1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann Lichtarbeit gefährlich sein?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von RAHYA, 25. November 2004.

  1. RAHYA

    RAHYA Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo,

    vor kurzem habe ich hier viel über Lichtarbeit gelesen - ich kann mich leider nicht mehr an den Titel des Beitrages erinnern. Es wurde auch beschrieben, wie man die Lichtarbeit vornimmt. Es gab eine sehr ausführliche Anleitung dazu, die hier von der Person veröffentlicht wurde. Seitdem habe ich ein paar Mal morgens vor dem Aufstehen, Lichtarbeit durchgeführt (Reinigung der Chakren und des restlichen Körpers) und war begeistert von der Wirkung! Ich fühlte mich kraftvoll und war sehr glücklich. Ich fühlte mich beschützt und war voller Tatendrang und Mut. Mir schrieb dann aber ein Forumteilnehmer, dass dies auch gefährlich werden könnte... Da wurde ich erstmal hellhörig und schrieb ihm zurück, er möchte mich doch bitte aufklären, Dieser entgegnete mir, er würde sich jetzt aus dem Forum abmelden- ich solle ihm doch bitte eine E-Mail an die hinterlegte Adresse schicken. Das habe ich getan, aber leider bekam ich nie eine Antwort.Aber was ist daran gefährlich? Wollte er sich nur wichtig machen? Aber durch Zufall stieß ich heute auf einen Beitrag hier, in dem von Energievampiren die Rede war! Was stellt denn die dunkle Seite der Lichtarbeit dar? Ich bin ehrlich gesagt ein bißchen geschockt, denn ich bin ja flott beim Ausprobieren, da es sich alles so wunderschön anhört und bei mir ja auch wirkt. Nun ich, dass es Risiken in sich birgt. Wem oder was öffne ich denn dabei eventuell die Türen?

    Liebe Grüße *Rahya*
     
  2. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Na vielleicht war's der Satan höchstpersönlich, der nur Deine Mail Adresse wollte :D ..... Leut, seids vorsichtig mit Weitergabe von persönlichen Daten... besonders hier in solchen Foren, denn wo Gott ist, da ist der Satan nicht weit :)
     
  3. Ananda

    Ananda Guest

    Hi Rahya,

    ich kann Dich beruhigen, es kann gar nix passieren. Außer Du geräts in höchste himmlische Ekstase und Glückseligkeit. :)

    Und jetzt glaub ja nicht, ich sei von der "dunklen Seite der Macht". Ich bin wenn dann ein freundlicher Jedi-Ritter. *grins*

    Lieben Gruß,
    Ananda
     
  4. Sir Morpheus

    Sir Morpheus Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Hessen
    hi
    Wenn du es misbrauchst, kann es gefährlich werden, do könntest B deine Chakren oder die eines anderen drekckig machen oder jemandem schlechte energie schicken. DAs passiert aber nur wenn du es bewusst it shclechter energie machst.


    Eine andere sache, die bei mir war, ich ahbe mich nciht geug um meine beiden unteren chakren gekümert, um die oberen aber sehr, dann entstand ein ungleichgewicht, was zu massievn ischiasproblemen führet, hab ich jett aber fats beseitigt, inde ich mich mehr um die unterern chakren gekümmert habe.

    Aber an sich besteht keien Gefahr, es sei denn, du amchst es wie gesagt, bewusst falsch.
     
  5. alibaba

    alibaba Guest

    hallo sir morpheus, sag mal, schreibst du absichtlich so schwer leserlich? also buchstaben vertauscht usw.?

    zur lichtarbeit: ein typ hat für eine freundin von mir lichtarbeit gemacht, und ihr dabei so starke sexualenergien gesendet, dass es zur folge hatte, dass sie mit ihm in die kiste steigen wollte, obwohl das natürlich nicht geplant war!
    der typ hat sich dann, als sie es ihm erzählt hatte, feige aus dem staub gemacht, ohne muh oder mäh. auch nicht die feine englische art...
    ;)
     
  6. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Werbung:
    Scheisse, das funktioniert?? Oho, Mädels macht euch gefasst, fckw probiert jetzt erstmal was aus...
     
  7. alibaba

    alibaba Guest

    und WIE das funktioniert!!! wenns einer kann.... die freundin von mir war total hin und weg und fertig.... obwohl sie den typen erst uninteressant fand. das änderte sich jedoch rasant, nach 2 tagen lichtarbeit....

    jetzt heißts üben, üben, üben fckw ;) ;)
     
  8. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Also jetzt nimmt's mich schon wunder, wie kann ich jemandem Energie schicken? Und wie kann ich bestimmen, was das für Energie ist, ich mein, beispielsweise sexuelle Energie oder Anti-Kopfschmerzenergie (wär auch immer mal wieder sehr nützlich), oder ganz einfach ein bisschen Wohlfühlenergie?
     
  9. Gisela.Hraby

    Gisela.Hraby Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Wien
    Natürlich klappt das-Jedes Chakra ist ein Energieversorger für Organe und Körperfunktionen.
    Du könntest sonst ja auch keine Fernheilungen machen.
     
  10. gathering

    gathering Guest

    Werbung:
    Liebe Raya,

    wenn es dieser Person sehr wichtig gewesen wäre, Dich zu warnen, dann wäre eine entsprechende, glaubwürdige Begründung wohl von ihr zurückgekommen. Schau mal unter Anregungen, unten im Forum habe ich einfach mal zusammengefasst, was mir so bei Lichtarbeit eingefallen ist. Dabei wäre auch angebracht, wenn sich die Interessierten auch eintragen würden.

    Auch wenn unsere zwei Scherzkekse eine bewundernswerte Freude an diesem Thread zu haben scheinen, ist Dir wohl damit nichts beantwortet :rolleyes:

    Ich bin vor 1,5 Jahren aus einer schweren Krankheit wachgerüttelt worden und heute gesundet. Ich habe mich selbst intensiv mit Lichtarbeit beschäftigt - es war das einzigste Mittel - mich aus eigener Kraft mithilfe dieser wunderbaren Erkenntnisse, die sich täglich erneuern, da rauszuholen.

    Was ist Licht und Liebe? Ich konnte bislang nichts negatives für Körper und Geist daran feststellen - ausser ich bin selbst in der Angst hängen geblieben, oder habe mir von Anderen einen Floh ins Ohr setzen lassen. Flöhe, die sich nie bewahrheitet hatten. Wie immer: sein eigener stetiger Beweis ist man im Selbst und Du hast Dich (im Herzen?) dabei wohl gefühlt. Also lass Dich nicht verwirren und mach dass, was Dir Dein Herz sagt.

    Liebe Grüße
    Gathy :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen