gelernt hat.
    ich wünsche dir das du sehr bald jemanden findest:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen