1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich habe nur noch Schachtelträume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MonicasFly, 2. Juni 2011.

  1. MonicasFly

    MonicasFly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Ich Träume jeden Tag ( wie jeder Mensch ) aber ich kann mich auch jeden Tag an meine Träume erinnern.
    Auch wenn ich mehrere Träume habe und in der Nacht aufwache, ich weiß alle am Morgen noch..

    Jetzt zu meiner Frage, ich habe seit ein paar Monaten fast nur noch Schachtelträume.
    Ich wache im Traum auf und liege in meinem Bett, oder in dem meines Freundes, oder sonst wo, je nachdem wo ich eingeschlafen bin.
    Auf jeden Fall wache ich auf & meine wach zu sein, doch dann merke ich das etwas komisch ist, entweder das Licht, oder ich drehe mich um und hinter mir ist eine Seltsame Tür aus Buntem Glas, oder es liegt jemand fremder neben mir.

    Damm lass ich mich total erschrocken zurückfallen & bin dann richtig wach ( meisten ) .

    was hat das zu bedeuten ?:confused:

    LG MonicasFly
     
  2. Rommi

    Rommi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wien
    Ausgehend von meiner Ausbildung als Mal- und Gestalttherapeutin, erlaube ich mir dir zu schreiben.

    Du solltest beginnen deinen Traum jeden Tag beim Aufwachen aufzuschreiben. Ihn niederzuschreiben eröffnet einem selbst manchmal eine andere Dimension.
    Schreibe ihn jedesmal auf, um dir über Gemeinsamkeiten oder Unterschiede in den Träumen klar zu werden.

    Und es gibt noch eine Möglichkeit dir die Bedeutung des Traumes klar zu werden: Darstellungen, Gegenstände, Personen in Träumen sind immer Symbole. Wer oder Was im Traum hat für dich Symbolcharakter? Schreib es auf. Denk nach was es ausser dem Offensichtlichen auch noch bedeuten könnte.
    Ein schwieriger, mühsamer, langwieriger Prozess, aber wenn dir an der Wahrheit liegt, wirst du ihn gehen.
    Ich hoffe dir ein wenig geholfen zu haben damit.
    Du kannst dich jederzeit an mich wenden.
    Alles Liebe :kuesse: für dich
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe MonicasFly,

    wenn ich noch etwas zum Traum selbst sagen darf. Es geht bei diesen Träumen um die Frage nach Deiner inneren Wirklichkeit. Mit dem Erwachen im Traum wird also ein symbolisches Erwachen im geistigen Sinne umschrieben.

    Häuser verkörpern in unseren Träumen das eigene Seelenhaus und die Zimmer darin werden verschiedenen Aspekten zugeordnet: Das Traumgeschehen ist also im Seelenbereich angesiedelt. Die Glastür stellt hier eine unsichtbare Barriere in Dir dar, die Du auch nicht durchschauen kannst.

    Der Fremde spielt in diesen Träumen Deinen eigenen Schatten, also eine Seite an Dir, welche Du nicht kennst. Die Aspekte des Schattens sind auch jene Gefühle und Eigenschaften, welche Du Dir nicht so gerne zugestehen möchtest.

    Die Tür und der Schatten kommen zwar in eigenen Träumen vor, umschreiben aber die gleiche Sache.


    Merlin :zauberer2
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hallo Merlin,

    ich möchte Dich zwischendurch hier fragen, ob du DAMIT konform gehst, bzw. wie du das siehst:

    Lies dir mal bitte durch und sag dann deine Meinung dazu:


    http://www.youtube.com/watch?v=CnOYTOWUg-s&feature=player_embedded

    http://www.************.org/abraham-workshops-f42/auszuge-von-
    abraham-workshops-t11-100.html#p28677

    lg Wally
     

Diese Seite empfehlen