1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erlebnisse und Erkenntnisse

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Keaira, 6. Februar 2009.

  1. Keaira

    Keaira Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hi!

    Da ich noch nie bewusst eine Astralreise gemacht habe, würde mich interessieren wie weit man reisen kann. Gibt es Grenzen?

    Wie fühlt es sich an, wenn ihr weg seit (ich meine jetzt ausserhalb eurer Wohnung)?
    Ich muss dazu sagen, dass ich noch nicht wirklich belesen bin zu diesem Thema... (Ich habs da auch mehr mit dem Omlettoismus;); http://www.esoterikforum.at/threads/101043 )

    Mich würden eure persönlichen Erlebnisse interessieren und vorallem auch eure Erkenntnisse, die ihr aus solchen Reisen zieht. Wie könnt ihr das Erlebte/die Erkenntnisse im JETZT umsetzen oder was lernt ihr daraus?

    Keine Angst ich will hier niemanden veräppeln, hab selber schon genug Dinge erlebt, die nichts mit Schwarz oder Weiss zu tun haben.:)

    Noch eine letzte Frage, habt ihr auch das Gefühl, dass sich solche Wahrnehmungen bei Menschen vermehren oder war das schon immer gleich und man hat einfach nicht drüber gesprochen; hat das dann vielleicht auch etwas damit zu tun, dass sich angeblich die Dimensionen ändern? Was denkt ihr darüber?


    Liebe Grüsse
    Keaira
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen