1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat die Polizei auch ein Gewissen ?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Kamisa, 29. Oktober 2012.

  1. Kamisa

    Kamisa Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Ich möchte hier einmal an Shimon1938 Thread anknüpfen :
    Aufrütteln...
    "Dreissig AsylbewerberInnen marschieren von Bayern bis nach Berlin"

    Die Flüchtlinge, die zu Fuß von Würzburg nach Berlin gezogen sind, um auf ihre Lage aufmerksam zu machen , haben ihr Lager vor dem Brandenburger Tor aufgeschlagen. Sie protestieren gegen die deutschen Asylgesetze - und für ihr Recht auf ein normales Leben.


    Und das erwartete sie in Berlin :


    Polizisten beschlagnahmten die wärmenden und schützenden Utensilien.
    Unter Beobachtung der Polizei sitzen die Männer und Frauen daher auf dem nackten Boden.
    Am Rand steht die Polizei und beobachtet das Treiben. Das ganze bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und eisigem Wind.

    Die Bevölkerung hilft , aber die Polizei , entfernt ihnen alles . Sie erklären ihr Vorgehen mit einem Auflagenbescheid, wonach Campingutensilien nicht gestattet seien .
    Das ist doch reine Willkür !!!
    Nachts kommt es immer wieder mehrfach zu Durchsuchungen und Beschlagnahmen durch Einsatzhundertschaften der Berliner Polizei. Das Durchsetzen von Versammlungsauflagen gehört natürlich zu ihren Aufgaben, aber warum man das um drei Uhr morgens machen muss, ist mir unklar.

    Ich frage mich deshalb : Wie kann ein Polizist nach Beendigung seines Einsatzes seiner Familie in die Augen sehen ?
    Müssen sie blind den Befehlen folgen , welche Rolle spielt das Gewissen ?
    Ich schäme mich für den Umgang der Polizei meiner Stadt mit den Menschen am Brandenburger Tor ...
     
  2. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Müssen sie blind den Befehlen folgen , welche Rolle spielt das Gewissen ?


    Sie haben sich dazu entschieden, diesen Beruf auszuüben. Dadurch ergibt sich nach meinem Verständnis ein 'Müssen' i.S.v., wenn ich diesen Beruf ausüben möchte, 'muss' ich x/y, auch, wenn ich nicht immer (?) mit entsprechenden Handlunganweisungen konform gehe (Loyalität dem Vorgesetzten gegenüber).


    Nachts kommt es immer wieder mehrfach zu Durchsuchungen und Beschlagnahmen durch Einsatzhundertschaften der Berliner Polizei. Das Durchsetzen von Versammlungsauflagen gehört natürlich zu ihren Aufgaben, aber warum man das um drei Uhr morgens machen muss, ist mir unklar.


    Vermutlich, weil sie den Menschen vor Ort die Umsetzung (Protest vor dem Brandenburger Tor) so schwierig wie möglich machen wollen, um sie dazu zu 'bewegen', den Platz zu verlassen.
    Hätten sie dort alles, was sie benötigen (Schlaf, Essen, Getränke,...) wäre die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie dort länger ausharren, als ohne...



    Ich frage mich deshalb : Wie kann ein Polizist nach Beendigung seines Einsatzes seiner Familie in die Augen sehen ?

    Mir stellt sich die Frage, ob es so ist.
    Ich kann mir vorstellen, dass nicht jeder ein Wohlgefühl in der Situation erlebt und/oder mit einem solchen aus so einem Einsatz 'herausgeht'...
     
  3. Yvonnscherl

    Yvonnscherl Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2012
    Beiträge:
    324
    Man sollte auch mal die andere Seite betrachten, ein Polizist macht seinen Job. Es gibt Gesetze und sie sind dafür da, darauf zu achten das diese auch eingehalten werden. Gerade beim Fremdenrecht (Gesetz), wird immer wieder versucht, dieses zu umgehen.

    Warum man das um drei Uhr morgens machen muss: Weil es die einzige Möglichkeit ist, die Auflösung zu erzwingen.

    Welche Rolle das Gewissen spielt und ob ein Polizist noch seiner Familie in die Augen sehen kann?? Es gibt Berufe, wo man lernen muss "auszublenden", würde man das nicht, könnte man diesen Beruf nicht ausüben.
     
  4. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.936
    Hat die Polizei auch ein Gewissen ?

    Dann frag doch mal......

    Haben Verkäuferinnen ein Gewissen?
    " Altenpflegerinnen ein "
    " Automechaniker ein "
    " Handwerker ein "

    Und alle alle anderen Berufe.......

    Sind nicht alles Menschen die so gut (oder schlecht) als möglich ihren erlernten Beruf ausüben um sich und/oder ihre Familie zu ernähren.

    @Kamisa

    Ich klingle an Deiner Tür und erzähle: Ich bin verfolgt, habe Angst um mein Leben, und bitte Dich um Hilfe und Schutz.

    Du bittest mich rein, gibst mir zu essen und trinken, und (weil nicht so viel Platz) das Sofa zum schlafen.

    Aber mir passt das nicht, ich erwarte ein weiches Bett, besseres Essen, Taschengeld....und.......

    Ich erzähle allen Deinen Nachbarn und in der Stadt, was Du für "böser Mensch" bist, denn Du bietest mir nicht die gleichen Annehmlichkeiten die Du Dir erarbeitet hast, und sage Dir: ich habe auch ein Recht auf ein normales Leben!!!

    Was würdest Du tun?????
    Mich raus schmeißen oder mir alle Annehmlichkeiten bieten?
     
  5. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Wenn Polizisten dafür sorgen sollen, dass Gesetze befolgt werden, wieso gibt es dann hin und wieder Polizisten die Demonstrationen blockieren oder versuchen Demos zu verhindern, obwohl es ein Demonstrationsrecht gibt ? Ich bezweifel daher, dass Polizisten immer alle Gesetze befolgen und Grundrechte beschützen. Die Motivation Polizist(in) zu werden, ist ja auch unterschiedlich. Die einen wollen den Beruf ausüben, weil sie wirklich für Recht und Ordnung sorgen wollen und andere sind wahrscheinlich scharf darauf endlich legal Gewalt verteilen zu können gegen vermeintliche Straftäter (wie Demonstranten zum Beispiel). Ich denke, wenn ein Polizist das Grundgesetz sehr gut kennen würde, würde er erkennen, dass manche Handlungen die von ihm gefordert werden zu tun nicht rechtens bzw. richtig sind. Es hat wahrscheinlich nichts damit zu tun, dass Polizisten kein Gewissen haben, sondern mehr damit, dass sie zu dumm oder zu blöd sind die Grundrechte zu kennen.
     
  6. EngelAufErde

    EngelAufErde Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Wie im Zweiten Weltkrieg ins KZ!

    Auch wenn ich ein EngelAufErden bin, ... leider stimme ich denn Staat hier etwas zu weil wir nicht im Himmel wohnen und die Menschen auch keine Engel sind, jedenfalls niecht sehr viele von ihnen. Einernseits möchte ich das es Frieden auf Erden gibt aber da die Menschen gemachten Gesetze, vor allem in der BRD so schlecht sind, aber manchmal auch gut, kann das nicht gut gehen! Ich stimme voll und ganz zu das jeder Mensch das recht hat auf Asylum, drei Warme Mahlzeiten oder mehr am Tag, Ein warmes Dach übern Kopf, Ausbildung etc., aber die Realität ist leider sehr viel anders gestrickt.

    Die so vielen Asylbewerber, wenn sie nicht angenommen werden und abgeschoben, dann müssen sie auch irgend wie hier überleben, die nicht zurück kehren wollen. Vom Betteln alleine kommt man nicht durch, deswegen häufen sich immer mehr dieser Bettler Banden an die die Bettler als Teilzeitarbeiter ausnutzen, eher wie Zwangsarbeiter! Und auch die Kriminalität hat drastisch zugenommen sobald alle Grenzen ohne Kontrollen pasierbar wurden. Das Land, die Länder haben ein chaos geschaffen wie einst im Wilden Westen und die Justiz geht das am hintern vorbei! Die freuen sich nur drüber, denn die werden Nie Arbeitslos nur die Menschen werden immer Ärmer, Mord und Todschlag an der Tages ordnung.


    Und das erwartete sie in Berlin :

    Wielkommen im Dritten Weltkrieg! Das sind Gefangene und keine Menschen mehr! Als nächstes sind wir alle anderen dran, ihr werdet schon sehn, all das wird und geschieht schon sogar in Deutschland. Und was tun die rest der Befölkerung? Die sehen nur zu. Keiner tut was, wieso denn auch? Selbst wenn die Cops deren Pistolen ziehen würden und vor laufender Kamera jede/n einen Kopfschuss verpassen würden, würde niemand einschreiten.

    Die cops werden höchstens suspnziert und bekommen einen NONO klaps auf die finger und mehr nicht! Weil die Cops, also die Regierung die eigendlichen NPD´s sind! Sie sind die NAZIS wie auch die Vereinigten Staaten von Amerika! Sie begrüßen alle diese Gewalt denn gegen Gewalt Tätigen Menschen wie die NPD, Polizei, Der Staat wird NIE was gemacht! Seht euch nur die Medien Berichte an, was die mit denn Menschen machen und von wegen, das was das Trio tat, der Fall wird wieder aufgerollt! Der wird 1000 Jahre lang immer wieder aufgelollt werden um die Geselschaft beschäftigt zu halten, damit sie an das system weiter glaubt obwohl es dieses schon lange nicht mehr gibt!

    Man sollte denn spieß umdrehen und denn Bullen deren Waffen entwaffnen und denen alles wegnehmen, mal sehn wie glücklich die dann währen hmm? Die Asylbewerber sollten sich Nackt ausziehen, mal sehen was sie dann tun. Dann würden sie plötzlich mit Decken anrücken aber vorher einige Bilder machen um deren Geilheiten zu beglücken! :wut1:
    Wenn sie Nackt währen, würden die wahrscheinlich sie eher Fingern als Durchsuchen! So Pervers wie die schweine Bullen sind!! :wut1: :tomate:

    Das nennt man Psychologische Kriegsführung! Sie vermeiden denn Schlaff dieser Menschen indem sie stündliche Razias durchführen wie in Guantamano Bay. Die machen so lange weiter bis sie sich ergeben und die Bullen haben dann gewonnen! Die Amis machen das Gleiche denn die stecken mit denn Deutschen unter einer Decke! :wut1:

    Die sind alle selbst verliebt, streicheln sich gegenseitig im streifen .. ich mein Streichelwagen :D um sich so dann deren Geilheit von sich zu rütteln! :lachen: Sie sind Unsere Kriminelle, die Macht ausstrahlen weil sie eine Waffe tragen und die erlaubnis des Staates haben, wie auch die NPD alles machen zu dürfen was wir nicht dürfen. Ach ja, unsere Parlament angehörigen, die dorten sitzen und sich gegenseitig auf Steuerzahlers Kosten voll quatchen, die gehören auch dazu!

    Ja müssen außer sie verweigern, na dann werden die Kolegen auch sauer auf sie und wer weiß, dadurch werden die dann auch von deren Cops gemobbt werden! Gewissen? Was ist das? Das kommt doch garnicht im Wortschatz mehr vor beim Staat oder nicht?? Wir zahlen immer die Zäche. Wir werden von denn Medien Märkten voll gelabert, von wegen Sparen, Strom sparen und die riesigen Industrien die Milliarden schwer sind, werden noch reicher, da sie keinen Strom bezahlen genauso wenig die U-Bahnen usw. Oder die Vermieter Häuser Besitzer. Wir zahlen für unsere Wohnung immer mehr drauf und denn Strom, denn zahlen wir auch noch für sie und denn Milliarden schweren Firmen usw. Der Eisen Industrie, verbrauchen Tonnenweise von strom und wer muss das ausbaden?? Wer wohl :rolleyes:


    @Kamisa

    Genau! Und kann man dieser Person Glauben schenken? Es gibt so viele Kriminelle die so gut Schauspielern können, was geschieht wenn du Nein sagst, ihm, sie nicht rein lässt? Oder doch rein läst, hast du dein Testament schon gemacht?
    So ist es und während man schläft killd diese Person uns auch noch aus lauter Dankbarkeit! Bestehlt uns von all dem das wir mit harter Arbeit erarbeitet haben und? Wo ist das Gewissen der Person, wenn sie nur stehlen will, uns ausrauben weil die Deutschen alle ja Reich sind, reicher als in denn Oststaaten so denken die alle über uns.

    Genau!!

    Ein sehr heikles Problem denn wenn diese Person ein Schmarotzer ist, wird er,sie nicht mehr von dir weichen. Du wirst eine Plage an dich haften haben und wenn du die Kops anrufst, werden sie dir etwar helfen? Eher auch nicht denn die freuen sich schon besonders drauf und reiben deren Hände, da es hier bald zu einer Straftat kommen wird und wir cops eh nichts da unternehmen werden weil wir NPD Geil sind! Wir lieben die Gewalt und alle anderen Menschen die nicht zu uns gehören, die können uns gestollen bleiben.

    Bald wird sich alles Rächen so wie es in der Bibel steht und ihr alle Kriminellen werdet Fallen und all die Armen, Guten Menschen und für Tot gehaltene werden auferstehen!! Alles von Werte wie euer sinloses Gold, Kupfer, Edelmetale usw., wird davon schmelzen, es zu unnutze werden und die Großen Milliardere deren Neu Behausungen Tief unter der Erde liegend werden in der Erde untergehen. Ihr werdet alle Zerquetcht werden wie die Wanzen und euere Skulls Organisation wird euch selber zum Verhängniss werden!! Amen! :)
     
  7. Shania

    Shania Guest



    Amen :ironie:

    gehts dir jetzt besser?
     
  8. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.936
    @EngelAufErde

    Du Zitierst hier quer Beet, aber verstanden hast Du nichts....zumindest nicht mein Beispiel.

    Und Deine Wortwahl ...zu Polizei...

    Da kann ich nur sagen: Nicht wirklich Engel-sprache.
     
  9. sage

    sage Guest

    Nu..is sich ja auch Engel auf Erde...nich auf Wolke...


    Sage
     
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.733
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:



    warum postest das nich unter aufrütteln? das wäre der richtige ort gewsen!


    deine fragen sind lächerlich. polizisten sind weisungsgebundene beamte ohne das recht ein gewissen zu haben. jeder der bemte wird, weiss das. polizei müsste auch auf demonstrantzen schiessen, wenn dieser befehl kommt. das muss jeden klar sein, wenn er/sie zu poliozei geht. und mehr ist dazu nicht zu sagen.

    die schuld liegt an unseren herren politiker: cdu-csu-spd-grüne, allesamt haben diese gestze beschlossen bzw nicht geändert als siwe an der macht waren. pöolizeibeamte sind nur ausführende organe.


    shimon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen