1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

DRINGEND! Zum Threat Karten legen für eine Freundin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sternthaler69, 23. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    Werbung:
    FRAGE FÜR EINE FREUNDIN: http://www.esoterikforum.at/threads/104314

    mir wurden die Karten gelegt - mich haute es etwas alles von den Socken - das der Mann - "eigentliche Frage - ob wir in Verbindung kommen " (hat mit Liebe nichts mehr zu tun - dann kam rauß er hat eine heimliche Freundin..

    für mich schien das unmöglich da er 40J immer beteuerte - er habe nie eine Freundin gehabt - keine Frau habe sich für ihn interessiert..gut, einige Lügen, aber ich habe noch nie gehört das einer extra Unerfahrenheit vorschwindelt..grübel
    er sagte nur eine Prostituierte habe ihn "mal gewollt."

    so - hier wurde gesagt er hat eine HEIMLICHE Freundin - Nebenbuhlerin usw..
    ich mußte das alles erstmal in mich wirklen lassen - ansonsten ging der Threat sehr emotional zur Sache -
    mit Karten kenne ich mich nicht aus - ich konnte mir dieses alles nicht so wirklich vorstellen.

    NUN: es haben ja FAST ALLE gesagt - das es eine HEIMLICHE Frau gibt -
    mich würde (ohne alles zu erklären und begründen zu müssen) nur interessieren - hat er sie schon lange - will er sie behalten?

    in der Hinsicht würde dann sein Verhalten stimmen - er hat sich nicht mir gegenüber geöffnet - und ich konnte reden wie ich wollte - er wollte mich niemanden vorstellen - und wenn ich sagte warum haste mich doch nicht mitgenommen - obwohl Du es gestern sagtest - dann war ich auch noch schuld - weil ich alles über die Freunde angebl. wissen wollte - er hat mich nicht in sein Leben blicken lassen.

    Von daher - (wenns möglich ist - und in aller Ruhe) wie lange gibt es diese heimliche Frau? 2. ist es seinerseits NUR verliebtheit - ist da mehr - sex?
     
  2. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Hallo Sternthaler,

    ...so, ich habe dir nun ein großes Blatt gelegt, auf dich und O.:




     
  3. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    aha - Sense - Schlange - also wieder absolute Falschheit und Verlogenheit - und Ende - und viele Frauen, was...
     
  4. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Versuch nicht selber da was herum zu deuten, denn als Anfänger kann man das noch nicht. Ich kann es auch noch nicht, aber wenn jemand das sieht, was wirklich wichtig ist, dann hoffe ich, dass derjenige dir das wirklich Wichtige sagt...
     
  5. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    Muß dazu zu so einer großen Legung nicht jemand über den Mann näher Bescheid wissen?

    Also, bei der anderen Deutung wurde gesagt, er versteckt etwas - Kind hinterm Turm - Turm laß ich steht auch für Introvertiertheit usw.
    Ich sage hierzu etwas - was evtl. von Bedeutung sein könnte:

    er sagt nichts über sich -angeblich mit 40J. nie eine Frau. Immer Einzelgänger - wie ein gr. Junge, hat gr. Angst vor einer Bindung sprach aber anfangs immer davon - mit mir unbedingt zusammen zu kommen, in Zukunft. möchte seine Freiheit und sich nichts vorschreiben lassen sagte ersagte er er also mal hü - dann hott...
    aber sehr verschlossen - und ich habe mich zu stark geöffnet - welches ich bereute.

    kaum gab ich ihn eine neue Chance - 1 weiteres date - am nächsten Tag meinte er wir passen nicht zusammen - weil er mich so mögen würde!
     
  6. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Werbung:
    Zur Reihenfolge: habe ganz normal nach der Reihe gelegt, also
    1-2-3-4-5-6-7-8-9
    10-11-12- etc.
     
  7. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Manchmal kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.

    Warum versuchst Du es nicht mal bei irgendeiner Line? Questico oder so?Hast Du ernsthaft damit gerechnet, dass zu Deinen Legungen momentan jemand etwas sagt??????

    Also... soviel Unverblümtheit muss man erst mal besitzen.

    Schönen Tag noch

    Gruss Laura
     
  8. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    ich kann dir nur eins sagen, vergiss ihn. (vergiss aber auch Questico, falls du dran denkst, dort anzurufen)
    Die werden dir den Himmel versprechen und von Blockaden reden, die er hat und dass ihr in 2-3 Monaten glücklich werdet.

    Es gibt etliche Zeichen, dass er dich nicht will, warum ist mal egal, darüber zu grübeln wäre sinnlos, weil uferlos.

    Er will dich nicht zu seine Freunden nehmen
    er will dich nicht treffen
    wenn er mit 40 noch nie eine Freundin hatte, dann ist er nicht noch nie :confused:der Richtigen begegnet, dann ist er nicht bindungsfähig
    eine Prostituiert habe ihn mal gewollt ???? Wers glaubt
    und falls es eine heimliche Frau gibt (das würde auch erklären, warum er dich nicht seinen Freunden vorstellt - dann ist er eben gebunden.
    er verspricht dir Sachen, die er nicht hält, jag ihn zum Teufel.

    Ich hab noch NIE von einer Frau gehört, die wegen eines Mannes zum kartenlegen griff, dass die dann mit diesem Mann glücklich geworden wäre, bzw. dass sie mit dem zusammengekommen wäre.
    :confused:
    "kaum gab ich ihn eine neue Chance - 1 weiteres date - am nächsten Tag meinte er wir passen nicht zusammen - weil er mich so mögen würde! ":confused:

    Hallo, wie schräg ist denn das? Vergiss ihn, er ist ves NIE wert, zu warten und dann zu leiden. Er mag dich nicht, er macht ein Spielchen, würde er in dich verliebt sein, würde er alles dran setzen, dich zu treffen. So ist es, alles andere ist Quatsch.
     
  9. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    das solche arroganten Tanten wie Du die Oberlehrerin sagen - bestimmt nicht..Laura


    austeilen ja - einstecken ne
     
  10. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    Werbung:
    Ja Du hast recht Romi

    was die Karten betrifft - hat einieg gestimmt - was mit mir zu tun hat Kayamea hat es sehr tiefgrünig beschrieben.
    Ich hatte es mir zig mal durchgelsen - es hatte einiges gepasst - Turm -eingesperrt - so ist er in seinen Gefühlen..

    mich hatte dieses Kartenforum so stutzig gemacht - er soll eine HEIMLICHE Frau haben...
    ich versuche es zu verstehen - ob es so ist weiß ich nicht.
    Wieso sagt ein Mann das er nie sonst eine Frau oder sex hatte - wenns nicht stimmt?

    so rum habe ich es nie gehört -lügen klar - dann aber eher als Prahleheinis...mh...

    tja eine Prostituierte sagte (so sagte er es cool - als sei er stolz) "so Dich will ich jetzt" - welchen Mann will sie nicht?:D

    Ich wollte gar nicht mehr Beziehung - ER fing dann ja an, er würde nur noch an mich denken - ich gab uns eine Bedenkzeit - (weil ich fühlte - er steht nicht zu mir) dann schrieb er ne Liebesmail - eine Woche nach der Liebesmail sahen wir uns - machten ne Städtetour - bei ihn Wein getrunken, geküsst usw..an und für sich ein schöner Tag /Abend

    am nächsten Tag schrieb er wie er mich MÖGEN würde, das wäre der Grund mir zu sagen, wir würden nicht zus. passen - er möchte aber gerne weitere Unternehmungen mit mir machen - und nicht vermissen wollen..

    als ich zurückschrieb - für mich gehört mehr Offenheit auch zu einer Freundschaft - gabs keine Antwort mehr...es war kein Streit nichts...

    ach so: in der letzten mail schrieb er wäre wohl sehr eingenwillig und er habe immer so gelebt - will sich von niemanden was vorschreiben lassen, geschweige denn jemanden fragen zu müssen was er tun müsste - und dieses will er immer so beibehalten!

    Das war übrigens -also die ganze Abschiedsmail - nachdem ich fragte ob er mir einen Tee kochen wolle mir gehts nicht gut( er wohnt neben mir)
    daraufhin meinte er -er müßte zum Sport sonst würde er bekloppt "ich habe die Erfahrung gemacht Ruhe ist die beste Medizin, leg Dich einfach hin - gute Besserung"

    ich habe das mit dem Tee kochen nur gesagt - weil ich ein paar Tage zu vor sagte, mir gehe es nicht gut - da hatte er in den höchsten Tönen gesagt:"mensch, sag doch was, ich komme sofort mache einen Tee, lege Dir ne Wärmfl. an die Füße bringe Kekse mit" - er hörte gar nicht auf - da dachte ich noch -mensch er ist bestimmt ein ganz lieber Kerl der nur Zeit braucht..

    im Grunde hat er immer so geredet Silvester - war er nach Hause gegangen, von Bars als er müde war - vorher beteuerte er - wie ich es wünschte gemeinsam zu fahren..
    er hatte nur noch keine Gelgenheit mich Freunden vorzustellen, "komm morgen mit zum Darten-dann lernste den ein oder anderen kennen"
    als ich den Tag sagt "ok. wann dartet ihr, wieviele Leute, und wie alt sind sie"
    "ach -das ist nichts für Dich - wir darten nur zu 2.-Du willst ja mehrere Leute"
    das nächste mal als wir direkt uns unterhielten - wäre ich schuld - schliesslich habe ich alles wissen wollen - nur die Schuhgröße die Frage fehlte -also seiner Kumpels...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen