1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Kerze für Hannah ...

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von Finchen, 12. September 2007.

  1. Finchen

    Finchen Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Ich möchte gerne eine Kerze für Hannah, ihre Familienangehörigen und Freunde anzünden. Ich kannte sie nicht persönlich, komme aber ganz aus ihrer Nähe. Es ist einfach grausam und man ist fassungslos. Es fehlen einem die Worte für so eine abscheuliche Tat. Mögen ihre Eltern irgendwann einmal wieder lachen können. Was haben sie für ein Leid zu tragen? Liebe Hannah, mögest Du in Frieden ruhen.

    Finchen
     
  2. eleonor

    eleonor Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    141
    Hallo Finchen,


    was ist mit Hanna passiert?:angel2:

    Liebe Grüße
    Eleonor
     
  3. eleonor

    eleonor Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    141
    Hallo Finchen,


    was ist mit Hanna passiert?:blume:

    Liebe Grüße
    Eleonor
     
  4. Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    406
    Hallo Finchen,

    ich habe auch oft über den Tag an Hannah gedacht, genauso wie letzte Woche an Pascal. Menschen verstumpfen, andere sind korrupt, daß macht mich sprachlos.

    Mögen die Täter begreifen, was sie getan haben.

    Danke
    Y.
     
  5. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445

    Möge Hannah in Frieden Ruhen.

    Licht und Liebe,
    Waldfee
     
  6. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Es ist für viele Menschen unfassbar, dass es Menschen gibt die Monster sínd.
    Ich bete jeden Tag zu Gott, dass es meinen Kindern immer gut gehen möge, dass sie vollkommen beschützt werden usw. Auch bitte ich darum, dass viele Engel zu uns auf die Welt kommen und all die Kinder und Menschen vor all den Grausamkeiten beschützén. Wieviel Gewalt es in Familien gibt, dass ist unfassbar.

    Schon alleine der Gedanken daran, wie es wohl den Angehörigen dabei ergehen muss macht mich sehr traurig.

    Immer wenn ich in einer Kirche gehe, zünde ich eine Kerze für all die Verstorbenen an, dass in Ruhe ins Licht gehen können.

    Es ist unfassbar, egal um welches Kind es sich handelt. Ich hoffe diese Welt wird bald besser werden.

    Alles Liebe Angie
     
  7. Finchen

    Finchen Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Eleonor,

    Hannah ist das Mädchen, welches vor etwas über 2 Wochen vermisst wurde. Sie ist von einem Freund mit Bus und Bahn abends nach Haus gefahren. Dort ist sie aber nie angekommen. Mehrere Tage wurde sie mit der Hundertschaft, Spürhunden und Hubschrauber gesucht, nach 5 oder 6 Tagen hat man sie gefunden. Wie sich jetzt rausgestellt hat, vergewaltigt und dann erstochen. Die Einzelheiten möchte ich hier nicht aufführen. Sie wurde 14 Jahre alt. Der Täter kommt aus der unmittelbaren Nähe. Er hat ihr aufgelauert, kannte sie aber nicht. Der Täter: 25 Jahre, homosexuell und gab an, er hätte mal Lust auf eine Frau gehabt. Es war eigentlich überall in den Medien und Presse nachzuverfolgen.
     
  8. dolly

    dolly Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Dorsten
    Auch ich zünde eine Kerze für Hannah an.
    Ihr Schicksal hat mich auch total geschockt, habe alles mitverfolgt und musste weinen, als vorgestern der Mann alles gestand, was er getan hat und wie sie gelitten hat.
    [​IMG]
     
  9. Black Cat

    Black Cat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Deutschland Mitte
    Also,
    ich komme direkt aus Saarbrücken, und bin in Burbach in direkter Nähe der Tosa Klause aufgewachsen. Habe auch die Pflegeeltern von Pascal gekannt, da eine Schwester ungefähr so alt ist wie ich. Christa W. die Wirtin der Tosa Klause habe ich auch gekannt, da wir mal ganz kurz Arbeitskollegen waren ( vor etwa 20 Jahren). Daher hat mich das Schicksal von Pascal natürlich sehr berührt.
    Hier bei uns im Saarland sieht es jetzt folgendermaßen aus:
    Eine Welle der Empörung herrscht nach diesem Skandalurteil, die Verteidiger werden bedroht ( meiner Meinung nach zu Recht), die Angeklagten erhalten Polizeischutz, da Lynchjustiz befürchtet wird, und der ehrenwerte Richter ist mal wieder krank.
    Pascal ist keine Gerechtigkeit widerfahren. Möge seine kleine Seele trotz allem ihren Frieden finden.
     
  10. Chlinifee

    Chlinifee Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Nach dem Shoppingcenter einfach Richtung Waldrand
    Werbung:
    Es tut mir auch sehr weh und leid,sowas.
    Das mit Hannah,das mit Ylenia,das mit Madeleine(hoffen wir,ihr ist nicht sowas wiederfahren,aber die Möglichkeit ist winzig),Pacsal usw...Eine lange Liste kommt mir in den Sinn.
    Mögen sie jetzt dort wo sie sind unendlich glücklich sein und nie mehr sowas erleben.
    Möge eines Tages nie mehr sowas passieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen