1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Es knacksen fröhlich die Gelenke...

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von glasklar, 29. März 2008.

  1. Kamikaze

    Kamikaze Guest

    Werbung:
    Hi ,

    Jetzt trainier ich auch nicht mehr wirklich viel , nur ab und zu ein bisschen Aerobic ,und Thai Boxen aber erst seit kurzem ,und ein bisschen Kraftraining ...



     
  2. aquamarine

    aquamarine Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    oberösterreich
    ich habe das auch im rücken-und kniebereich. habe für beides schon mal eine therapie gemacht (also nicht wegen dem knacksen, sondern den schmerzen).

    als es dann auch so richtig mal wieder krachte, hab ich mit der therapeutin gesprochen, die meinte, das kommt wenn die muskeln "unterfordert" bzw. "nicht gut gebildet/gestärkt" sind.
    wenn es dir also in den schultern knackt, dann würde ich meinen, du solltest deine schultermuskulatur gut trainieren, damit das ganze wieder gestärkt ist.
     
  3. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    das ist auch meine vermutung! ich bin ja total unsportlich...:stickout2
     
  4. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    :)Danke Aquamarine, Du wirst damit wohl recht haben.
    Wenn man halt nicht so der Sportlertyp ist, stellt das allerdings eine richtige Herausforderung dar.
    Mit "gemütlich Herumhängen" tu ich mir da hingegen schon leichter. :zauberer1

    l.g. glasklar
     
  5. aquamarine

    aquamarine Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    oberösterreich
    Werbung:
    oh ja das kenn ich.
    in der therapie haben wir einige übungen durchgenommen, die optimal für mich wären... tja... eine woche nach therapieende hab ich das noch brav gemacht... danach...ähm...ja... mehr brauch ich glaub ich nicht sagen ;)

    aber ich hab jetzt angefangen mit nordic walking. fand das früher zwar komisch aber es ist wirklich gut, um sich ganzheitlich zu bewegen, sofern man es richtig macht (die meisten stock-menschen die einem unterkommen, machen es total falsch). außerdem ist es praktisch, denn man ist in der natur unterwegs und mit rhytmus schafft man schon eine tolle strecke. mal sehen ob ich das jetzt durchziehe ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - knacksen fröhlich Gelenke
  1. Margit
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.540

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden