1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe bei Traumdeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Lükardis, 26. Mai 2006.

  1. Lükardis

    Lükardis Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo bin heute das erste mal im Unterforum träume weil ich einen Traum hatte auf den ich mir keinen Reim machen kann.

    Mein Traum.
    Ich hatte Geburtstag und hatte nur meinen Schlafanzug an und habe auf meinen Freund gewartet. Auf einmal hat es geklingelt und mein Ex-Freund (den ich inzwischen ganz abgehackt habe) steht in der Tür. Er schenkt mir eine Hand voll Sand in pink und blau und fragt mich ob ich mit ihm ins Bett gehe. Im selben Moment klingelt es an der Tür und mein neuer Freund (Den ich über alles liebe) steht vor der Tür und sieht meinen Ex. Daruaufhin fängt er an zu weinen. Ich schmeiße meinen Ex-Freund raus und tröste meinen Freund. Der schenkt mir die Armbanduhr seiner Großmutter zum Geburtstag. Danach bin ich aufgewacht.

    Warum träume ich von meinem Ex?? Er interessiert mich überhaupt nicht mehr. Was könnte der Traum bedeuten. Beschäftige mich normal mit Magie aber das Traumdeuten habe ich immer etwas zurückgestellt.

    Freu mich auf eure Antworten.

    Liebe Grüße

    Lükardis
     
  2. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hallo Lükardis!
    Offensichtlich hat dein Unterbewusstsein deinen Ex noch nicht vollständig abgehakt...
    Vielleicht ist da noch was offen... bemüht er sich noch um dich? Immerhin ist er ein Teil deiner Vergangenheit und du musst ihn schon deswegen "integrieren". Du kannst ja mal in einer ruhigen Stunde deine Gedanken und Gefühle, die deinen Ex betreffen einfach fließen lassen, eventuell sogar alles aufschreiben (und anschließend in den Aktenvernichter, falls du's loshaben möchtest...) Und vielleicht hat ja der Freund, den du jetzt liebst, mit einer gewissen Eifersucht deine Vergangenheit betreffend zu kämpfen und dies äußert sich indirekt über deine Traumwahrnehmung...
    Dies sind meine Assoziationen zu deinem Traum...
    LG Kalihan
     
  3. E.B.

    E.B. Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Klingt für mich so als würde dein Freund dir im laufe eurer Beziehung fremdgehen und als entschuldigung dir ein Geschenk machen.
     
  4. Kore

    Kore Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    69
    Ort:
    am Uranus
    Hallo,

    also für mich scheint es nicht so, dass dir dein Freund fremd geht!
    Es scheint so zu sein, dass du (unbewusst) erkennst, dass sich gewisse Züge deines Ex in deinem jetzigen Freund wieder zeigen! Irgendwie wirst du durch den Freund an den Ex erinnert.
    Und ist es nicht so, dass sich da etwas wiederholt? Du hast (im Traum) Geburtstag. Erst kommt der Eine und schenkt dir was, dann kommt der Andere und schenkt dir was....und so könnte man meinen: Die Situationen in deinem Leben bleiben gleich, nur der Mann wurde ausgetauscht.
    Aber: Beachten wir mal, was du geschenkt bekommst: Vom Ex bekommst du Sand eigentlich wertlos. Außer man hängt mit Emotionen an diesem eingefärbten Sand!
    Der andere schenkt dir die Armbanduhr seiner Großmutter.
    Hier geht es um Dauer, Fortbestand der Dinge.
    Es wird etwas Altes weiter gegeben. Bei ihm könnte ich mir vorstellen, dass er viel von alten Werten hält (eher konservativ?)

    Jedenfalls dürfte dein Traum eine Aufforderung sein, deine Beziehungen mal "von außen" zu betrachten.
    Dass du Geburtstag hast, deutet auf eine Weiterentwicklung in dir hin. Du bist ein Stück weiter. Vielleicht gerade jetzt, gerade dieser Traum!

    gruß
    Kore
     
  5. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Liebe Lürkadis, ein Fremdgehen kann ich auch nicht erkennen. :) Am Geburtstag wird gefeiert und es gibt Geschenke. Erinnere dich an deine Gefühle, als dein Ex und dein Freund dir ihre Geschenke gegeben haben und worüber du dich gefreut hast.
    Da war deine erste Beziehung wohl eher auf Sand gebaut, während die jetzige von Dauer sein kann. Einen Schlafanzug trägst du, weil noch etwas in dir verborgen ist. Aber keine Bedenken, das heißt auf keinen Fall, dass du deinen Ex noch liebst, aber dass du deine Gedanken für ihn und um ihn einfach frei aus dir herausfließen lassen solltest.
    Danach kannst du dich auf deine neue Beziehung konzentrieren: wird es ernst, will er sich an dich binden und wie stehst du dazu.

    Alles Liebe, Alice
     
  6. zwetschkenkompo

    zwetschkenkompo Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    151
    Ort:
    niederösterreich
    Werbung:
    voll interessant die Deutungen zu lesen!

    Für mich hat es sich so dargestellt:
    Ich seh es als eine Warnung. Beide Männer geben Dir etwas. Und für mich heißt es, lass Dir von Deinem Ex keinen Sand in die Augen streuen (sogar der war noch schön gefärbt). Der Schlafanzug so ein bißchen das Zeichen für den noch nicht ganz wach oder nicht mehr ganz wach Zustand.

    Achte einfach, ob Dein Ex in nächster Zeit etwas unternimmt und sei wachsam!
     
  7. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Lükardis!

    Ich versuche es auch mal mit einer Deutung bei dir. :D

    Geburtstag ist das Symbol für das Feiern eines Neubeginns. In diesem Fall wohl das Feiern eines neuen Freundes.

    Der Schlafanzug im Traum verweist auf Entspannung und Offenheit. Das wird das sein, wie du dich deinem neuen Freund gegenüber gibst.

    Dein Exfreund schenkt dir Sand. Sand... da fällt mir der Satz ein "jemandem Sand in die Augen streuen". Sprich jemanden täuschen.

    Die Farben Pink und Blau könnten für Männlich und Weiblich stehen. Wenn man den Sand vermischt entsteht eine Vereinigung beider Farben. Das er mit dir ins Bett will spricht ja auch für eine Vereinigung. Er will dich wahrscheinlich wiederhaben.

    Dein Freund schenkt dir eine Armbanduhr von seiner Großmutter. Das Armband von der Uhr steht als Symbol für die Fessel. Er möchte dich binden. Wahrscheinlich jetzt, zu dieser Zeit. Auch das die Uhr von seiner Großmutter ist spricht eigentlich dafür, dass er dich in seiner Familie aufnehmen möchte. :)

    LG
    Nordluchs
     
  8. Lükardis

    Lükardis Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    :danke: Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure interessanten Deutungen. Es war sehr hilfreich für mich da mich das ganze schon irritiert hat. Also herzliches Dankeschön.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen