1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hast du schon mal gelebt !!!

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Luksch, 10. Februar 2009.

  1. Luksch

    Luksch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    St.Pölten
    Werbung:
    denkt ihr auch immer so viel nach wie ich !!!
    wie es sein wird wenn mann stirbt ob noch wer an dich denken wird wenn du nicht mehr auf dieser erde bist !!!

    Glaubst du ob du schon mal gelebt hast und wieder geboren wurdest ????
    ich glaube das ich schon mal gelebt habe !!!!!

    was denkt ihr so !!!!!
     
  2. Sinnia

    Sinnia Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Oberösterreich - Innviertel
    Ich denke auch dass ich schon mal gelebt habt, aber "wer" oder "was" ich war weiß ich nicht, da ich noch keine Rückführung hinter mir habe.
    Habe auch nicht vor mich in nächster Zeit rückführen zu lassen, was würds mir bringen? Ich lebe hier und jetzt. :)

    Gedanken über den Tod, macht sich bestimmt jeder einmal, aber ich hab eigentlich aufgehört ständig darüber nachzugrübeln (über das wie und wo), zieht mich nur runter, ausserdem: Wies kommt so kommts :)

    Liebe Grüße
    Sinnia;)
     
  3. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Hatte schon einmal geschrieben, das wir alle Menschen sind und mindesten 25 Tierleben schon hinter uns haben.
    Dadurch beantwortet sich schon die Frage.
     
  4. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    gute Frage,und ist man im Wesen gleich(gut ,böse,usw.)???
    Gruß poschlb
     
  5. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Ich glaube, daß man in verschiedenen Leben auch verschiedene Erfahrungen macht- einmal ist man gut, dann einmal böse,....
     
  6. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Das ist eine gesunde Einstellung. Möchte aber dazu sagen , dass ich einige Rückführungen bereits hinter habe , doch dafür gabs auch Gründe. Missen möchte ich diese Erfahrung nicht. Denn daurch habe ich auch Erfahrungen gesammelt , die mir einiges an meiner Sichtweise verändert hatten. Zum Einen konnte ich dadurch besser verstehen , warum einige Menschen mich im Hier innerlich oft treffen konnten , und zum Anderen konnte ich karmische Geschichten auch wieder durch verstehen der damaligen Geschichten besser für mich auflösen.
    Die andere Seite was Krankheiten betrifft , kann durch Rückführungen aufgelöst werden.

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  7. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    hallo Sun42,wie ist das mit den Krankheiten gemeint.Kann durch Rückführung aufgelöst werden????
    Gruß poschlb
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.567
    Ort:
    Wien
    Also wo ich mir sicher bin ist, dass bestimmt jemand mal ab und an an mich denken wird, wenn ich mal gestorben bin. Wie - das überlass ich jeden selber :D

    Wo ich mir aber auch sicher bin ist, dass ich noch nie gelebt habe und dass ich auch nie wieder leben werde. Tot ist für mich tot und ich find das auch ganz gut so.


    :)
    Mandy
     
  9. magicheart

    magicheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    36
    Thema: Rückführungen und Krankheiten

    Ich habe unlängst eine Sendung gesehen, aber fragt ich bitte nicht welcher Sender .. k.A. Da gings um eine Frau welche ein zu operierendes Magengeschwür hatte. Sie hatte Angst vor der OP. Dadurch das ihr behandelnder Arzt, auch ein Rückführungstherapeut war, fragte er seine Patientin ob sie an Wiedergeburt und vergangene Leben glauben würde ... Sie verneinte aber willigte in die Therapieform mittles Hypnose ein, wenn sie sich dadurch die OP ersparen könnte. Bei der Behandlung stellte sich heraus, dass die Frau in Frankreich gelebt hatte und von einem Speer genau in der Magengebend durchbohrt wurde. Nach öffterer Rückführungstherapie verschwand ihre Angst vor dem Speer weil sie ja schon wusste wie sie starb und eigenartigerweise verschwanden auch ihre Magenbeschwerden verursacht durch das Magengeschwür. Die Verkleinerung dessens konnte danach medizinisch diagnositiziert werden. Und lustigerweise war ihr jetziger Ehemann, ihr damaliger Partner von welchem sie getrennt wurde durch ihre Gefangennahme und spätere Ermordung.

    Es gibt so vieles was die gängigen Wissenschaften nicht erklären können und dieses dennoch im Bereich des realen liegen.

    Alles Liebe
    M.H.
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Wenn man etwas schlechtes gegessen hat dann kann man sich den Finger in den
    Hals stecken. Doch was macht man bei allgemeinen Esoterikekel ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen