1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Elektrosmog ist halt doch nur Einbildung"

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von TheEngineer, 26. Januar 2010.

  1. TheEngineer

    TheEngineer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Und zwar hatte ich gestern das Vergnügen, eine bekannte von mir zu "Testen"

    Die läuft auch herum und behauptet das sie alle Arten von Elektrosmog spürt!

    Sie hat auch ein so ein Pickerl mit einem komischen Muster drauf, welches sie auf der Rückseite Ihres Handys draufgeklebt hat!

    Eigentlich ist der Test aus einer Wette heraus entstanden, da ich natürlich nicht an Elektrosmog und/oder Handystrahlung, und deren negativen Einfluss glaube!

    Also zum Test:

    1. Versuch Handy:

    Ich habe einfach drei Schuhschachteln genommen und in jede davon ein Handy! In einer davon war Ihres mit ihrem ominösen Pickerl hinten drauf!.............dann habe ich ihr gesagt Sie solle mal "Fühlen".....:D
    ........also 10 Versuche und ein Treffer....wow da muss was dran sein...:lachen::lachen:
    Die Argumente sind Ihr dannn relativ schnell ausgegangen....:banane:

    2.Versuch Stromkabel:

    Also man nehme drei Lange Verlängerungskabel und ans Ende von einem hatte ich nen Strahler gehängt......natürlich in nem anderen Raum wo sie nichts gesehen hat.....und dann fühl mal......:lachen:

    Wieder nix bis auf 1 Treffer!

    Sogar ich hatte drei Treffer obwohl manche behaupten ich fühle gar nichts....:banane:

    Nun zum Sinn des ganzen; Jeder der behauptet er kann das, darf sich bei mir melden und mit dem mach ma dann das gleiche.....
    Meine Bekannte ist übrigens glaube ich geheilt von Ihren "Wahnvorstellungen"...



    PS: Der Effekt ist gleich noch viel besser wenn mehrere Leute anwesend sind und danach den Kopf schütteln!
     
  2. Origenes

    Origenes Guest

  3. TheEngineer

    TheEngineer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Kärnten
    Es geht um jene die herumlaufen und behaupten sie fühlen es....

    Auf deinem Link steht schon am Anfang VERDACHT....und man kann es nicht riechen sehen etc....ergo...........umsonst...:D
     
  4. Origenes

    Origenes Guest

    Und vor allem dies:

    http://www.bafu.admin.ch/elektrosmog/01095/index.html?lang=de

    Hattu Zeit?
    Muttu gründlich lesen :D

    Weil du ja schriebst:
     
  5. TheEngineer

    TheEngineer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Kärnten
    Dann werden Sie laut meines Tests Ihre Erkenntnisse umwerfen müssen!;)

    Aber wo steht was von Fühlen & Einbilden?
     
  6. Origenes

    Origenes Guest

    Werbung:
    Dein Titel heisst "Elektrosmog ist halt doch nur Einbildung"
    Was nun halt doch erwiesenermassen nicht stimmt. Darum steht auch da drin nicht viel von Fühlen und Einbilden.
     
  7. TheEngineer

    TheEngineer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Kärnten
    Ist es aber doch, weil sogar in deinem Linkchen steht...
    Mein Test lässt sich ständig wiederholen......kannst dich gerne dazu melden!

    Dies "könnte, wäre, vielleicht," Studien sind einen Drack wert, und Labortests mit Tierchen kann man auch abhacken, Wenn du rund um die Uhr in einem Käfigchen wärst würdest wahrscheinlich auch reagieren wenn draussen ein Tropfen aufs Fensterbrett fällt.....

    Studien welche NICHT bewiesen sind dienen lediglich dazu, um Leuten die ohnehin geistig schon etwas zerüttet sind einen dünnen Faden zu bieten an dem sie sich festklammern können, um nicht in den kompletten "Verstandausschluss" zu gleiten!

    PS: Studien haben aber auch gerade hervorgebracht das Handystrahlung gegen Altsheimer helfen soll.....:D

    STUDIEN GELTEN NICHT!
    und für Paragraphenreiter: DIESE WERDEN AUCH RECHTLICH NICHT ANERKANNT!
     
  8. Origenes

    Origenes Guest

    Elektrosmog ist keine Einbildung. Der lässt sich messen. Das ist alles was ich zunächst sagen wollte. Und gesagt habe.
     
  9. TheEngineer

    TheEngineer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Kärnten
    Aber das es die ominösten Verhalten verursacht ist Einbildung!;)
     
  10. Origenes

    Origenes Guest

    Werbung:
    Jetzt triffst du mittels des Wörtchens "aber" plötzlich diese Unterscheidung. Zu Anfang jedoch nicht. Da war alles in einem Topf: "Ich glaube nicht an Elektrosmog und Handystrahlung und deren negativen Einfluss..."
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen