1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ideenfindung, wie wir die Welt verbessern können

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Opelia, 13. April 2006.

  1. Opelia

    Opelia Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    201
    Werbung:
    In dem Thema Zukunft hatte ich vorgeschlagen Ideen aufzuschreiben, was wir alles tun können um die Welt verbessern zu können
    Milinkaja86 hat vorgeschlagen ein neues Thema daraus zu machen.

    Also schreibt bitte eure Ideen hinein, wie wir die Welt verbessern können.

    Hier einige Ideen von mir (sind nicht alle nur ein paar)

    Wenn du einen Garten hast, lege dir einen Kompost zu.
    Kaufe Biosachen,
    lerne wieder Genügsamkeit, dann ist es unwichtig, ob du wenig oder viel Geld hast.
    Sieh, dass du aufgelassene Felder oder im Park wo Wiesen sind die nur 2 mal im Jahr gemäht werden Blumen ausstreuen kannst. Damit es wieder bunter wird und nicht nur grün,
    du kannst den Älteren Leuten die Einkaufstaschen tragen helfen....
    Alles was dich stört, packe an.

    Ich freue mich schon auf eure Ideen
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    und hier sind noch ein paar vorschläge von mir

    wendet keine gewalt an wenn ihr euch streitet, mit worten geht es auch, und wer zur gewalt neigt kann sich einen boxsack kaufen, da denn frust rauslassen, oder ein mal laut in die welt rausschreien, das hilft auch.

    behandelt und respektiert alle menschen gleich egal woher und was er glaubt wenn ihr ihn nicht versteht versucht ihn kennen zu lernen denn niemand ist von grundaus schlecht.und welchen glauben er hat spielt keine rolle gott hat zwar viele namen ist aber der selbe.

    macht eure mitmenschen darauf aufmerksam das es nichts bringt sich zu streiten und die natur zu verschmutzen.
     
  3. intrabilis

    intrabilis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    ungefähr da
    Morgen
    Das ist ein weit verbreiterter Aberglaube. Laut Studium (Beobachtung) an Unversitäten ist es besser Däumchen zu drehen, als sich abzureagieren.
    Besser im Sinn von Wut schneller abzubauen.

    Was Konsturktives folgt von mir noch, muss mal schnell zur Arbeit.

    lg
     
  4. Helga17

    Helga17 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Weiz (Steiermark)
    Liebe dich selbst und strahle diese Liebe für deine Umwelt aus!
     
  5. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    hi,

    ich versuche früh morgens die leute freundlich zu grüßen.

    g*
     
  6. Opelia

    Opelia Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    201
    Werbung:
    daran denken, dass Leute die hinter dem Schalter sitzen, oder im Supermarkt tätig sind, Menschen sind mit ihren Problemen so wie wir,

    Rücksichtnahme zw. Fußgeher, Autofahrer und Radfahrer

    mind. einmal täglich lachen

    mind. einmal täglich sich beim Leben bedanken

    Menschen die traurig sind in den Arm nehmen

    Anerkennung und Mitgefühl zeigen
     
  7. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    @Opelia

    --> einmal in 24 Std. ist aber wirklich zu wenig. (1x pro Stunde ist sehr wenig!)


    --> Das ist nicht so gut --> NLP: Du setzt einen Anker --> Wenn Du Menschen nur in den Arm nimmst, wenn sie schlecht drauf sind, kommt es vor, dass:
    Wenn die Menschen in den Arm genommen werden, sich an das "schlecht" drauf sein erinnern und das Gefühl wieder hochkommt

    --> also Menschen in den Arm nehmen --> regelmäßig und nicht nur, wenn sie schlecht drauf sind

    g*
     
  8. Opelia

    Opelia Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    201
    Wie viele Menschen lachen einmal die Stunde, richtig herzaft meine ich? Viele können das nicht einmal einmal täglich. Deshalb klein anfangen

    Viele Menschen wenden sich von den anderen ab, wenn dieser andere traurig ist.
    Bei vielen Familien ist umarmen ein Fremdwort. Wenn dann zum Beispiel ein Sterbefall ist, ziehen sich alle in ein Zimmer zurück und trauern alleine. Da ist es doch besser, wenn die ganze Familie zusammen ist und miteinander weint.
    Da auch klein anfgangen. Die meisten Menschen haben vor traurigen Menschen eine Hemmschwelle.


    Hallo Helga
    Wenn ein Mensch nicht weis, wie man sich selbst liebt ist das ein langwieriger Prozess.
    Kannst du vielleicht ein paar Tipps geben, wie ein Mensch "mit sich selbst lieben" anfgangen kann?
     
  9. Helga17

    Helga17 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Weiz (Steiermark)
    Am Morgen in den Spiegel schauen und sich mal sagen "Ich liebe dich!" oder wenn man "klein" anfangen will - "Ich mag dich".

    Den Tag bewusst mit einem Lächeln auf den Lippen beginnen!

    Wer diese "Geschichte" noch nicht kennt:

    ca. 2 Mio. Spermien kämpfen um ein einziges Ei. Nur einer kann gewinnen! Wer ist der Gewinner? Wir, jeder, der hier auf der Welt ist, war der oder die Schnellste von 2 Millionen!!! (Das war für mich eine geniale Erkenntnis!!!) Wir sind von Haus aus schon mal Gewinner! :welle:

    Bewusst anzufangen sich zu akzeptieren - ich schaue nun mal so aus, das ist mein Leben. Aber aus all dem kann ich das Beste machen und wenn ich von innen heraus strahle und mich selbst so akzeptiere wie ich nun einmal bin, kann ich - obwohl vielleicht nicht so hübsch - eine total geniale Ausstrahlung haben.

    Viele kennen vielleicht die Situation, dass man einen Menschen, den man das erste Mal sieht, als "schirch" bezeichnet, jedoch wenn man einmal mit ihm/ihr gesprochen hat gar nicht mehr auf die Idee kommen würde, ihn/sie so zu bezeichnen. Diese Menschen strahlen von innen.
     
  10. LaBruja

    LaBruja Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    80
    Ort:
    erde
    Werbung:
    ca. 2 Mio. Spermien kämpfen um ein einziges Ei. Nur einer kann gewinnen! Wer ist der Gewinner? Wir, jeder, der hier auf der Welt ist, war der oder die Schnellste von 2 Millionen!!! (Das war für mich eine geniale Erkenntnis!!!) Wir sind von Haus aus schon mal Gewinner!

    Hätten wir nicht da schon zurücktreten können und höflich sagen:
    Bitte, nach Dir...

    Was nützt schnell. Vielleicht wäre dann die Welt auch schöner geworden.

    LaBruja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen