1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe: Bin ich auf dem Holzweg?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Schamanin73, 27. Dezember 2008.

  1. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Ich brauche Rat. Seit fast zwei Jahren stecke ich in einer Liebesgeschichte, die aussichtslos ist. Aber ich bin trotz aller Vernunft immer noch voll Hoffnung. Die Voraussetzungen sind denkbar schlecht. Aber meine Karten sprechen von Liebe etc. Ich lege noch nicht lange Karten. Und wenn, dann sporadisch.

    Könnte ein Profi mir bittebitte einmal die Karten legen (NUR PER PN) in dieser Sache und mir sagen, ob ich da total auf dem Holzweg bin? Mein Gefühl sagt mir, dass seine Gefühle eben auch sehr stark sind. Aber er hat Angst. Hat dieser Mann die Kraft, sich aus seiner Bindung zu lösen? Oder warte ich auf Godot? Ich habe das Gefühl, dass ich mittlerweile stark genug bin, auf ihn zu warten. Hab so viel gelernt und bin reif für ihn.

    LG
    Schama...
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    denke es geht um dich, nicht um ihn.

    dazu brauchst du keine karten, denn sie werden dir die bestaetigung nicht
    geben koennen, die du suchst, wohl aber hinweise auf deinem weg...
     
  3. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    ich danke euch. besonders ivonne und engelchen22.

    die karten können etwas mehr licht ins dunkel bringen. aber dass es unnötig ist, ist mir klar. dennoch... finde ich es eine schöne sache.

    und wenn man zum selben thema immer wieder karten legt, ists auch nicht so schlimm. denn die dinge können sich immer ändern!

    liebe grüsse
    schama...
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ich finde es schlimm, oder besser unangebracht.
     
  5. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    und jetzt? ists immer noch schlimm?
     
  6. engelchen222

    engelchen222 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    254
    Ort:
    lübeck
    Werbung:
    * mal schnell reinhüpf* Ich finde es nicht schlimm, laß mir auch gerne von mehreren zu einem thema kartenlegen, wenn die dann noch alle übereinstimmen, dann bin ich noch glücklicher ;) hoffe ich konnte dir helfen ;) * schnell wieder raus hüpf*:D
     
  7. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    ich finde, jeder macht, was für ihn richtig ist. ich bin zum beispiel bei astrologie skeptisch. ist mir irgendwie unheimlich.
     
  8. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    he, bleib ruhig...
     
  9. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    na dann schau ich auch schnell auf ein sprüngerl vorbei :D
    tja, problematisch kanns dann werden, wenn verschiedene aussagen kommen, dann ists oft so ne sache ...
    so bin auch wieder :escape:
     
  10. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Nö, es kam eigentlich bei beiden dasselbe heraus. Nämlich dass ich auf dem Holzweg bin und mich von seinen Problemen besser nicht infizieren lassen sollte... so ungefähr. Ich muss ihn mir ausm Kopf schlagen. Bumms.

    Meine Vermieterin hat meinen Lieblingsbaum, den ich insgeheim zu "unserem Baum" erklärt hatte, abgesägt. Eindeutiger gehts nicht. :confused:

    Platz für Neues...:D
     

Diese Seite empfehlen