1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel ALARIEL

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von KleoSansa7, 21. Januar 2008.

  1. KleoSansa7

    KleoSansa7 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Weinviertel
    Werbung:
    Grüß Euch!

    Vor längerer Zeit,
    da probierte ich mal eine Art Kommunikation mit Engeln und zwar das Schreiben am Laptop und ich stelle meine Fragen und die Antworten schreiben meine Hände, während mir die Gedanken (oder was auch immer) als Antworten eingeflüstert wurden und sehr schöne Antworten kamen. Soviel ich weiß, ist das als "Automatisches Schreiben" bekannt.

    Kommen wir zum Punkt :clown:
    Ich fragte da mal, wer unter anderem noch mein Schutzengel ist: Da kam mir der Name Alariel in den Sinn. Wer oder was ist das? Kennt diesen Namen wer, wenn ja, bitte erzählt mir was über ihn!!!!!!
    Danke,

    Eure Kleo
     
  2. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Hallo! :)
    Tut mir Leid, von Alariel hab ich noch nie etwas gehört/gelesen... hab ihn auch in meinem Engelnamenslexikon nicht gefunden...
    Kann dich aber berhigen, du bist nicht die einzige die einen Namen 'hört' dem sie nichts zuordnen kann^^
    Bei mir war es 'Alriel' ... (Oder kennt den Namen jemand von euch? Würd mich freuen :))
    Ich denk allerdings dass man kaum alle Engel der Welt irgendwo namentlich vermerken würde, das würde wohl jede Bibliothek sprengen ;)
    Rede mit ihm! :)
    Vielleicht verrät er dir mehr :clown:
    Viel Glück :)
    Lg
    KleinerEngel
     
  3. Yogi.Ji

    Yogi.Ji Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    167
    Hallo ihr zwei,

    bisher dachte ich auch, dass man den Namen des Engels, der einem gerade am nächsten ist, im Geist hört. Mittlerweile glaube ich aber, dass einem bei so einer Angelegenheit der Verstand am leichtesten täuschen kann und einem einen mystisch klingenden Namen eingibt. Letztenendes hat wahrscheinlich kein Engel einen Namen, genauso wie unsere Seele auch. Wenn wir beten, wollen wir eigentlich ein Bedürfnis befriedigt haben oder ein Gefühl erhalten. Wir beten also jeweils nur um einen Zustand, der eigentlich auch keinen Namen hat - wir wissen aber wie er sich anfühlt und, dass er uns gut tun wird. Der Name 'Glück' wurde dem Gefühl ja auch erst spät gegeben und trotzdem haben die ersten Menschen trotzdem ab und zu dieses Gefühl gerne gefühlt, obwohl sie noch keine Sprache dafür hatten...
    Genauso ist es, denke ich, bei den Engeln - man betet oder ruft nach dem Engel mit bestimmten Eigenschaften oder bestimmtem 'Aussehen' ohne, dass man ihm einen Namen geben muss.

    YogiJi :kuesse:
     
  4. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Werbung:
    Hallo Yogiji :)
    Danke für deine Antwort! :liebe1:
    Aber gibt es nicht auch Leute die den Namen ihres Schutzengels praktisch 'direkt' von ihm erhalten, und dann auch noch bestätigt bekommen haben?
    Habe schon einiges darüber gelesen ... :)
    Kann natürlich auch sein dass du recht hast, ich denke man braucht genaugenommen für nichts einen namen.
    Namen sind wohl erst erfunden worden als die Frau nicht mehr wusste dass der mann ihr mit seinem Grunzen sagen wollte dass er ein Bier will :clown:
    Lg
    KleinerEngel :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen