1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Finde mich nicht mehr zurecht

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von evelyn26, 12. Februar 2006.

  1. evelyn26

    evelyn26 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    104
    Werbung:
    Liebe Astrologen, da lese ich mein Horoskop für das Jahr 2006 und alles scheint so "überdurchschnittlich" rosig zu sein....nur ich, ich finde mich in meinem Leben überhaupt nicht mehr zurecht.
    Seit vier Jahren bin ich nicht mehr ich, kann kaum zu einer Meinung stehen, bin immer wieder hin und her gerissen.
    Natürlich kann es auch daran liegen, dass man mit zunehmendem Alter einfach reifer, bzw. anders denkt.
    Doch irgendwie finde ich keine Ruhe.

    Kann mir jemand sagen BITTE sagen, ob das nun an einer Konstellation liegt, oder ob ich den Knoten im Leben selbst entknüpfen muss?

    Meine Daten schicke ich gerne per PN, jedenfalls fühle ich mich so schwebend und ruhelos, fühle mich als ob da etwas auf mich zukommt das ich nicht aufhalten kann...

    Hat jemand einen Rat?!

    Vielen herzlichen Dank!
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo evelyn :)

    Wer sonst außer dir sollte das tun? :umarmen: Das liegt nicht an einer Konstellation, das liegt in dir. Jede Konstellation zeigt dir, was in dir schon ist.

    Verunsicherung fühlt sich nicht schön an, aber sie zeigt, dass etwas in Bewegung ist. Sie treibt dich voran, ebenso wie die Ruhelosigkeit.

    Lieben Gruß
    Rita
     
  3. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein


    Mit zunehmendem Alter bedeutet "Reife" auch, daß man die Dinge in aller Ruhe angehen lässt und auch sieht, was man von selbst tun kann, um seinem Leben eine Richtung zu geben. Ein Horoskop zeigt nichts anderes, als dein Potential, welches dir dafür zur Verfügung steht. In diesem Sinne und

    blessed be

    Gandalf der Graue
     
  4. rosim

    rosim Guest

    ...alles sieht so rosig aus !!!

    PLUMPERQUATSCH !!!

    Das hatte ich auch mal im Horoskop und am Ende war das Jahr auch nicht besser als die davor...

    Frei nach dem Motto, alles wird gut !!!

    Weißte Evelyn, es wird auch alles gut, aber nur wenn Du es willst, denn ich glaube, kein Mensch kennt Deine Probleme besser als Du, oder !?

    Ich muß das hier leider mal sagen, auf die Astrologie kannst Du Dich nicht verlassen, denn bestenfalls kann sie eine Unterstützung sein und mehr nicht !!!

    Den Anhang 3502 betrachten

    ...Rosim
     
  5. evelyn26

    evelyn26 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    104
    Werbung:
    ich denke mein aller aller größtes problem zur zeit ist, dass ich so unsicher bin in dem was ich tue...

    danke für eure meinung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen