1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fieberblase - wie heilt sie schneller?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Lucille, 4. Juli 2008.

  1. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734
    Werbung:
    Leider habe ich die ersten Anzeichen nicht gleich behandelt.

    Nun ist die Fieberblase voll ausgebrochen, tut echt weh, besonders beim Zähneputzen ... und ich weiß, wie lange die Heilung normalerweise dauert.:wut1:

    Hat jemand einen hilfreichen Tipp für mich, wie es schneller gehen kann??

    Danke euch schon mal im Voraus!

    Lucille
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.485
    Ort:
    Wien

    Wenn du sie nicht gleich erwischt, dann wirst du sie wohl ausbaden müssen :o((

    Aber diese Fieberblasenpflaster aus der Apotheke, Compeed heissen die, die sind wirklich ganz gut. Schützt sie Fieberblase zumindest und man fühlt sich gleich ein bissl besser


    Armes :brav:
    Mandy
     
  3. synthia

    synthia Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Bez. Weiz
    hallo

    ich verwende immer probolis chreme wenn ich fieberblasen habe, ich bilde mir auf jeden fall ein sie heilt damit schneller ;)

    alles liebe
    babsi
     
  4. pauletta

    pauletta Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    österreich
    wenn du generell anfällig dafür bist, dann nimm zink-selen kapseln, helfen wirklich sehr. liebe grüße. pauletta
     
  5. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Meinereins behandelt diese Dinger immer mit Teebaumöl ... echt!
    Gibt nebenher einen guten, erdingen Geschmack auf der Lippe. ;)


    Euer, kaum unter Blasenleiden leidender, Ischariot
     
  6. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    Als Tochter einer Apothekerin....

    Zovirax, Zovirax, Zovirax

    DÜNN auftragen, die Fieberblase muss durch die Creme atmen können um heilen zu können!!
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Matricell :)
     
  8. evy52

    evy52 Guest

    Reiner Bienenhonig aus dem Reformhaus hat eine enorme Wirkung - und später schleckst Du Deine Lippen einfach ab - schmeckt besser als Teebaumöl [​IMG]

    LG
     
  9. Laneta

    Laneta Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Kärnten
    100% reines ätherisches Melissenöl. Hilft garantiert.
     
  10. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Werbung:
    ... und wenn gar nichts vom Genannten im Haus ist, tut es Zahnpasta auch.
    Desinfiziert unheimlich gut und lässt die Bläschen schneller austrocken und abheilen.
    Sieht zwar dämlich aus, so ein weißer Fleck,
    aber es wirkt hundert prozentig!
    Und Zahnpasta küüüüühlt gut, macht das Kribbeln und die Hitze weg.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen