Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Große Tafel, bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sammelkarotte, 11. Januar 2021.

  1. Sammelkarotte

    Sammelkarotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2021
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo,

    letztes Jahr im November habe ich mir die große Tafel legen lassen, ohne eine bestimmte Frage zu stellen. Die Deutung der Kartenlegerin war absolut nicht schlüssig. Sie hatte auch die Häuser nicht mit einbezogen.

    Nun hat sich mein Freund an Weihnachten von mir getrennt und plötzlich kann ich die Karten selbst deuten. Allerdings bin ich nicht objektiv und es kann sein, dass ich total daneben liege.

    Meine Deutung wäre:
    Zwischen ihm und mir kommt es zum Streit. Daraufhin kommt er in Kontakt mit einer Frau (Blumen), wodurch unsere Liebe in Gefahr ist und er sich letztendlich dazu entscheidet sich von mir zu trennen und die Frau kennenzulernen. Aus der Kommunikation mit der Frau entwickelt sich für ihn eine neue Beziehung. Diese Beziehung wird allerdings scheitern, da sie die Beziehung nicht will. Daraufhin wird er eine lange Phase mit großem Kummer durchmachen.
    Das ist meine Deutung. Sieht jemand etwas anderes in dem Blatt? Ring und Kind, kann das vielleicht auch einen Neuanfang zwischen uns bedeuten oder sollte ich die Hoffnung besser aufgeben?






    Achtung! Herr schaut nach links und Dame nach rechts.

    LG Julia
     
  2. Sammelkarotte

    Sammelkarotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2021
    Beiträge:
    10
    Ich habe keine Ahnung warum einige Bilder nicht erscheinen. Es ist eigentlich alles richtig eingestellt. Komisch...
     
  3. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    29.857
    Ort:
    HIer





    Hallo Sammelkarotte,

    willkommen hier:)- mit so ungewöhnlichem Namen :)

    Kleiner Tipp von mir -einstellige Zahlen immer mit "0" davor eingeben- nicht nur 1 sondern "01" - dann kommen auch die Bilder.

    .
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    29.857
    Ort:
    HIer
    in der 4 x 8 Version
    - die hier auch viele bevorzugen - wegen der Schicksalsreihe - so wie z.B. ich es tue.





     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    29.857
    Ort:
    HIer
    Bär als dein von dir sich getrennt habender EX - spiegelt auf den Sarg - für Trennung/Ende gemacht haben - in der Vergangenheit hinter deinem Rücken.

    Du als Dame auf 1 ergibst verdeckt die Lilien - die auf auf der Schlange liegen - hattest wohle eine Rivalin, eine andere Frau, die ihn dir abspenstig gemancht hat und dich mit Reiter von 1 unten auf Lilien wohl noch umtreibt und dich nicht zur Ruhe kommen lässt ?

    Bär auf Schiff rösselt auf das Kreuz auf dem Hund - die gebrochene Treue ? Die dich mit Anker auf Kreuz noch gedanklich wie gefangen hält ?
    .
     
  6. Sammelkarotte

    Sammelkarotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2021
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Ich danke dir für deine Hilfe!

    Die Legung ist von November und damals war noch keine Trennung in Sicht. Bär und Schlange sind meiner Meinung nach seine Eltern. Die andere Frau, wenn es sie mittlerweile gibt, sind wenn dann die Blumen.

    Die Dame schaut in meiner Legung nach rechts und der Herr nach links.

    LG Julia
     
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    29.857
    Ort:
    HIer
    Gern geschehen:)

    Dann ist das also nicht deine eigene Legung sondern die von der besagten Kartenlegerin ?

    Dann mach du mal alleine weiter ....Legungen von anderen Kartenlegern werden von Kartenlegern nicht gern bis gar nicht gedeutet. Also ich mach es jedenfalls nicht- das Dingen ist doch auch schon vom letzten Jahr und Schnee von gestern.

    Neues Jahr neues Glück.


    Viel Glück hier noch - trotzdem
     
    Tugendengel gefällt das.
  8. Sammelkarotte

    Sammelkarotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2021
    Beiträge:
    10
    Ja genau. Zumindest das Ende der Liebe ist leider schon mal eingetreten. Und so wie ich es in dem Blatt sehe lernt er gerade eine neue Frau kennen. Deshalb hat er uns auch keine Chance mehr gegeben.

    LG
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    24.593
    Zitat:
    "Hallo,

    letztes Jahr im November habe ich mir die große Tafel legen lassen, ohne eine bestimmte Frage zu stellen. Die Deutung der Kartenlegerin war absolut nicht schlüssig. Sie hatte auch die Häuser nicht mit einbezogen.

    Nun hat sich mein Freund an Weihnachten von mir getrennt und plötzlich kann ich die Karten selbst deuten. Allerdings bin ich nicht objektiv und es kann sein, dass ich total daneben liege.

    Meine Deutung wäre:
    Zwischen ihm und mir kommt es zum Streit. Daraufhin kommt er in Kontakt mit einer Frau (Blumen), wodurch unsere Liebe in Gefahr ist und er sich letztendlich dazu entscheidet sich von mir zu trennen und die Frau kennenzulernen. Aus der Kommunikation mit der Frau entwickelt sich für ihn eine neue Beziehung. Diese Beziehung wird allerdings scheitern, da sie die Beziehung nicht will. Daraufhin wird er eine lange Phase mit großem Kummer durchmachen.
    Das ist meine Deutung. Sieht jemand etwas anderes in dem Blatt? Ring und Kind, kann das vielleicht auch einen Neuanfang zwischen uns bedeuten oder sollte ich die Hoffnung besser aufgeben?






    Achtung! Herr schaut nach links und Dame nach rechts.

    LG Julia "

    einfach mal kopiert
     
    Sammelkarotte gefällt das.
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    24.593
    Werbung:
    hat die Kartenlegerin selbst die karten ausgelegt?

    ansonsten liegt das Blatt eh schon in der Veränderung, er hat sich schon frei gemacht , hattest du das nicht gemerkt?
    Müsstest du eigentlich schon geahnt haben als du oder jemand anderer die karten gelegt hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden