1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Weg - Brauche eure Hilfe

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von galia, 13. April 2004.

  1. galia

    galia Guest

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich stehe vor einer wichtigen Entscheidung und habe die Karten befragt. Nur leider bin ich - was das Deuten angeht - leider nicht so fit, wie manch einer hier im Forum. Deshalb bitte ich euch um Hilfe.

    Worum es geht: Ich habe mich im letzten Jahr selbstständig gemacht und das ist leider schief gegangen. Ich habe eine Menge verloren und musste ganz schön um meine Existenz kämpfen. Jetzt habe ich die Möglichkeit etwas neues anzufangen. Ich tendiere sehr dazu, bin aber aufgrund meiner Erfahrung sehr ängstlich geworden.

    Meine Frage an die Karten: Wie verläuft meine nächste Zukunft, wenn ich dieses Vorhaben verwirkliche?

    Ich habe den Weg als Legeart gewählt und das dabei gezogen:

    Die Vergangenheit: Der Teufel

    Hindernisse: 6 Kelche (Genuss)

    Gegenwart: 3 Kelche (Fülle)

    Positive Energien: Die Kaiserin

    Zukunft: 9 Stäbe (Stärke)

    Es würde mir sehr viel bedeuten, wenn sich jemand von euch meiner Karten annehmen würde und mir dabei hilft zu verstehen, was mir die Karten damit sagen wollen.

    Vielen Dank im Voraus

    Liebe Grüße

    Galia
     
  2. daluwe

    daluwe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Telfs
    hi galia,

    da ich deine legemethode nicht kenne, und ich davon ausgehe, dass du auch nicht das raider waite tarot benützt, nützt es dir nicht, wenn ich deine legung deute. aber ich möchte dir trotzdem gern helfen, und deshalb hab ich für dich die karten gelegt.

    1 die situation - darum geht es

    und dann die spaltung von 2 möglichen wegen, der erste, wenn du so weitermachst, wie bisher, der 2., wenn du das neue machst:

    2 + 5 so entwickelt es sich in der nahen zukunft
    3 + 6 so reagiert deine umwelt
    4 + 7 das ist die längerfristige aussicht.

    hier mein ergebnis:

    1 der hohepriester
    2 10 stäbe 5 5 münzen
    3 6 schwerter 6 as der schwerter
    4 5 stäbe 7 as der kelche

    zur situation: du befindest dich derzeit auf einem guten weg. du kommst voran in themen der selbstfindung, selbsterkenntnis, du lernst tiefere zusammenhänge zu verstehen - weiter so!

    weg 1: es wird dir eindeutig zuviel, wenn du das weitermachst, wie bisher. es erdrückt dich. du kannst nicht mehr klar sehen. deine umwelt reagiert auch eher schwierig aber dennoch hilfsbereit auf deine situation. längerfristig gesehen wirst du es hier aber immer mit kleineren turbulenzen zu tun haben, also auf lange sicht keine erfüllende berufung.

    weg 2 - das "neue": eindeutig der weg, den ich nehmen würde: er beginnt zwar auch etwas holprig, was das finanzielle anbelangt, aber nicht schwierig, nur eben holprig. deine umgebung ist hier auch viel freundlicher auf dich eingestimmt. sie bietet dir hier eine reele chance und möglichkeit an. und längerfristig gesehen, solltest du hier deine erfüllung finden. du wirst für deine mühen belohnt werden und du wirst den job von herzen gern ausüben.

    also für mich ganz klar, wenn ich an deiner stelle wäre, würde ich mich für deine neuen jobaussichten entscheiden. du hast ja aus deinem ersten missgeschick gelernt, vergiss das einfach nicht, erinnere dich an deine fehler, und habe mut und selbstvertrauen. nur weil man einmal den köpfler vom 3 m turm nicht geschafft hat, heisst das nicht, dass man ihn nie schafft!

    ich hoffe, ich konnte dir helfen! liebe grüße und toi toi toi

    dani
     
  3. galia

    galia Guest

    hallo dani,

    lieben dank für dein bemühen, du hast mir den mut gegeben, der mir dazu gefehlt hat. ich habe mich jetzt definitiv dafür entschieden und vertraue auf meine erfahrung, mein gefühl und deine legung.

    damit, dass mich das bisherige erdrückt, hast du sehr richtig gelegen. auch dass die umgebung meiner neuen selbstständigkeit viel freundlicher ist, ist richtig. ich fühle mich in ihr viel wohler, als in der bisherigen.

    du hast mir sehr geholfen.

    liebe grüße

    galia

    ps.

    für die legung, die ich gewählt hatte, habe ich das aleph-tarot gewählt. ich glaube es ist in diesem forum nicht so besonders populär. kann das sein?
     
  4. daluwe

    daluwe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Telfs
    Werbung:
    hi galia,

    dann sind alle meine positiven gedanken mit dir! mach's gut auf deinem neuen weg und halt mich bitte auf dem laufenden!;-)

    ganz liebe grüße aus tirol

    dani
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen