1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erinnerungen an frühere Leben

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von flamenca, 16. Januar 2004.

  1. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Werbung:
    Hallo!

    Wie ist das bei Euch? Habt ihr Erinnerungen an frühere Leben?
    Und wenn ja, wie läuft das ab, so als Flash oder macht ihr das bewußt?

    Kann es sein, das Channeln dieses Erinnern fördert?
    Ich könnte es mir irgendwie vorstellen, vielleicht durch das starke Beanspruchen des Kronenchakras.

    Und was habt ihr so gesehen?

    Liebe Grüße
    Flamenca
     
  2. Seven

    Seven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    332
    hallo,

    ja passiert manchmal. wenn ich mit anderen menschen zusammen bin bekomme ich eine art "flash" eine erinnerung ganz bewusst, wo und was ich war - einfach eine prägnante szene mit allen damaligen emotionen. das ist kein bewusstes abfragen - es passiert ganz einfach ohne vorwarnung, im gegensatz dazu
    wenn ich mich jemand fragt darüber was er schon mal war, krieg und geb ich ne antwort ohne das ich da nachdenke geht in einem fluss durch - sie ist einfach da. kann auch passieren das mir dabei tränen in die augen schiessen. da ist es aber zeitlich aber egal ob damals oder demnächst.

    alles liebe
    SEven
     
  3. wind

    wind Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo flamenca,

    ich habe mir vor kurzem eine CD gekauft: "Regression in Trance - Rückführung durch Hypnose"

    Je öfter ich die CD anhöre, desto intensiver sind meine Erinnerungen an meine Vergangenheit. Meistens sehe ich während der Hypnose nicht in die Vergangenheit, doch wenn ich die CD kurz vor dem Schlafengehen anhöre, träme ich von früheren leben (nicht immer).

    z.B. hab ich mich mal in einem alten Strohaus gesehen, es war ein Mann in einer Ritterrüstung und eine Frau mit ihrem Kind anwesend. Die Frau weinte. Ich konnte jedoch nicht erkennen bzw. spüren, ob ich jetzt der Mann, die Frau oder das Kind war.

    Ein anderes mal konnte ich mich im Traum ganz genau an meine Kindheit erinnern (ich muss 4 od. 5 Jahre alst gewesen sein).

    Schon seltsam, ich weis auch nicht ob die CD das bewirkt hat, aber ich denke schon. Ich glaube grundsätzlich nicht an Zufälle.

    Mittlerweile höre ich die CD nicht mehr so oft, weil sie bzw. die Ergebnisse mir Angst machen.

    Wenn du diesbezüglich (CD) noch fragen hast, stehe ich dir gerne zur Verfügung!


    :maus:
     
  4. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Danke für den Tipp!

    Eine Rückführungs CD habe ich schon, wie auch einge andere mit Trance Zuständen, leider will das aber irgendwie bei mir nicht funktioneren. Bzw. einmal hat es funktioniert, aber die Bilder haben für mich nichts ausgesagt.

    Bei mir kamen die wirklich klaren Erinnerungen total unvermittelt.
    So hatte ich im Bereich Sakralchakra einige Zeit so eigenartige Beschwerden, bei einer Behandlung mit Heilsteinen, habe ich versucht nachzufühlen, was denn das Problem ist.

    Plötzlich ist ein Film abgelaufen, war sehr aufschlußreich, am Ende wurde ein Schwert oder großes Messer, genau dort hineingestoßen, wo es weh getan hatte. Konnte sogar genau den Ort beschreiben, wo es mich erwischt hat. Hat gar nicht mir gegolten, sondern dem ungeborenen Kind.
    Ab diesem Erkennen, waren die Beschwerden weg.

    LG
    Flamenca
     
  5. wind

    wind Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Du musst die CD nur öfters benutzen und dich total dabei entspannen. Wenn du glaubst, es funktioniert nicht, dann wird es das auch nicht!

    Bei mir hat es am Anfang auch nicht funktioniert. Erst nach einer Wochen kamen dann Bruchstücke von Bilder, jedoch keine Akustik.

    Hat dir diese Empfindung aus einem deiner früheren Leben Angst gemacht? Was hast du empfunden? Hast du Gerüche, Gefühle, Stimmen wargenommen?

    Nicht nur Bilder können aufschlussreich sein. Auch Gerüche, Gefühle und Stimmen.
     
  6. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Werbung:
    Hallo Wind!

    Danke für die nähere Erläuterung!

    Ich vermute, das ich es selbst nicht anstreben kann mit Hilfe einer CD, ich vermute fast, das mein "höheres Selbst "es entscheidet, wenn ich gerade wieder mal reif dazu bin, mir was aus früheren Leben anzuschauen.
    Denn meistens haben diese wirklich klaren Bilder einen Bezug zu einem aktuellen Thema.

    Ich komme zu den Schluß, weil ich wenn ich mir die Trance-Cd mit der Rückführung anhöre, immer einschlafe, habe es sogar schon im Sitzen versucht, auch schnarch. Meistens komme ich wieder zu mir, wenn ich mich von meinen Helfer verabschieden soll. Ich denke mir dann meistens, welchen Helfer? Habe mir die CD sogar schon ohne Entspannung angehört, damit ich wenigstens mal weiß, was da überhaupt gesprochen wird.

    Habe ja auch andere CD´s wie Einverstandensein, da klappt das prima, das Bilder aufsteigen ich zu Erkenntnissen komme usw.
    Auch die mit den Chakren-Harmonisierung erlebe ich.
    Dann habe ich noch eine mit einen Blick in die Zukunft, da kommt gar nichts!
    Allerdings eine da geht es um die Heilung des Herzens, die hat mich so zusammengehaut, das ich fast bewußtlos war. Bin am Ende kurz aufgewacht, habe meine Beine anders hingelegt, bin sofort wieder eingeschlafen, und erst am nächsten Montag wie gerädert aufgewacht. Im Bett mit Nachthemd wäre die Nacht aber sicherlich bequemer gewesen.

    LG
    Flamenca
     
  7. wind

    wind Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo flamenca,

    ich sags ja, solche CDs sind manchmal ganz schön gefährlich! Ich wollte eigentlich die Finger davon lassen, doch ich kann dem Reiz manchmal einfach nicht widerstehen! :D

    Naja, egal was du auch in deinen letzten Leben gewesen sein magst, du warst sicherlich immer sehr gütig, denn sonst wärst du heute nicht sooo eine nette Person, wie du es bist! *schmunzel*


    :hamster:
     
  8. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Hallo Wind!

    Sehr lieb von Dir, das Du das annimmst, aber weit gefehlt!
    Deswegen habe ich in dem Leben warhrscheinlich auch schon einiges erlebt, was nach Karma ausgesehen hat.
    Wenn ich Resümee ziehe, über die Leben die ich bis jetzt gesehen habe. -

    Außer in einem Leben, habe ich immer total arge Sachen gemacht.
    In einem nur ein bisschen arge.
    Wirklich so Dinge, wo ich mir vorher gedacht hätte, nein, das würde ich niiiiiiiiiiiieeeeeeeee machen. Ganz bestimmt nicht! Denkste!
    Aber es kann natürlich sein, das mich diese Erfahrungen aus den früheren Leben, so geprägt haben, das ich es jetzt wirklich ganz sicher nicht mehr machen würde.

    Nein, ich war weder in meinen weiblichen noch ein meinen männlichen Reinkarnationen, eine Brave!

    Hat mich aber aber viel über die Gesetzmäßigkeiten gelehrt.

    Ein Leben, da habe ich schon gewisse Ahnungen, muß besonders schlimm gewesen sein, aber anscheinend bin ich noch nicht so weit, es mir anzusehen. Ich glaube lange dauert es aber nicht mehr. Nur anscheinend kann ich es noch nicht verkraften, denn wenn etwas in der Richtung aufsteigt, wird mir furchtbar schlecht.

    Aber vielleicht war ich auch mal eine Brave, kann ich nicht sagen, gesehen hätte ich das noch nicht!

    Bemühe mich aber dafür in diesem Leben!
    LG
    Flamenca
     
  9. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Hallo Wind!

    Mir ist noch was eingefallen. Ich glaube in einem Leben war ich doch nett. Für meine Begriffe sogar sehr nett.
    Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, ob diese Bilder nur etwas symbolisieren sollen oder ob ich das wirklich erlebt habe.

    Denn hm, nicht lachen, ich glaube da war ich kein Mensch. Bin mir nicht ganz sicher was ich da war. Allerdings die anderen die ich gesehen habe, waren wohl keine Menschen vom Aussehen her.
    Ich kenn mich da zu wenig aus, was es da alles gibt und ob es noch was anderes gibt, aber mich haben die sehr an Naturwesen erinnert. Überhaupt die Ohren. Allerdings ich muß dort doch was angestellt haben, weil ich bin dort raugeflogen.
    Allerdings habe ich nicht gesehen was genau. Aber in meiner Vision, habe ich gesehen, das ich irgendwann einmal zurückkehren darf. :) :jump5:

    Weiß zwar nicht genau wohin, aber ich freu mich auf jeden Fall schon sehr drauf.

    Hast Du eigentlich zu Deinen Erinnerungen einen Bezug, also haben die mit Themen zu tun, die Dich heute auch noch beschäftigen?

    LG
    Flamenca
     
  10. wind

    wind Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    <<Hast Du eigentlich zu Deinen Erinnerungen einen Bezug, also haben die mit Themen zu tun, die Dich heute auch noch beschäftigen?>>

    Naja, ich weiß nicht, aber wenn ich manchmal in irgend eine Situtation komme (egal ob gut oder schlecht), dann kommt es mir so vor, als hätte ich die selbe Situation schon mal vor mir gehabt.

    Ich muss auch mal ein ziemlich schlechter Mensch gewesen sein. Ich kann mich an lauter Blut und Leichen erinnern, wenn ich eine Vision aus meinem früheren Leben habe.

    Steigerst du deine Visionen (mit Hilfsmitteln) irgendwie?
    Ich benutze meistens nur die CD oder gehe in mich selbst durch Meditation.

    Was machst du?

    Wir wohen ziemlich weit auseinander, aber vielleicht sehen wir uns irgendwann mal (in diesem oder in einem anderen Leben).

    :kugel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen