1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe: Nördl. Mondknoten über Saturn im 7. Haus??!!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Kat69, 24. Oktober 2004.

  1. Kat69

    Kat69 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hi,
    bei mir geht es in der Partnerschaft gerade hoch her und ich frage mich, ob das wohl mit deinem Transit zu tun hat. Habe den Saturn auf 4°19 im Stier und da läuft gerade der N MK drüber. Soll ich damit lernen, auch in schwierigen Phasen durchzuhalten?? Oder wäre eine Trennung unter so einem Aspekt schon fast zu erwarten?

    Komme mir vor wie ein Boot im Wirbelsturm...

    Frage mich auch was meine Lilith im 9. Haus im Krebs bedeutet?? Gerade da, wo jetzt der Saturn sich tummelt...

    Wie finde ich meinen Kurs wieder??

    Freue mich über Hilfe und Unterstützung bzw. Austausch.

    Vielen Dank von

    Doppelter Skorpionin Kat
     
  2. astrodom

    astrodom Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    7
    Hi Kat69,

    Ich würde mir sehr gerne dein Radix-Horoskop ansehen, dazu brauche ich aber Geburtsdatum, Geburtszeit, Geburtsort. Alles was dir im Außen passiert ist nur eine Widerspiegelung deiner inneren Disposition. Wenn z.B. bestimmte Anlagen und Fähigkeiten, wie sie in der Radix zum Ausdruck kommen, nicht entwickelt werden, dann lösen Transite, Progressionen und Auslösungen Ereignisse aus, die dich wieder daran erinnern sollen. Genauso belohnt dich das Schicksal, wenn du deine Anlagen entwickelst. Somit zieht man immer Situationen an, die dem jeweiligen Entwicklungsstand entsprechen. Da die Mondknotenachse ein zentrales Lebensanliegen wiedergibt, kann es sein, dass du noch nicht den Schritt zum aufsteigenden Mondknoten gesetzt hast. Und deshalb erinnert dich der Nordknoten daran (Bewusstwerdungsprozess). Wie auch immer, wenn du willst, sehe ich mir deine Radix gerne an und sende dir dann meine Interpretation per Email.

    Liebe Grüsse,
    Astrodom :zauberer1
     
  3. Kat69

    Kat69 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hi astrodom,

    danke, dass du dir mein Radix ansehen magst und mir helfen möchtest,. Daten: 12.11.1969, 05:25 Washington D.C. USA.
    Möchte mich gerne voran entwickeln und hoffe, nicht so sehr hinterher zu hinken. Deshalb ist mir der Austaushc auch so wichtig...
    Vielen lieben dank shcon mal für die ersten Hinweise, die ich gern noch veritefen möchte.
    Freue mich auf deine Mail,
    Liebe Grüße
    Kat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen