1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Holz

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Fjodora, 8. Februar 2009.

  1. Fjodora

    Fjodora Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hi, schon wieder ein Traum, deutet ihn Jemand für mich?

    Der Mann, von dem ich mich getrennt habe, schleppt einen kaum zu bewältigenden Sack mit Holz eine Leiter hoch. Es ist eine Scheune und man kann hochschauen wie auf einen Balkon. Als er oben ist, setzt er seine Last ab, aber dann nimmt er sie wieder auf den Rücken.
    Ich sehe das alles von unten und denke: Das kann er doch nicht tragen, es ist doch viel zu schwer, er überfordert sich total.
    Dann rutscht ihm diese riesige Last von den Schultern und fällt runter, auf mich zu. Ich sehe das Holz auf mich zu kommen, und dann trifft es mich. Es fällt auf meinen Nacken und ich liege da. Dann steht er vor mir, und ich bitte ihn, Hilfe zu holen, aber er ist ganz passiv. Ich denke, dass ich das eigentlich nicht überlebt haben kann, vielleicht bin ich schon tot.

    LG, Fjodora

    PS: Ich hatte vor einigen Monaten einen Bandscheibenvorfall in der HWS, mein Nacken ist immer noch sehr empfindlich.
     
  2. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen,

    so wie ich deine zeilen gelesen habe, kam mir der gedanke, dass du eine last auf den schultern trägst, die nicht deine ist.

    erkenne, wer will dir seinen kummer auf dich projezieren, damit du sie für denjenigen lösen sollst?

    überlege doch mal, welche probleme du wirklich mit dir selbst hast? du wirst schnell feststellen, dass viele probleme gar nicht deine sind.
     
  3. corina

    corina Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    98
    bin ganz der gleichen meinung wie engelchen

    im traum hast du dir sorgen um ihn gemacht - dh für mich, dass du dir andauernd sorgen um andere machst. du bist aber nicht für andere verantwortlich sondern nur für dich selbst!
     
  4. Fjodora

    Fjodora Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Norddeutschland
    :danke:

    Eure Deutung hat mir dabei geholfen, etwas mehr Licht in mein Dunkel zu bringen. :)

    LG, Fjodora
     
  5. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    Werbung:
    Halo Fjodora,

    ja, bin auch der Meinung, was geschrieben wurde.


    Holz verkörpert oft Ideen, Überzeugungen und Verhaltensweisen eines Menschen, die zur Gewohnheit geworden sind,- man sollte dann selbstkritisch an sich arbeiten, damit das Leben nicht in Routine erstarrt.

    Das Unten symbolisiert wieder dein Unterbewusstsein,
    in dem du erkannst hast, dass du keine Hilfe von deinem
    Mann zu erwarten hast oder hättest.
    Nun, letztendlich kündigt sich durch deinen Tod
    auch die Veränderung
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen