1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann man lernen Jenseitskontakte zu steuern?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Fishly23, 11. November 2010.

  1. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    Werbung:
    Ich weiss ist irgendwie einen blöde frage...

    Aber da ich ja schon ab und an mal begegnungen hatte, und mich schon mal gefragt hat ob ich nicht ein Medium sein möchte, wollte ich auf diesen Wege mal fragen ob man das irgendwie kontrollieren kann diese Begegnungen

    Den diese Begegnungen sind so unkontrolliert und überraschen bei mir....
    vorallem wenn mich jemand besucht sag ich jetzt mal, gut das kann ich wahschreinlich nicht kontorllieren....

    aber gibt es einen möglichkeit es etwas zu lenken?
     
  2. lady35

    lady35 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Steiermark
    Hallo

    Also Du kannst es abgrenzen..sprich grenzen setzen in den du visualisierst das Du eine Türe zu machstund absperrst. Das Du innerlich sagst jetzt is feierabend und ich will meine Ruhe haben. Auch kannst Du in Gedanken sagen, ich möchte nur Positive und liebevolle Energie in meiner Umgebung, die schlechte Energie kann verschwinden und da hin gehen wo sie hergekommen ist. Du kannst auch deinen Schutzengel Bitten Seelen von dir fern zu halten, wenn Du deine Ruhe haben willst.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
    Gruß Lady
     
  3. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    interessant, aber wie man das macht kann mir wahrscheinlich nur ein medium sagen denk ich oder?

    ich glaube nämlich das ich jetzt vor schreckt die tür ganz zugemacht habe
    weil ich bei einer begegnung etwas gekränkt war und bei erneuten besuchen dann mich nicht mehr hinsehen traute... ( das war jetzt deutsch)
    dennoch möchte ich es nochmal versuchen mit dieser Person zu sprechen...
     
  4. johsa

    johsa Guest

    ja
    aber nur mit Gottes Hilfe
    ohne seinen Beistand soll man niemals den Kontakt mit der geistigen Welt suchen
     
  5. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.159
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Werbung:
    Angenommen, Du hast eine grosse mediale Begabung, dann ist das wie ein Tor ins Jenseits.

    Es ist wie die Begabung zum Klavierspielen. Lernen und üben und üben und lernen werden Dich zum Meister und Konzertpianisten machen - dann kontrolliert Du den Flügel.

    Genauso ist es mit der Medialität. Prinzipiell steht das Tor für alle offen, die hohen Geistwesen, auch Engel genannt, jene die auf dem Weg sind, im Aufstieg begriffen, jene, die sich nicht einreihen lassen, Verstorbene, nicht eigentlich schlecht oder böse, aber eben fehlt ihnen das Streben nach oben und zuletzt auch die Dämonen oder Teufel, vor denen Du Dich wirklich zu fürchten hast.

    Unterstell Deine Begabung dehöheren Wesen und bitte, Dir bei der Ausbildung den Weg zu zeigen und behilflich zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen