1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Echter Beruf?

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Esovegan, 15. August 2009.

  1. Esovegan

    Esovegan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Ich glaube, Esoterik kann kein wirklicher Beruf sein bzw. dann, wenn es das ist, dann ist es keine Esoterik mehr, sondern dien tnur noch dem Gelderwerb.
     
  2. roshin

    roshin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Wien
    Esoterik ist eine Lebenseinstellung. Womit man Geld verdient, ist eine andere Ebene. Es muss sich nicht ausschließen.
     
  3. Narlassa

    Narlassa Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Ich kann deine Aussage nicht ganz verstehen..

    Der Beruf selbst heisst ja eigendlich nicht "esoterik"
    Es gibt einfach Menschen die in dieser sogenanten "Esoterikbranche" arbeiten.

    Es kommt immer auf die Situation drauf an. Es gibt natürlich viel abzocke bei dem ganzen, dan dient es wirklich nur dem Gelderwerb. Es gibt aber auch Menschen die mir Herz und Seele ihren Beruf oder Nebenjob ausleben und dan ist es auch ok wen sie dafür eine gegenleistung (dies ist dan meistens Geld) erhalten.

    Lg Narlassa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen