1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein kleiner Einblick meiner Geschichten.....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Grün, 6. Januar 2012.

  1. Grün

    Grün Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ein paar Dinge die ich von mir erzählen kann:

    Ich ein kleines Mädchen komme von der Grundschule und nehme wie immer Gesang von mir auf meinen Kassetten Recorder auf. Ich war fertig mit meinen Hausaufgaben drückte auf rec. Sah auf die Uhr und sagte es ist jetzt 16:05uhr und meine oma ist gerade gestorben.
    Meine Mutter kam später zu mir und erklärte mir das unsere oma uns heute verlassen hat......

    Der Plattenspieler ein Geschenk von meiner oma :
    ich spielte damals Sega Mega drive,neben mir der Plattenspieler.
    Es spielte aufeinmal Musik.
    Meine Cousine kam und ich sagte der Plattenspieler geht immer alleine an ich glaube das es oma ist..... Sie glaubte mir und wir beide sagten ein paar mal oma wenn du das bist bitte mache den Plattenspieler an..... Es funktionierte nicht und als wir weiter Sega spielten ging der Plattenspieler wieder von alleine an. Meine Cousine schrie meine Eltern stellten das gerät in den Keller.

    Ich liege im Bett ich kann mich auf einmal nicht bewegen wie gelähmt ich sehe nichts einfach nur weiß würde ich es beschreiben oder eher hell.....
    Meine Ohren fangen an zu knacken und es hört sich wie ein Erdbeben in meinen Ohren an als ob ein Druckausgleich statt finden und ich meine ich wùrde sterben da ich meinen Körper verlassen soll..... Doch ich käpmfte jedes und jedes mal dagegen an..........

    Etwas gibt mir das Gefühl das etwas passiert und ich weis was passiert :
    Mein Vater ich sah in in Gedanken auf der Arbeit liegen sein Auge er hatte einen Unfall ich hatte so eine Angst und ich weinte erzählte es meiner Mutter
    2 Wochen später rief mich meine Mutter an das mein Vater einen schweren Arbeitsunfall hatte und sein Auge wahrscheinlich verloren hat......
    Genau will ich nicht auf den Unfall meines Vaters gehen.....

    Ich liege im Bett und traute mich das erste mal meinen Freund zu sagen er soll n
    Sich darauf vorbereiten das in jemand verlassen wird es mit gewiss keiner aus der Familie ist. Er hielt mich für verrückt ... Ich sagte nichts bis zu dem Tag nicht viel später er mir sagte das sein guter Kumpel durch ein Autounfall gestorben ist....

    In dem Haus wo wir wohnen eines Abend gingen wir raus ich spührte so viele Wesen um mich was mich bis heute beschäftigt der junge der mich traurig von der Wendeltreppe anschaute ich weis noch nicht was mit ihm ist.... Des anderem zog es mich weiter bis vor unserem Haus ich sagte zu meinem Freund ich sehe Feuer .......
    Wir Liesen unser Haus mit Feuermelder ausstatten
    Doch was ich nach 1 Jahr später erfuhr dort wo wir standen an dem Baum ist ein junger Mann im Auto verbrannt........ Laut Nachbarn ......

    Es gibt so viel was ich aufschrieben kann so viel ....
    Und ich Frage mich was ist vielleicht mit meinem Gehirn das ich mir sowas einbilde oder gibt es so etwas doch alles? D a ich ja nicht die einzige bin ich bin erstaunt was ich hier alles lese.....

    Im Moment bin ich nur erschöpft müde und traurig über die Art wie die Menschen sind....

    Ich meine das starke Gefühl zu haben wenn ich jemanden sehe das es ein guter Herz Mensch ist oder ein Gefühl loser manchmal sehe ich Männern an die ihre Frau schlagen ich meine Männern an zu sehen und eckel mich da ich das starke Gefühl habe das sie nachts an ihren kleinen Kindern rann gehen....

    Ich als Arzthelferin den Beruf musste ich aufgeben da ich dadurch starke Depressionen bekommen habe z.b. Dadurch
    Ein Patient kommt durch die Tür noch nie gesehen
    Ich sehe ihn an mein Herz tat so weh ich wollte weinen und hörte in meinen Kopf wie in Gedanken ich vermisse dich ich liebe dich so sehr ....
    Er ging zu meiner Kollegin und sagte meine Frau ist verstorben ich vermisse sie so sehr ich habe sie s sehr geliebt....
    Ich spührte dieses drang ihm sagen zu wollen ich liebe dich auch und vermisse dich ich spührte diese Trauer........
    Ich konnte und kann diesen Beruf nicht mehr nach gehen

    Ich sehe Schatten ich sah braun ich sah grau alles das gerückte Gehirn? Auch Gesichter ....... :( wie gesagt ich kann so viel erzählen.....
    Was ich herausgefunden habe meine oma konnte wohl viel von dem ich selber noch nicht alles weis und mein Vater auch.....

    Was mögt ihr wohl von mir denken :( ich weis selber nicht was ich ùber all das denken soll ....


    Ich Stelle mir die fragen kennt das jemand von euch auch?
     
  2. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Kann ich gut nachvollziehen. Das gilt aber auch für mich selbst.

    Was soll denn da jemand von dir denken? Nichts. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen