1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eigenes Tarot

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Jadekatze, 22. Dezember 2004.

  1. Jadekatze

    Jadekatze Guest

    Werbung:
    Hallo an alle!

    Ich habe vor, mein eigenes Tarot-Deck zu zeichnen, mit selbst entworfenen Symbolen und eigenen Deutungen.

    :daisy:
    Könnt ihr mir da irgendwelche Tipps geben?
    Kann es überhaupt funktionieren, wenn ich es selber mache?

    Schonmal danke, falls mein Modem wieder ausfällt!
    :danke:
     
  2. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    was soll denn da nicht funktionieren?
    wenns ein tarotdeck sein soll, solltest dich einigermassen an die bedeutung halten, die du natürlich ja dennoch sehr frei "übersetzen" kannst - wies eben für _dein_ deck für _dich_ richtig is. solls ein orakeldeck sein, hast du sowieso ganz freie wahl :)

    ich wünsch dir jedenfalls viel spass und viel motivation und alles was ma so dazu braucht.

    kannst dir ja mal mein nicht-tarot-deck ankucken.

    ***Link entfernt! Bitte an die Forumsregeln halten!!!***

    - rotaro

    grüsslies
    zauberweib
     
  3. Elena1966

    Elena1966 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    121
    Ort:
    NRW
    Huhu Ihr Lieben,

    ich hab auch schon mein eigenes Tarot-Deck entworfen, ich habe dabei die astrologischen Aspekte der einzelnen Karten in der Symbolik etwas hervorgehoben.

    Liebe Grüße
    Elena
     
  4. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    natürlich kann man sein eigenen tarotdeck entwerfen aber dadurch setzt man vorraus das all die symbolik die dort verwendet wird vollkommen verstanden werden muss damit jemand anders diese auch richtig versteht....anders ist es natürlich wenn man komplett neue symbole einführt...
     
  5. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    häh warum wurde da jetzt der link entfernt??? DAS kapier ich nu wirklich nicht.
    zufälle gibts...

    zauberweib
     
  6. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    welcher link ?
     
  7. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    der da:


    ***Link entfernt! Bitte an die Forumsregeln halten!!!***


    s. posting nr. 2.

    zauberweib
     
  8. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    achso...mh...komisch..hab ich vorher gar nicht gesehen
     
  9. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    Werbung:
    ich poste ihn jetzt einfach doch noch mal, muss ein versehen gewesen sein.
    www.zauberweib.de/rotframe.html - dann auf "rotaro"

    grüsslies
    zauberweib
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen