1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Handwerkszeug der Schamanen

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von wahu, 24. Januar 2007.

  1. wahu

    wahu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    HANDWERKSZEUG DER SCHAMANEN
    An den Altären der christlichen Kirche schon findet man die Attribute archaischen Tuns:Der Wein-das Blut Christi,das Brot-derLeib Christi-die Osterkerze mit den Wundmalen,und
    das Kreuz-Symbol der ganzen Welt(u.a)
    In der biblischen Zeit finden wir inhaltsreiche Symbole:Das Blut der Besprengung-das mächtiger ruft als...-,das Opferblut vonStieren und Lämmern...ganze Tiere,die geopfert werden-
    ganze Menschen-wobei die Anbetung und Verehrung von Tieren nicht immer so klar war (erfolgreich):siehe Bal und das goldene Kalb.
    Im Schamanismus finden wir als Werkzeug Räucherwerk,Teile von Tieren,Schädel,Geweihe,Krallen,Klauen,ganze Skelette,Federn und Knochen,die zur Anbetung und Verehrung benützt
    werden-(oder auch nicht)-und darüber hinaus auch zum heiligen und zum heilen verwendet werden.
    Wir finden die Trommel,denKultpfahl und den heiligenBaum;Schellen,Glocken und Rasseln,Prunkgewand und heil'ger Schmuck.-Oder ganz schlicht.
    Auch in der christlichen Kirche wiederrum findet man den heiligen Baum(-even-Christbaum),Kultpfahl,Feuer und Räucherwerk,heil'ger Schmuck und heil'ges Linnen.
    Dem Kreuz-und-der medicinewheele-wird im Schamanismus hohen Wert beigemessen,(der heilige Kreis)
    Geopfert werden bei Schamanen-je nach Ritus-ganze Tiere,Räucherwerk,Tabak,Feuer; Licht,Blumen und heil'ge Nahrung-wie es recht ist,und wie's der Ritus verlangt.
    Aber auch dem Schlichten und Einfachen wird im Schamanismus hohen Wert beigemessen.

    .Alles ist heilig
    Alles diene zur Gottes Ehr
     
  2. Sitanka

    Sitanka Guest

    das liegt wohl daran, dass die kirche viele dinge von den kelten und germanen übernommen hat. sie haben sie zwar als heiden bezeichnet, doch trotzdem haben sie sehr viele elemente der kultur übernommen und sie dann einfach umbenannt, das sieht man ja bei vielen dingen, walpurgi, samhain, mistelzweige über der haustüre und und und...........................
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen