1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

flugsalben

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von manuel, 6. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manuel

    manuel Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    91
    Werbung:
    habe im internet gelesen dass man mit einer flugsalbe fliegen kann.
    ich habe so etwas noch nie gemacht aber habe großes interesse daraun.

    ich will diese flugsalbe einmal ausprobieren aber gibt es da auch risiken??

    kann man da auch hängen bleiben?? oder nicht mehr zurück kommen??
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    davon rate ich ab,... flugsalben wurden früher von den "hexen" benutzt (Personen, die mit Kräuter arbeiteten) um schamanistische Reisen zu machen. Früher funktionierten die auch, da darin starke halluzinogene Substanzen drin waren. Heutzutage sind solche Sachen verboten, und auch nicht drin, daher kannst das zeugs logischerweise knicken. Das einzige ergebnis dürfte nicht gerade gut für die Haut sein.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  3. Yogaboy

    Yogaboy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Im Land der Elfen, Berge und Steine
    hallo

    die flugsalbe kannst du ja selber machen wenn du das unbedingt mal ausprobieren must. ich würder dir aber davon abraten, weil man so eine salbe nicht richtig dosieren kann und es schon oft zum tode geführt hat.
    die substanzen sind frei verkäuflich, oder du sammelst sie selber in der natur.
    wie wohl jeder weis, gibt es jede menge hallozinogene substanzen auch bei uns in der natur, wie z.b. der fliegenpilz. engelstrompete, bilsenkraut, tollkirche usw. aber wie schon gesagt ist das alles sehr gefährlich.
    wenn du unbedingt mal fliegen möchtest dann rauch dir lieber einen joint. da kannste auch fliegen, fällt aber auch bei uns unter das betäubungsmittelgesetz und der besitz ist strafbar.
     
  4. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Haha, der ist gut...
    Hyperkorrexis ? oder Einordnung einer Institution ?

    Definier doch mal "Fliegen", bitte, Manuel, was Du darunter verstehst...

    LG A
     
  5. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    was es nicht alles gibt...:escape:

    Ich kann auch so fliegen...:clown:

    Und ausserdem mag ich den Gedanken nicht, dass ich mir was auf die Haut schmiere was meine eigene "Wahrnehmung" stört.
    Ich kann es schon nicht leiden wenn ich mal ein Bier trinke und mir das schon zu Kopf steigt.

    Ich kann dir nus sagen, bei allem was das Bewusstein beeinflusst gibt es Risiken.
    Eigentlich logisch oder?
     
  6. manuel

    manuel Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    91
    Werbung:
    naja fliegen ist für mich wenn ich aus meinem physischen körper austrete und einfach mit meinem geist oder mit meiner seele herumfliege.
    um z.B. einmal nach amerika oder nach australien zu fliegen.
    und um das gefühl frei zu sein richtig auskosten zu können. ich möchte das gefühl des fliegens haben und ich möchte sehen dass ich schwebe und fliege.
    wo ich klein war hab ich manchmal das gefühl gehabt extrem schnell irgendwo runter zu fallen. ich hab richtig die geschw. gespührt aber hab angst gehabt und bin dann aufgewacht.

    das zum joint :)

    ich habe ca. 6 jahre geraucht und habe es auch high machen wollen (das fliegen).
    hat irgendwie nit funktioniert.
     
  7. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Bisschen Belladonna, bisschen Bilsenkraut..geschwind ins Töpfchen und ab zum Blocksberg..Fragen sie ihren Arzt oder Fachmagier..*g..
    War früher mal der Ersatz für LSd und genauso gefährlich.
    In der falschen Dosierung und du fliegst ins Nirwana oder in die Gummizelle , weil du von dem Trip nicht mehr runterkommst.

    ich würde die Finger davon lassen.
    Sauf dir lieber einen.:escape:
     
  8. Gnostiker

    Gnostiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    216
    Inhalte-heisst ABSICHt
    warum eine HeXe/Schamane solche Mittel verwenden.
    1.Nicht um Spass zu haben
    2 Um in die kranke Welt ihrer Patienten zu gelangen
    3. Und Dann ihre Psychotrauma zu heilen
    4. Um dann noch ueber geraume Zeit selbst krank zu sein

    4. Zuviel an Konsum der Leichtfertigkeit ist im Esogetriebe.
    Wer echte Talente birgt sollte mit Lehrer und geistiger Ausbildung die Heiler kennenlernen
    Ansonsten dreht es sich um-das hängenbleiben im weltbild der psychotiker

    Gruss
     
  9. Nahatkami

    Nahatkami Guest

    Bin vor Jahren mal an sowas geraten und habe es auch ausprobiert. Hatte aber keine Ahnung, wie es eigentlich benutzt werde muß? Die ganze Dose oder nicht? Welche Körperteile müsses eingerieben werden??
    Also machte ich es irgendwie.
    Und es hat gewirkt. Wachte alle paar Minuten auf, da ich aufgehört hatte zu atmen, wälzte mich umher und war weder wach noch schlief ich... Insgesamt eine eher unschöne Erfahrung, die außer eine furchtbare Nacht nichts weiter gebracht hat.
     
  10. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    lol das erinnert mich an das erste und letzte mal als ich mich vollgesoffen hab :weihna1 nur bei mir kamen noch magenkrämpfe hinzu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen